Handywiki

Wie man jemanden auf Twitter blockiert oder die Blockierung aufhebt

Social Media-Plattformen wie Twitter können die besten oder schlechtesten Menschen hervorheben. Großartige Inhalte werden auch von einem beträchtlichen Prozentsatz an Negativität und Schmähungen begleitet. Aus diesem Grund kann eine Twitter-Blockade helfen, unerwünschte Tweets in Schach zu halten. Wenn Sie das Bedürfnis haben, jemanden aus Twitter zu entfernen, ist dieser Beitrag für Sie.

How To Block or Unblock Someone on Twitter

Oder wenn Sie jemanden blockiert haben, der dann das sprichwörtliche Licht gesehen hat und bereit ist, die Blockade aufzuheben, dann ist dieser Beitrag auch für Sie! Twitter weiß, dass die Überbrückung von Differenzen ein wesentlicher Bestandteil der Plattform ist. Deshalb hat Twitter Maßnahmen ergriffen, die es Ihnen ermöglichen, eine Pause von anderen zu machen, wenn Sie es für nötig halten.

How to block or unblock someone on Twitter2

Wie man mehrere Konten auf Twitter blockiert

Vielleicht wissen Sie genau, wen Sie auf Twitter blockieren oder entsperren möchten. Es kann aber auch sein, dass Sie viele Konten mithilfe der Blockadefunktion zum Schweigen bringen müssen. Zum Glück können Sie mit CircleBoom schnell viele Konten blockieren.

CircleBoom ist ein Dienst eines Drittanbieters, der die Verwaltung Ihrer Twitter-Inhalte erheblich vereinfacht. Sehen Sie, was Sie tun müssen, um schnell viele Konten zu sperren.

Sie können auch die Option “Intelligente Suche” im Menü verwenden, um Rechnungen zu filtern und zu blockieren, die nicht den Vorgaben entsprechen. Schließlich ist es gar nicht so schwer, Leute auf Twitter zu blockieren. Aber CircleBoom macht es definitiv einfacher.

Wie man jemanden auf Twitter blockiert

Da immer mehr Trolle auf Twitter wüten, ist es wichtig zu wissen, wie man den Lärm zum Schweigen bringt. Zum Glück ist das ganz einfach. Blockieren Sie den Benutzer einfach für Ihre Tweets und Ihr Profil.

So blockieren Sie einen Benutzer vom Tweeten: 1.

Schritt 1

Wählen Sie weitere Symbole (3 Punkte rechts neben dem Tweet).

Schritt 2

Wählen Sie “@[Nutzername] blockieren”.

Schritt 3

Wählen Sie “blockieren” zur Bestätigung.

Das war’s schon! Wenn Sie die mobile App verwenden, kann Ihre Arbeitsumgebung je nach Betriebssystem etwas anders aussehen, aber das Ergebnis ist das gleiche. Die Person wird nicht mehr in Ihrer Timeline angezeigt und kann Ihnen nicht mehr twittern.

Möglicherweise müssen Sie die Person, die Sie blockieren, noch einmal überprüfen. Die meisten Twitter-Handles sind sehr ungenau und es wird empfohlen, dass Sie sich vergewissern, dass Sie die richtige Person blockieren, bevor Sie einen ungewollten Tweet absetzen. So blockieren Sie das Profil eines Nutzers:.

Schritt 1

Rufen Sie die Profilseite der Person auf, indem Sie auf die Lupe am unteren Rand klicken und den Namen in die Suchzeile oben eintippen.

Schritt 2

Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke (kann je nach Betriebssystem als Zahnrad angezeigt werden)

Schritt 3

Wählen Sie “Blockieren” aus dem Dropdown-Menü auf der rechten Seite.

Schritt 4

Vergewissern Sie sich, dass Sie diese Person nicht mehr blockieren möchten, und schon können Sie loslegen!

Wenn du dich vergewissern willst, dass die Blockade aktiv ist, gehe auf das Profil der Person und du wirst einen kleinen Button sehen, auf dem “Blockiert” (Blocked) steht.

