Spielen

Wie man Origin-Spiele zu Steam hinzufügt

Steam ist einer der größten digitalen Spielevertreiber auf dem Markt, aber auch andere Plattformen konnten sich ein Stück vom Kuchen abschneiden. Dank dedizierter Plattformen konnten Origin, Epic Games, EA Play und Blizzard erhebliche Marktanteile gewinnen. Diese Spiele sind in der Regel nicht auf Steam verfügbar, so dass die Spieler einige Hürden überwinden müssen, wenn sie nicht mehrere Client-Server offen halten wollen, um auf die gesamte Bibliothek zuzugreifen.

How to Add Origin Games to Steam

Glücklicherweise ist das Hinzufügen von Nicht-Steam-Spielen ganz einfach. Dieser Artikel zeigt dir, wie.

Wie man Origin-Spiele zu Steam hinzufügt

Im Jahr 2020 kündigte Origin an, dass seine Spielebibliothek auf Steam portiert werden soll. Dadurch können Origin-Spiele über den Steam-Store beworben werden, was sowohl den Spielern als auch den jeweiligen Unternehmen zugute kommt. Dies ist eine der häufigsten Möglichkeiten, wie Spieler in den Genuss neuer Spiele kommen.

Obwohl dieser Prozess in der Theorie einfach klingt, gibt es leider ein paar Dinge zu bedenken. Origin-Spiele, die auf nativen Client-Plattformen erworben wurden, können nicht direkt auf Steam übertragen werden. Die einfachste Möglichkeit, die volle Funktionalität eines Origin-Spiels auf Steam zu erhalten, ist der Kauf im Steam Store.

Wenn du ein Spiel auf diese Weise kaufst, wird es von Steam so installiert, als wäre es ein lokales Spiel, aber du brauchst ein Origin-Konto, um dich beim Spiel selbst anzumelden und deinen Fortschritt zu speichern.

Es gibt jedoch keinen Grund, dies zu tun, da du zu diesem Zeitpunkt im Grunde zweimal für das Spiel bezahlst. Wir empfehlen Ihnen, Origin als primäre Plattform für Ihr Spiel zu verwenden und Steam nach Bedarf zu nutzen. Auf diese Weise können Sie kostenlos spielbare Origin-Titel herunterladen und gleichzeitig Origin und Steam verwenden.

Hinzufügen von Nicht-Steam-Spielen zu Steam

Es gibt eine weitere Möglichkeit für Spieler, ihre Lieblingstitel über Steam zu spielen. Steam ermöglicht es Ihnen, jedes Spiel von der Plattform als nicht-natives Spiel zu laden, unabhängig von seinem Herausgeber oder seiner Präsenz im Steam-Store. Alles, was Sie tun müssen, ist zu fragen: “Was muss ich tun?

Beachten Sie, dass, wenn Sie ein Nicht-Steam-Spiel auf diese Weise hinzufügen, Steam nicht in der Lage ist, das Spiel in Zukunft zu aktualisieren. Du musst weiterhin auf den nativen Client (oder die nativen Clients) zugreifen, um Updates herunterzuladen.

Wenn Sie Steam-Spiele über eine andere Plattform kaufen, z. B. GOG oder Humble Bundle, erhalten Sie in der Regel einen Steam-Spielschlüssel, wenn Ihr Kauf abgeschlossen ist. Um ein Spiel zu Steam hinzuzufügen und alle Steam-Vorteile freizuschalten, müssen Sie

Wie man Blizzard-Spiele auf Steam spielt

Wenn Sie Blizzard-Titel auf Steam spielen möchten (Overwatch, World of Warcraft, Diablo III usw.), müssen Sie den Battle.net-Client umgehen und einen etwas langwierigen Konfigurationsprozess durchlaufen, um das Spiel nur über Steam zu laden. . . Hören Sie sich an, was Sie tun müssen: .

Wenn du diese Schritte korrekt befolgt hast, wird das Spiel erfolgreich über Steam geladen, wobei der Battle.net-Client automatisch geschlossen wird und du normalen Zugriff auf das Steam-Overlay und die Streaming-Optionen hast. Steam lädt auch Updates für das Spiel herunter, aber manchmal müssen Sie die Battle.net-App selbst manuell aktualisieren.

Wenn du diese Titel nur über Steam ohne Steam-Anmeldung, Overlay oder Home-Streaming spielen möchtest, kannst du diese Schritte überspringen und das Spiel direkt als Nicht-Steam-Spiel hinzufügen, aber diese Optionen sind möglicherweise nicht verfügbar.

