Handy

Wie man Zahlen in Google Sheets hinzufügt

Ist Google Sheets Ihr Standard-Rechenprogramm? Haben Sie sich jemals gefragt, wie man Zahlen zu einem Buchhaltungsblatt hinzufügt?

How to Add Numbers in Google Sheets

Lernen Sie, wie Sie Zahlen in Google Sheets hinzufügen können. Darüber hinaus lernen Sie, wie Sie Funktionen nutzen können, um Ihren Google Sheets-Arbeitsablauf zu verbessern, Listen zu erstellen und andere wichtige Funktionen zu nutzen.

Wie man Zahlen in Google Sheets hinzufügt

Normalerweise ist die Arbeit mit Zahlen der Grund, warum Menschen Google Sheets verwenden. Zum Beispiel hilft es, sie richtig zu addieren. Hier sehen Sie, wie Sie die Summe einer Reihe von Zahlen in einem Google-Blatt ermitteln

Sie können dies für viele Zeilen und Spalten tun. Sie brauchen nur alle Zellen zu markieren, die Sie addieren möchten, und die Funktion einzugeben. Oder geben Sie = Summe (Spalte + Verzögerung: Spalte + Regel) ein.

Wie dividiert man in Google Sheets?

Sie haben zwei Möglichkeiten, die Zahlen in Google Sheets zu teilen. Sie können die Funktion Dividieren verwenden, wobei jedes Mal nur zwei Zahlen geteilt werden. Oder Sie können die Art der Teilung verwenden, um viele Zahlen gleichzeitig zu teilen.

  • Verwenden der Funktion Teilen in einer einzelnen Zelle
    1. Öffnen Sie ein Arbeitsblatt in Google Sheets.
    2. Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Teilungsfunktion verwenden möchten.
    3. Geben Sie “= divid(10.5)” ein und drücken Sie “Enter”. Hinweis: Die Zahlen 10 und 5 sind Beispiele. Ersetzen Sie die Divisoren der Dividenden “10” und “5” durch die zu teilenden Zahlen.
  • Verwenden Sie die Funktion “Dividieren” in zwei Zellen
    1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt in Google Docs.
    2. Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Teilungsfunktion verwenden möchten.
    3. “= divide (a1, b1)” “” Drücken Sie “Enter”. Hinweis: Geben Sie anstelle von “A1” und “B1” die Zelle ein, die den Divisor und den Divisor enthält. Sie können auch eine Kombination aus Zellwerten und Zahlen verwenden (z. B. “= divide (a1.4)”).
  • Verwenden Sie die Art der Division.
    1. Gehen Sie zum Google Sheet.
    2. Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Zahlen dividieren möchten.
    3. Geben Sie “= 20/5” ein und drücken Sie “Enter”.

Wenn Sie die Teilungsart verwenden, können Sie mehr als 3 Zahlen verwenden (z. B. “= 10/4/3”).

Sie können auch eine Kombination aus Zellen und Zahlen verwenden, z. B. “= C11/5/B2”.

Wie wird in Google Sheets subtrahiert?

Die Methode zum Löschen von Zahlen in Google Sheets ist den Abteilungen sehr ähnlich. Minus-Funktion (begrenzt auf zwei Zahlen!) Oder Sie können den Typ minus verwenden.

  • Verwenden Sie Typ minus.
    1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt in Google Sheets.
    2. Klicken Sie auf die Zelle, deren Zahl Sie löschen möchten.
    3. Geben Sie “= 20-C4-3” ein und drücken Sie “Enter”. Wie Sie sehen, können Sie in Google Sheets beim Schreiben einer Löschung Zellen und Preise kombinieren.
  • Verwendung der Minus-Funktion
    1. Öffnen Sie das Google Sheet.
    2. Klicken Sie auf die Zelle, deren Zahl Sie löschen möchten.
    3. Geben Sie “= minus (c4, c3)” ein und drücken Sie “Enter”. Hinweis: Ersetzen Sie “C4” und “C3” durch Ihre eigenen Zellen oder Zahlen. Sie können auch eine Kombination aus beiden verwenden (z. B. “= minus (c4.2)”).

Zusätzliche FAQs

Google Sheets kann neue Nutzer und erfahrene Nutzer einschüchtern. Nachfolgend finden Sie Antworten auf weitere Fragen zu Google Sheets

Wie füge ich eine Preisliste zu einem Google Sheet hinzu?

