Handy

Wie oft wird Google Maps aktualisiert? Wann wird es das nächste Mal aktualisiert?

Haben Sie schon einmal Ihr Zuhause, Ihre Schule oder einen anderen interessanten Ort in Google Maps gesucht, hineingezoomt und gesagt: “Hey, so sieht das jetzt aber nicht aus!”? Haben Sie schon einmal gesagt: “Hey, so sieht es jetzt aber nicht aus!”? Die alte Ansicht des Grundstücks ist vielleicht noch da, auch wenn der Pool eingebaut oder entfernt wurde oder die alte rote Scheune des Nachbarn vor zwei Jahren abgebrannt ist. Was ist da los? Google Maps ist nicht in Echtzeit und wird auch nicht häufig aktualisiert. An manchen Orten können die Karten sogar Jahre alt sein. Viele Menschen fragen sich, wie oft Google Maps aktualisiert wird und wie sie herausfinden können, wann die nächste Aktualisierung für einen bestimmten Ort erfolgt. Dieser Artikel erklärt, wie Google Maps, Google Earth und Google Street View funktionieren und wie oft sie aktualisiert werden.

How Often Does Google Maps Update? When Will it Update Next?

Verstehen von Google Maps

Bevor wir im Detail darauf eingehen, wie oft Google Maps aktualisiert wird, müssen Sie zumindest ein wenig darüber wissen, wie Google Maps funktioniert. Google Maps ist Teil des größeren “Google Earth”-Programms und der am häufigsten genutzte Teil von Google Earth. Unternehmen und Reise-Websites fügen ihren Websites Karten bei, um zu zeigen, wo sie sich befinden und wie man dorthin gelangt. Google Maps bietet personalisierte Routen zu Zielen.

Google Maps enthält Google Earth-Bilder und fügt Straßen und Boulevards hinzu. Das ist der Grund dafür, dass dies sein Hauptzweck ist. Google Maps zoomt auch stärker als Earth, sogar auf kleine Teile einer Stadt. Je mehr Sie heranzoomen, desto mehr Straßen werden Sie sehen. Wie weiter unten näher erläutert, liefert das erweiterte Bildmaterial von Google Earth klare Ergebnisse, wenn man eine bestimmte Straße heranzoomt. Die Karte zeigt zwar nicht das tatsächliche Bild der Straßenlinien, aber sie erfüllt ihren Zweck gut. Von diesem Punkt an ist es an Google Street View, die Details zu bearbeiten. Dies wird im Folgenden näher erläutert.

Wann wird Google Maps aktualisiert?

Google hat keinen einheitlichen Aktualisierungsplan für Google Maps. Oder wenn es einen gibt, sind diese Informationen nicht öffentlich zugänglich. In jedem Fall hängt die Aktualisierungshäufigkeit von dem Teil der Welt ab, der durch die empirische Datenerhebung repräsentiert wird. Natürlich werden viele Gebiete zur gleichen Zeit dargestellt. In kleinen, dicht besiedelten Gebieten auf dem amerikanischen Festland kann die Aktualisierungshäufigkeit bis zu wöchentlich betragen. In abgelegeneren Gebieten kann die Häufigkeit alle zwei Monate, ein Jahr oder mehr betragen. Wie auch immer, unterm Strich können Sie zwar sehen, wohin Street View als Nächstes gehen wird, aber Sie können nicht wissen, wann Ihr Gebiet in Google Maps aktualisiert wird – dazu später mehr.

Laut dem Google Earth-Blog von 2016 wird ein Gebiet umso häufiger aktualisiert, je stärker es bevölkert ist. Städte wie New York, Washington und Los Angeles sowie andere große Ballungsgebiete in den USA werden häufiger aktualisiert als kleinere Städte. Ländliche Gebiete, einschließlich eines Großteils der Küstenregionen der USA, werden nur dann wesentlich langsamer aktualisiert, wenn etwas als wichtig genug erachtet wird, um es zu aktualisieren. Wenn beispielsweise Dutzende von Häusern neu gebaut werden, wo früher Felder waren, wird Google diesen Teil der Karte schnell aktualisieren, damit die Nutzer nicht nur ihre Umgebung, sondern auch ihre neue Adresse sehen können. Freunde.

Etwas so Kleines wie ein neuer Swimmingpool wird von Google nicht als wichtig genug erachtet, um den Inhalt zu aktualisieren. Das macht durchaus Sinn, vor allem wenn man bedenkt, wie oft Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt ihre Häuser und Gärten wechseln. Schließlich sind diese Bereiche nicht reisebedürftig.

Zum Verständnis von Google Earth

Google Earth nutzt die Landsat-8-Satelliten der NASA und die Satellitenbilder des US Geological Services (USGS). Diese Instrumente liefern sehr detaillierte Projektionen, die fast den gesamten Planeten abdecken. Google erhält Zugang zu diesen Bildern und verwendet ausgeklügelte Algorithmen, um die Nierenbedeckung zu erkennen und bewölkte Bereiche durch frühere Aufnahmen zu ersetzen, um ein lückenloses Bild der Welt zu erhalten. All diese Informationen werden in einer Kopie der Google Earth Engine gespeichert, die alle Daten verarbeitet und Karten erstellt.

Obwohl das Landsat-Programm von Regierungen finanziert wird, sind die gesammelten Daten weltweit verfügbar. Wissenschaftler, Forscher, Umweltgruppen und Google-Mitarbeiter gehören zu denjenigen, die Zugang zu den Informationen haben, um mehr über das Land und seine Veränderungen im Laufe der Zeit zu erfahren. Nach Angaben von Google umfassen die vom Landsat-Programm gesammelten Daten fast ein Petabyte oder 700 Billionen Pixel. Man bräuchte fast eine Milliarde 1280 x 960 Computerbildschirme, um die gesamte Karte gleichzeitig darzustellen!