So heben Sie die Blockade einer Person auf Twitter auf

Wenn Sie aus irgendeinem Grund jemanden auf Twitter entsperren möchten, ist das genauso einfach. Unabhängig davon, ob Sie sich mit Ihrem Freund versöhnt oder beschlossen haben, dass Schweigen nicht Gold ist, wird die Blockierung den Zugang wiederherstellen, solange Sie nicht blockiert sind.

Interessanterweise kann ein anderer Nutzer, auch wenn Sie ihn blockieren, immer noch Ihre Tweets sehen, wenn er das möchte. Bevor Sie die Sperrung eines schädlichen Kontos aufheben, sollten Sie bedenken, dass Sie dessen Inhalte ausspionieren können, ohne es zu merken.

Gesperrte Konten ausfindig machen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, gesperrte Konten zu finden. Am einfachsten ist es, in der Suchleiste @[Benutzername] einzugeben oder die Liste der bereits gesuchten Konten aufzurufen. Wenn Sie sich nicht mehr an Ihren Benutzernamen erinnern oder er bei der Suche nicht angezeigt wird, gehen Sie stattdessen wie folgt vor.

Schritt 1

Tippen Sie auf das Profilsymbol in der oberen rechten Ecke.

Schritt 2

Tippen Sie auf Einstellungen und Datenschutz.

Schritt 3

Tippen Sie auf “Datenschutz und Sicherheit”.

Schritt 4

Scrollen Sie nach unten zur Sicherheitsüberschrift und tippen Sie auf “Gesperrte Konten

SCHRITT 5

Klicken Sie auf das Konto, das Sie entsperren oder anzeigen möchten.

So heben Sie die Sperrung des Kontos auf

Nachdem Sie das gesperrte Konto gefunden haben, folgen Sie diesen Schritten

Schritt 1

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Gesperrt”.

Schritt 2

Eine Benachrichtigung wird unten angezeigt.

Sie können die Sperrung eines Twitter-Benutzers auch online aufheben.

Die Wirkung des Blockierens auf Twitter

Was bewirkt jemand eigentlich auf Twitter? Der Blockierungsprozess macht etwas anderes: blockierte Konten werden nicht automatisch verfolgt.

  • Blockierte Konten werden nicht automatisch nachverfolgt.
  • Blockierte Konten verfolgen Sie nicht automatisch.
  • Sie können sich auch nicht gegenseitig folgen, bis der Ausschluss aufgehoben wird.
  • Sie werden keine Tweets von blockierten Rechnungen sehen.
  • Der blockierte Account sieht eine Nachricht, die ihm mitteilt, dass du ihn blockierst, wenn er versucht, dir eine DM zu senden.
  • Wenn Sie derjenige sind, der ihn blockiert hat, können Sie auf sein Profil gehen und seine Tweets sehen.

Im Wesentlichen verhindert der Ausschluss, dass Nutzer alles sehen, was Sie tun, einschließlich des Hinweises auf andere Nutzer auf Twitter. Sie und er können die Hinweise des anderen sehen, wenn jemand anderes etwas retweetet oder einen von Ihnen meldet.

Stummschalten eines Nutzers auf Twitter

Wenn Sie nicht so weit gehen möchten, jemanden auf Twitter zu blockieren, können Sie ihn stattdessen stummschalten. Dadurch wird der Tweet einfach aus Ihrer Timeline entfernt, ohne dass die Person vollständig aus Ihrer Timeline blockiert wird. Dies hilft Freunden, die zu viel teilen, Familienmitgliedern, die nichts Besseres zu tun haben, als den ganzen Tag zu twittern, oder Unternehmen, denen Sie folgen möchten, die aber zu viel Marketing senden.

  1. Wählen Sie das Mehr-Symbol (Pfeil nach unten auf der rechten Seite des Tweets).
  2. Wählen Sie Stummschalten.

Dasselbe können Sie auch über das Profil der Person tun.

  1. Rufen Sie die Profilseite der Person auf.
  2. Wählen Sie das Zahnradsymbol auf der Profilseite.
  3. Wählen Sie Stummschalten und bestätigen Sie die Stummschaltung erneut.

Wenn Sie die Anwendung verwenden und die drei horizontalen Punkte nicht sehen, können sie je nach Betriebssystem als graue Abwärtspfeile erscheinen. So wird das gleiche Ziel erreicht.