In einigen Fällen möchten Sie vielleicht, dass die Nutzer nur einen Wert aus einer von Ihnen erstellten Liste eingeben. Glücklicherweise können Sie einer beliebigen Zelle (oder Zellen) in Ihrem Arbeitsblatt eine ständig wachsende Preisliste hinzufügen.

1. Gehen Sie zu Google Sheets.

2. Wählen Sie die Zelle (a) für (a).

3. Klicken Sie in der horizontalen Symbolleiste am oberen Rand des Bildschirms auf Daten.

4. Klicken Sie auf Daten validieren.

5. In dem Dialogfeld können Sie die Kriterien auswählen. Hinweis: Sie können benutzerdefinierte Zahlen und Texte eingeben, müssen aber nicht auf andere Optionen zurückgreifen. Wählen Sie “Liste der Elemente”.

6. Geben Sie die gewünschten Werte ein. Trennen Sie sie mit Kommas.

Klicken Sie dann auf die kleine Pfeilschaltfläche in der Zelle, in der Sie die Preisliste hinzugefügt haben, um einen der benutzerdefinierten Preise auszuwählen.

Welche Art der Multiplikation gibt es in Google Sheets?

Wenn Sie eine Zahl oder einen Zellwert in Google Sheets multiplizieren möchten, müssen Sie den Multiplikationstyp verwenden.

Um zu erkennen, in welchem Google Sheet Sie den Typ in die Zelle eingeben, müssen Sie den Typ mit dem Symbol für Gleichheit (=) beginnen. Sie können dann die zu multiplizierenden Zahlen und/oder Zellen hinzufügen und ein Sternchen () dazwischen schreiben. Eine typische Art der Zellvermehrung in Google Sheet sieht wie folgt aus

Um das Produkt jeder Art von Multiplikation zu erhalten, drücken Sie “Enter”.

Wie multipliziere ich in einem Google Sheet?

Der Multiplikationstyp ist lediglich eine Möglichkeit, ein Arbeitsblatt zu bewerten. Die Multiplikationsfunktion funktioniert auf ähnliche Weise, aber die Array-Funktion ermöglicht es Ihnen, eine Auswahl von Markierungen oder Spalten gleichzeitig zu multiplizieren. Jede Methode wird im Folgenden beschrieben.

– Verwenden Sie den Typ Multiplizieren

1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt in Google Sheets.

2. Klicken Sie auf die Zelle, in die Sie den Multiplikationstyp eingeben möchten.

3. Geben Sie “= 20*3*c4” ein und drücken Sie “Enter”.

Ersetzen Sie die Preise im Beispiel durch Ihre eigenen Preise. Hinweis: Sie können so viele Werte verwenden, wie Sie möchten.

– Verwenden Sie die Multiplikationsfunktion (Multiplikation)

1. Gehen Sie zu Google Sheets.

2. Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Multiplikationsfunktion verwenden möchten.

3. Geben Sie “= Multiplizieren (2, b3)” ein und drücken Sie “Enter”.

Ersetzen Sie wiederum die Preise im Beispiel durch Ihre eigenen Preise. Hinweis: Bei der Verwendung der Multiplikationsfunktion können Sie nur zwei Werte verwenden.

– Verwenden Sie die Funktion Zeilen- oder Spaltenarray

1. Öffnen Sie ein Google Sheet.

2. Klicken Sie auf die Zelle, in die Sie die Array-Funktion eingeben möchten.

3. Geben Sie “arrayformula(a1:a10*b1:b10)” ein und drücken Sie “Enter”.

In diesem Fall haben Sie zwei Zellbereiche (A1:A10 und B1:B10) mit zwei verschiedenen Spalten für die Array-Funktion ausgewählt. Sie können jeden beliebigen Zellbereich in jeder Zeile oder Spalte des Buchhaltungsblattes auswählen.

Wie füge ich automatisch Zahlen zu einem Google Sheet hinzu?

Mit Google Sheets können Sie Zahlen zu mehreren Zellen hinzufügen. Diese Option unterliegt jedoch einer Einschränkung. Es handelt sich um eine Kopierfunktion, d. h. Sie können nur dieselben Zahlen hinzufügen, die Sie beim ersten Mal eingefügt haben. Sehen Sie, wie Sie das machen können: 1.

1. Öffnen Sie ein Google Sheet.

2. Geben Sie die Zahl in zwei oder mehr Zellen ein, die nebeneinander liegen. Diese Zellen müssen sich in der gleichen Zeile oder Spalte befinden.

