Handywiki

Wie man Textnachrichten auf dem Galaxy S9/S9+ blockiert

Das Blockieren von Textnachrichten ist ein guter Weg, um eine schlimme Trennung zu überwinden. Oder es erspart Ihnen einfach nur die Zeit und den Ärger, den Sie mit Gruppennachrichten haben. Auch wenn Sie belästigt werden, kann das Blockieren von Textnachrichten sehr wichtig sein.

How To Block Text Messages on the Galaxy S9/S9+

Außerdem werden Textnachrichten oft für Werbezwecke verwendet. Das Blockieren von Spam und Werbung ist eine hervorragende Möglichkeit, um Ruhe zu finden.

Wie kann ich also eine bestimmte Nummer auf meinem Galaxy S9 oder S9+ blockieren? Kann ich auch Nachrichten basierend auf dem Inhalt blockieren?

Anleitung zum Blockieren von Textnachrichten

Im Folgenden finden Sie eine schrittweise Anleitung zum Blockieren von Textnachrichten, die von einer bestimmten Nummer gesendet werden

  1. Gehen Sie zum Symbol “Nachrichten” auf Ihrem Startbildschirm
  2. Wählen Sie die Menüoption
  3. Tippen Sie auf die Option Einstellungen
  1. [Wählen Sie Nummern und Nachrichten blockieren
  2. Nummern blockieren

Hier haben Sie drei Optionen

  • Geben Sie die Nummer, die Sie blockieren möchten, manuell ein.
  • Wählen Sie die Nummer, die Sie blockieren möchten, aus Ihren Kontakten aus.
  • Wählen Sie die Nummer aus Ihrem SMS-Posteingang aus.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das Pfeilsymbol. Sie brauchen dann keine Nachrichten mehr von dieser Nummer zu bearbeiten.

Was ist mit der Entsperrung?

Sie wissen nie, wann Sie sich wieder mit jemandem in Verbindung setzen müssen, den Sie blockiert haben. Das Aufheben der Blockierung einer Nummer ist einfach und erfolgt nach demselben Verfahren wie oben beschrieben. Wählen Sie die Nummer aus, deren Blockierung Sie aufheben möchten, und tippen Sie auf das Minuszeichen neben der Nummer.

Gibt es andere Möglichkeiten, Textnachrichten zu blockieren?

Das S9 und S9+ sind generell einfach zu bedienen. In vielerlei Hinsicht sind sie ihren Vorgängermodellen überlegen. In mancher Hinsicht sind diese Telefone jedoch enttäuschend.

Frühere Samsung-Modelle, wie z. B. das S8, hatten in den Nachrichteneinstellungen die Option “Phrasen blockieren”. Diese Option ermöglichte es Nutzern, Spam auf der Grundlage des Inhalts und nicht des Absenders loszuwerden.

So konnten Nachrichten, die bestimmte Werbephrasen enthielten, ausgeschlossen werden. Dies führte zu einer deutlichen Verringerung des Spam-Aufkommens.

S9 und S9+ verfügen nicht über eine solche Funktion. Sie können immer noch Nachrichten von bestimmten Personen loswerden, aber Sie müssen sich möglicherweise mit Telefonverkäufern herumschlagen, die jedes Mal eine neue Nummer verwenden.

Wie können Sie also Spam vermeiden? Die Antwort ist, Anwendungen von Drittanbietern zu installieren.

App “Posteingang reinigen

Es gibt eine Reihe von Anwendungen, die Ihnen helfen können, Spam-Nachrichten loszuwerden. SMS Blocker – Clean Inbox ist eine von vielen hervorragenden Optionen.

Sie ist kostenlos zu installieren. Sie benötigt etwa 6,65 MB Speicherplatz. Wie verwenden Sie es?

Öffnen Sie zunächst die Anwendung Clean Inbox. Beantworten Sie dann die folgenden Fragen

  1. Wann werde ich benachrichtigt, wenn ich eine blockierte Nachricht erhalte?

Die Anwendung kann Sie sofort benachrichtigen oder Ihnen am Abend eine tägliche Zusammenfassung schicken. Sie können auch festlegen, dass Sie überhaupt keine Benachrichtigungen erhalten.

  1. Soll Clean Inbox Ihre Standard-Messaging-App sein?

Sie können sie effizienter machen, indem Sie sie als Standard-App festlegen. Allerdings müssen Sie dann möglicherweise mit lästigen Pop-ups rechnen.

  1. Wen möchten Sie ausschließen?

Sie können aus Ihren bestehenden Kontakten wählen. Sie können jedoch auch einen Filter auf der Grundlage von Textinhalten erstellen, und zwar folgendermaßen

Wählen Sie das Menüsymbol in der oberen linken Ecke.

  • Wählen Sie die Listen Blockieren und Zulassen
  • Tippen Sie auf das +-Zeichen
  • [Wählen Sie “SMS basierend auf dem Inhalt blockieren

Hier können Sie die Phrasen eingeben, die Sie vermeiden möchten.

Ein letzter Gedanke

Ein Drittanbieter-Blocker wird nur benötigt, wenn Sie ein anhaltendes Problem mit Spam von einer anderen Nummer haben. Die in das S9 und S9+ integrierten Blockieroptionen sind für die meisten Nutzer ausreichend. Es wäre jedoch hilfreich, wenn Samsung die Funktion zum Blockieren von Phrasen in zukünftigen Modellen wieder einführen würde.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button