Wenn nun das Profil und die Tweets der Person angezeigt werden, sehen Sie möglicherweise ein kleines rotes Lautsprechersymbol, das von einer Linie durchzogen ist. Dies bedeutet, dass Sie stummgeschaltet sind. Sie können die Stummschaltung auf dieselbe Weise aufheben. Dies ist einfach eine Möglichkeit, die Stummschaltung eines Benutzers aufzuheben.

Häufig gestellte Fragen

Soziale Medien sind für viele Dinge gut geeignet. Aber es ist auch wichtig, seine Ruhe zu haben. Wenn Sie weitere Fragen zum Ausschluss von Twitter-Nutzern haben, lesen Sie weiter.

Ich habe einen Nutzer blockiert, der mich belästigt, aber einen neuen Account erstellt. Was kann ich tun? Was kann ich tun?

Es ist kein Geheimnis, dass Twitter eine giftige Online-Umgebung sein kann. Natürlich können Sie einen Nutzer blockieren, aber das hindert ihn nicht daran, ein neues Konto einzurichten, um Sie erneut zu belästigen. Wenn Ihnen das passiert, empfehlen wir Ihnen, das Konto zu melden. Dies ist zwar keine sofortige Lösung, aber das Twitter-Supportteam kann den Benutzer dauerhaft sperren oder die IP sperren.

Wenn du einen Nutzer meldest, der gegen die strengen Community-Richtlinien von Twitter verstößt, wird das Support-Team den Account überprüfen. Wenn der Verstoß ausreichend schwerwiegend ist, wird eine IP-Sperre verhängt. Auf diese Weise wird nicht nur das Konto des Nutzers gesperrt, sondern auch sichergestellt, dass der Täter kein weiteres Konto erstellt.

Es gibt eine Lösung für dieses Problem (d. h. die Nutzer können einen Weg finden, ein anderes Konto zu erstellen), aber es ist unwahrscheinlich, dass dies in Zukunft Probleme verursacht.

Wie kann ich ein Twitter-Konto erwähnen?

Wenn der Verstoß über eine einfache Beleidigung hinausgeht und in ein gefährliches oder bedrohliches Gebiet übergeht, können Sie das Konto einem Twitter-Support-Mitarbeiter melden.

Befolgen Sie dieselben Anweisungen wie oben, aber wählen Sie anstelle der Option “Blocker” die Option “Melden” für den Benutzer. Füllen Sie das Formular aus, um die Meldung abzuschicken. Sie erhalten eine Bestätigungsnachricht, dass Ihr Bericht eingegangen ist, aber Sie wissen nicht unbedingt, was das Ergebnis ist.

Wir empfehlen außerdem, Screenshots von schädlichen Nachrichten oder Tweets im Profil des Nutzers zu erstellen. Wenn ein anderer Nutzer beschließt, die Nachricht oder das Konto zu löschen, um einer Bestrafung zu entgehen, können Sie dies mit einem Screenshot auf der Twitter-Supportseite melden.

Woher weiß ich, ob mich jemand auf Twitter blockiert hat?

Aufgrund der Art des Blockierens werden Sie nicht benachrichtigt oder informiert, dass ein anderer Nutzer einen Tweet blockiert hat. Twitter macht es jedoch sehr einfach zu sehen, ob du blockiert wurdest. Sie müssen nur das Profil des Nutzers über die Suchleiste finden. Dort steht eine Meldung, dass der Kontoinhaber blockiert ist.

Wenn Sie diese Meldung sehen, gibt es keinen Zweifel. Sie sind definitiv blockiert.

Können blockierte Benutzer meine DMs sehen?

Ja, das können sie. Das Blockieren eines Nutzers auf Twitter bedeutet, dass Sie nicht mehr miteinander kommunizieren können. Dies bedeutet jedoch nicht, dass frühere Unterhaltungen blockiert werden.

Die Verwaltung von Twitter-Nutzern ist einfach, und der Ausschluss oder die Stummschaltung bringt nur eine sofortige und unmittelbare Erleichterung. Wenn man bedenkt, wie nervig manche Leute auf der Plattform sein können, ist dies wirklich einer der Vorteile einer nützlichen Social-Media-Plattform wie Twitter!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button