3. Markieren Sie die Zellen.

4. Klicken Sie auf den kleinen blauen Rahmen und ziehen Sie ihn von der Richtung der Zahl in die entgegengesetzte Richtung. In diesem Fall ziehen Sie den blauen Rahmen in die Richtung der Spalte.

Hinweis: Bei Spaltennummern schieben Sie die Zelle in die Richtung der Zeile.

Wie verwende ich die Funktion “Summen” in Google Sheets?

Summen können auf Zeilen, Spalten oder unabhängige Zellen angewendet werden. Wie im vorherigen Beispiel kann die Summenfunktion manuell ausgewählt oder direkt in eine Zelle eingegeben werden. In dieser Demonstration werden Sie lernen, diese Methode ebenfalls zu verwenden, indem Sie die Summenfunktion aus der Symbolleiste auswählen.

– Anwenden der Summenfunktion auf Zeilen und Zellen

1. Öffnen Sie das Arbeitsblatt in Google Sheets.

2. Klicken Sie auf die Zelle, auf die Sie die Summenfunktion anwenden möchten.

3. Klicken Sie in der horizontalen Symbolleiste am oberen Rand des Bildschirms auf die Schaltfläche Funktion.

5. Wählen Sie die Zellen aus, die addiert werden sollen. Sie können sowohl Zeilen als auch Zellen auswählen.

– Summen auf einzelne Zellen anwenden

1. Öffnen Sie das Buchhaltungsblatt.

2. Klicken Sie auf die Zelle, auf die Sie die Summenfunktion anwenden möchten.

3. Klicken Sie in der horizontalen Symbolleiste am oberen Rand des Bildschirms auf die Schaltfläche Funktion.

5. Klicken Sie auf jede Zelle mit dem Wert, den Sie hinzufügen möchten.

Was sind Google Sheets Menschen?

Es gibt bemerkenswerte Unterschiede in den Funktionen und Typen von Google Sheets. Wenn Sie in der Vergangenheit Microsoft Excel verwendet haben, sind Sie mit dieser Unterscheidung bereits vertraut. Wenn nicht, sollten Sie einen Blick darauf werfen, was Sie wissen müssen.

Ein Typ ist eine mathematische Gleichung, die manuell in eine Zelle oder eine Textzeile eingegeben wird. Sie kann mathematische Aktionen in beliebiger Reihenfolge beinhalten, sofern die Reihenfolge der Aktionen mathematisch korrekt ist. Wichtig ist nur, dass Ihr Typ mit dem Symbol für Gleichheit (=) beginnt.

Eine Funktion hingegen ist ein bestimmter Typ. Sie kann auf eine Zelle auf die gleiche Weise angewendet werden wie ein Typ, hat aber möglicherweise begrenzte Möglichkeiten. Wie bereits erwähnt, können Sie bei der Verwendung der Multiplikationsfunktion nur zwei Werte verwenden. Mit dem Multiplikationstyp können Sie jedoch drei oder mehr Werte in die Gleichung eingeben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Anzahl der in Google Sheets verfügbaren Typen potenziell unbegrenzt ist, je nachdem, wie sie erstellt werden. Die Auswahl an Funktionen ist es nicht. Sehen Sie sich die Liste der Google Sheets-Funktionen an, um zu sehen, welche Optionen verfügbar sind.

Hinzufügen von Zahlen in Google Sheets

Google Sheets ist sehr einfach zu bedienen, aber die offensichtlichsten Aktionen sind nicht intuitiv und bedürfen möglicherweise einer Erklärung. Jetzt wissen Sie, wie Sie Zahlen in Google Sheets mit verschiedenen Methoden hinzufügen können. Sie können auch die Funktionen Minus, Multiplizieren, Dividieren, Eliminieren und Summieren verwenden, was ausreicht, um grundlegende mathematische Funktionen auszuführen. Außerdem habe ich gelernt, wie man einer Zelle eine Liste von Preisen hinzufügt. Dies kann nützlich sein, wenn Sie Ihre Arbeitsblätter mit Kollegen teilen und benutzerdefinierte Preise verwenden.

Es steht Ihnen frei, Ihre eigene Art von Google Sheet zu erstellen oder eine der Funktionen zu wählen, die Google Sheets bietet.

Haben Sie Zahlen zu Ihrem Google Sheet hinzugefügt? Haben Sie einen Typ, eine Funktion oder eine andere Methode verwendet? Lassen Sie es uns im Abschnitt Erklärungen unten wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button