Wie man Uplay-Spiele auf Steam spielt

Glücklicherweise sind die meisten Ubisoft- (oder Uplay-) Titel direkt im Steam-Store erhältlich, sodass sie nicht als Nicht-Steam-Spiele hinzugefügt werden müssen, damit sie funktionieren. Wenn Sie einen Titel kaufen, für den Uplay erforderlich ist, werden Sie automatisch aufgefordert, sich bei Ihrem Ubisoft-Konto anzumelden, wenn Sie das Spiel zum ersten Mal öffnen. Dadurch wird Ihr Ubisoft-Konto mit Ihrem Steam-Konto verknüpft und Sie können das Spiel weiter spielen.

Leider müssen Spiele, die zuvor über die Uplay-Plattform gekauft wurden, als Nicht-Steam-Spiele hinzugefügt werden, wenn du nicht erneut bezahlen möchtest.

Zusätzliche FAQ

Kann ich meine Origin-Spiele auf Steam übertragen?

Wenn du ein Spiel auf Origin kaufst, kannst du es leider nicht in deine Steam-Bibliothek verschieben, um alle Overlays und Funktionen von Steam zu nutzen. Du musst das Spiel entweder im Steam Store kaufen oder es als Nicht-Steam-Spiel hinzufügen. Wenn Sie sich für die letztere Option entscheiden, können Sie über Steam keine Updates für das Spiel herunterladen. Wenn diese nicht aktuell sind, können Sie das Spiel nicht online auf Steam spielen.

Wie kann ich mein Steam-Konto mit Apex Legends verbinden?

Glücklicherweise ist Apex Legends ein kostenloser Origin-Titel und kann kostenlos aus dem Steam Store heruntergeladen werden. Wenn du das Spiel auf Steam installierst, wirst du beim ersten Start aufgefordert, dich bei deinem Origin-Konto anzumelden. Wenn du dies tust, werden die beiden Konten miteinander verknüpft. So kannst du deinen Fortschritt, deine Skins und deine Freundesliste auf beiden Plattformen speichern. Du kannst dann von jeder Plattform (oder Konsole mit der neu hinzugefügten Cross-Play-Funktion) aus mit deinen Freunden spielen.

Ein zusätzlicher Tipp: Wenn Steam ein Spielverzeichnis auf deiner Festplatte erstellt (normalerweise unter “Steam” oder “SteamLibrary” auf der Festplatte), versuche, den Download zu stoppen. Das Kopieren des Apex-Dateiverzeichnisses von der Origin-Diskette erspart Ihnen die Mühe, das Spiel von Grund auf neu zu laden. Steam setzt einfach die Validierung fort und richtet das Spiel mit nur wenigen zusätzlichen Dateien ein.

Wie trenne ich die Verbindung zwischen meinem Origin-Konto und Steam?

Wenn du dich versehentlich mit dem falschen Origin-Konto angemeldet hast und die Verbindung zu Steam trennen und ein anderes Konto hinzufügen möchtest, ist der Vorgang etwas komplizierter. Bitte fragen Sie, was Sie tun müssen: Kontaktiere den EA-Support über die Website.

– Kontaktieren Sie den EA-Support über die Website.

– Wählen Sie den Spieltitel aus, den Sie abkoppeln möchten.

– Gehen Sie zu “Konto verwalten” und dann zu “Geld zwischen Konten senden”.

– Verwenden Sie die Option “Kommunikationsoptionen auswählen”.

– Geben Sie die Informationen ein und senden Sie sie an den EA-Support, um Ihr Steam-Konto zu entkoppeln.

– Sobald EA dich benachrichtigt, dass dein Konto getrennt wurde, kannst du das Spiel über Steam fortsetzen und dich bei deinem anderen Konto anmelden.

Was bekomme ich, wenn ich Apex Legends auf Steam spiele?

Apex-Spieler, die zu Steam wechseln, erhalten drei exklusive Dekorationsgegenstände (Waffenanhänger). Sie können das Spiel mit Freunden auf Steam spielen und auf das Steam-Overlay und die Optionen im Spiel zugreifen.

Neue Art zu spielen

Es ist zwar möglich, Origin-, Uplay- oder Blizzard-Spiele auf Steam zu spielen, aber es ist nicht immer möglich, sie so zu konfigurieren, dass sie mit dem Steam-Overlay richtig funktionieren. Bis andere Spieleplattformen mehr Optionen hinzufügen und es Steam-Spielern ermöglichen, Spiele direkt zu spielen und ihre gesamte Spielebibliothek auf Steam zu übertragen, ist es vielleicht einfacher, bei der nativen Plattform zu bleiben. Apex Legends-Spieler haben Glück, denn ihre Free-to-Play-Titel sind am einfachsten zu verbinden, und sie müssen ein Spiel nicht zweimal kaufen, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Welche Nicht-Steam-Spiele haben Sie zu Steam hinzugefügt? Bevorzugst du diesen Client gegenüber anderen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button