Handy

Zugriff auf den Autostart-Ordner von Windows 10

Der Windows-Startordner wurde vor langer Zeit abgeschafft, ist aber immer noch verfügbar, versteckt in der tiefen Datenstruktur von Windows 10. Ihn zu finden und zu erreichen klingt kompliziert, ist es aber gar nicht.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit dieser Ordnersuchfunktion vertraut zu machen, da sie in einigen Situationen sehr nützlich sein kann. Schauen wir uns an, wie Sie schnell und einfach auf den Windows 10-Startordner zugreifen können.

Was ist der Windows-Startordner?

Der Startordner war ein Ordner, der über das Startmenü gefunden werden konnte. Benutzer konnten manuelle Anwendungsverknüpfungen in den Startordner ziehen, und Anwendungen konnten automatisch gestartet werden, bevor oder bevor der Benutzer mit dem Computer verbunden war.

Startup Folder Windows 7

Bevor Sie beginnen, sollten Sie wissen, dass Windows 10 zwei Startordner hat.

  1. Den Start-Ordner Start-UP, der für alle Benutzerkonten gilt
  2. Einen separaten Startordner, der auf der Benutzerebene arbeitet und für jeden Benutzer im System eindeutig ist

Nehmen wir zum Beispiel einen Computer mit zwei Benutzerkonten. Das Konto von Jane und das Konto von John. Die Microsoft Edge-Verknüpfungen würden für alle Benutzer im Startordner abgelegt, und die Notepad-Verbindung für das Jane-Benutzerkonto würde im Startordner abgelegt werden. Wenn Jane eine Verbindung zu Windows herstellt, werden sowohl Microsoft Edge als auch Notepad automatisch gestartet, aber wenn John eine Verbindung zu seinem Konto herstellt, wird Edge gestartet.

Bei Windows 10 beginnt das Startmenü mit dem Windows-Logo in der unteren linken Ecke. Wenn Sie die Windows-Taste auf der Tastatur drücken oder auf das Windows-Logo klicken, wird das Startmenü angezeigt. Der Ordner “Start” ist jedoch nirgends zu finden.

Schauen wir uns daher an, wie man den Startordner in Windows 10 findet.

Zugriff auf den Windows 10-Startordner

Mit dem folgenden Weg können wir sowohl zum Start für alle Benutzer als auch zum Start für den aktuellen Benutzer in Windows 10 navigieren.

  • Der Startordner für alle Benutzer befindet sich unter c:팀 programdata microsoft windows start menu programs startup
  • Der Startordner des aktuellen Benutzers befindet sich unter c:ߡ users [username] appdata roaming microsoft windows start menu programs startup

Beachten Sie, dass Sie diese Stammverzeichnisse über die Dateisuche durchsuchen oder das entsprechende Stammverzeichnis des Frameworks kopieren und einfügen können. Beachten Sie, dass sie durch Drücken der Windows-Taste + R-Taste auf der Tastatur aufgerufen werden können.

Öffnen Sie den Windows 10-Startordner mit dem Datei-Explorer

Wenn Sie den Datei-Explorer verwenden, müssen Sie die Option Sichtbare Dateien anzeigen, um einen bestimmten Ordner auf dem Weg zu sehen.

Windows 10-Startordner mit Ausführen öffnen

Mit dem Programm Ausführen öffnen Sie den Windows 10-Startordner im Datei-Explorer, sparen sich aber das Tippen und Klicken. So geht’s:.

Startreihenfolge des Windows 10-Startordners

Abschließend ist es wichtig zu beachten, dass die Informationen, die Sie im Startordner für alle Benutzer oder den aktuellen Benutzer ablegen, nicht sofort nach der Anmeldung bei Ihrem Windows 10-Konto starten. Außerdem werden einige Verknüpfungen möglicherweise gar nicht gestartet.

Stattdessen startet das Betriebssystem Programme in einer bestimmten Reihenfolge; Windows lädt zunächst die Informationen in die erforderlichen Registerkarten Systemprozesse und Aufgabenverwaltung und führt nach Abschluss die Details des Startordners aus.

Für die meisten Benutzer dauern diese ersten Schritte nicht lange. Außerdem werden innerhalb von ein oder zwei Sekunden nach dem Erreichen von Windows 10 die im Startordner angegebenen Anwendungen gestartet. Der Startvorgang kann mehrere Minuten dauern, bis der Startordner gestartet wird.

Wenn Ihr Computer nur langsam startet, empfehlen wir Ihnen, den Startordner zu überprüfen, um sicherzustellen, dass keine Programme vorhanden sind, die beim Start nicht gestartet werden müssen. Am besten ist es, die Anzahl der Programme auf ein Minimum zu beschränken.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihren Computer mit Windo beschleunigen können (einschließlich der Änderung der Software, die beim Start geöffnet wird)

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button