How often does Google Maps update and when will it update next2

Google Street View verstehen

Wie beim regulären Google Maps-Programm gibt Google das genaue Programm für das Google Street View Update nicht bekannt. Wie bei Maps hängt die Aktualisierungshäufigkeit von Street View von der Region ab, in der Sie leben. Google aktualisiert ständig das Stadtgebiet, um alternative Gebäude, Restaurants, Geschäfte usw. zu finden. Wenn Sie jedoch in einer ländlichen Gegend leben, müssen Sie oft erst nach mehreren Jahren über die Straßenansichten informiert werden. Denken Sie daran, dass Street View ein komplettes Fahrzeug umfasst, das mit Tausenden von Dollar durch die Straßen fährt.

Der Zeitplan von Google für Street View

Es ist zwar nicht möglich, einen genauen Zeitplan zu erhalten, wann und wo Street View Bilder vom Boden aus aufnimmt, aber Sie werden feststellen, dass bestimmte Google Maps Street View-Webseiten Ihnen die geplanten Gebiete anzeigen. Diese Seite ist ein guter Indikator dafür, wo Google Street View bereits war und wo es als nächstes hingehen wird. Um sie zu nutzen, folgen Sie diesen Anweisungen

  1. Rufen Sie die Google Maps Street View-Website auf.
  2. Gehen Sie ein Stück nach unten, wo Sie Abschnitte für den aktuellen Monat und das aktuelle Jahr finden. Wählen Sie ein Land aus den sich entwickelnden Optionen aus, um zu sehen, was Google scannt, und benutzen Sie dann ein speziell ausgerüstetes Auto.
  3. Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie das Programm in bestimmten Gebieten, z. B. in US-Städten, weiter analysieren.

Informationen werden nur bis zur Stadtebene bereitgestellt; das Programm umfasst eine monatliche Abdeckung jedes Gebiets. Unabhängig davon sagt Ihnen Google Street View nicht, welche Punkte in der Stadt aktualisiert werden, sondern gibt Ihnen zumindest einen allgemeinen Zeitrahmen an.

Andere Aktualisierungsfunktionen in Google Maps

Google hat bereits eine Funktion namens “Standortfreigabe” hinzugefügt, die es Ihnen ermöglicht, Standorte mit Freunden zu teilen und Ihre Freunde in Echtzeit zu sehen, wenn sie ihre Standorte mit Ihnen teilen. Um die Plattform noch leistungsfähiger zu machen, hat Google Maps auch Inhalte wie integrierte Musikwiedergabeunterstützung (Spotify, Apple Music usw.), Unfallgeschwindigkeit und Unfallberichte hinzugefügt. Diese Funktionen werden regelmäßig aktualisiert.

Eine weitere nützliche Ergänzung ist die Suche nach Parkplätzen in Ihrer Stadt. Während Sie unterwegs sind, sollten Sie an verschiedenen Stellen der Karte ein rundes “P” sehen. Diese Aktion zeigt an, wo sich Parkplätze befinden, um Ihnen zu helfen, einen Parkplatz in Ihrer Nähe zu finden. Darüber hinaus gibt es weitere Symbole auf der Route, z. B. Unfallberichte, Radarfallen, Baustellen und sogar Umgehungsstraßen. Da die Nutzer täglich mit der Karte interagieren, werden diese Funktionen fast jeden Tag aktualisiert.

Schließlich arbeiten Google Earth, Maps und Street View zusammen, um einen angezeigten Standort zu liefern. Maps und Street Display bieten eine integrierte Straßenkarte und einen Kontext, der es Ihnen erleichtert, Ihr Ziel zu erreichen. Street View analysiert die Karte im Detail, um sicherzustellen, dass die Ansicht so ist, als würden Sie die Straße entlang gehen. Auch wenn es nicht möglich ist, genau festzulegen, wann ein Ort oder ein Grundstück in Street View dargestellt wird, gibt es geplante monatliche Zeiträume, in denen Sie zumindest sehen können, welche Bereiche. Für Google Earth und Maps gibt es keinen Zeitplan für den Erhalt aktualisierter Ansichten. Karten und Street Display bieten integrierte Straßenkarten und Kontext, damit Sie Ihr Ziel leicht erreichen können. Street View analysiert die Karte im Detail, um sicherzustellen, dass die Ansicht so ist, als ob Sie auf der Straße gehen würden. Auch wenn es nicht möglich ist, genau festzulegen, wann ein Ort oder ein Grundstück in Street View dargestellt wird, gibt es eine geplante monatliche Abdeckung, die es Ihnen ermöglicht, zumindest die Bereiche zu sehen. Bei Google Earth und Maps können Sie die Zeit zwischen den Stunden nicht sehen, um aktualisierte Ansichten zu erhalten. Geschlossen, Google Earth, Maps und Street View arbeiten alle zusammen, um gelüftete Standorte bereitzustellen. Maps und Street Display bieten integrierte Straßenkarten und Kontext, damit Sie Ihr Ziel leicht erreichen können. Street View analysiert die Karte im Detail, um sicherzustellen, dass die Ansicht so ist, als würden Sie die Straße entlang gehen. Auch wenn es nicht möglich ist, genau festzulegen, wann ein Ort oder ein Grundstück in Street View dargestellt wird, gibt es eine geplante monatliche Abdeckung, mit der Sie zumindest sehen können, welche Bereiche. Für Google Earth und Maps gibt es keinen Zeitplan für den Erhalt aktualisierter Ansichten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button