Handy

Wie man Instagram-Posts archiviert oder die Archivierung aufhebt

Anstatt dass Nutzer Inhalte löschen und damit potenzielle Einnahmen für das Unternehmen verlieren, bietet Instagram eine Möglichkeit, sie für später zu speichern. Dies ist auch für einzelne Nutzer von Vorteil, da sie saisonale Bilder und Beiträge schnell abrufen und anpassen können. Anstatt Posts komplett zu löschen, können sie nun archiviert und aus der Öffentlichkeit entfernt werden. Beiträge können zur späteren Verwendung privat angezeigt werden, sind aber für andere nicht sichtbar. Livestreams und Stories werden automatisch archiviert, aber in diesem Beitrag geht es um “Instagram-Posts”. So geht’s los.

How To Archive or Unarchive Instagram Posts

Instagram-Archiv für Beiträge verwenden

Die Archivierungsfunktion von Instagram umfasst Abschnitte für Stories, Livestreams und Posts. Die Kategorie “Posts” von Instagram verfügt über eine Opt-in-Funktion, die manuell verwendet werden muss. Instagram archiviert nur Stories und Live-Streams und nicht automatisch alte oder gelöschte Beiträge wie andere Systeme.

Wie man auf das Instagram-Archiv zugreift und Beiträge anzeigt

Sobald Sie einen Beitrag archiviert haben, bleibt er dort, bis Sie ihn manuell löschen oder die Archivierung aufheben. Wie bereits erwähnt, ist das Instagram-Archiv in Beiträge, Stories und Live-Inhalte unterteilt. Sie werden Ihre Beiträge anzeigen wollen, da sie im Archiv verfügbar sind.

So greifen Sie auf das Instagram-Archiv zu:

Wie bereits erwähnt, sind die Dateien ausschließlich für Sie bestimmt und für die Öffentlichkeit nicht zugänglich.

So archivieren Sie Instagram-Beiträge

Instagram-Posts erscheinen jetzt im Archiv zur späteren Verwendung.

Wie man Instagram-Beiträge entarchiviert

Die Archivierung eines Instagram-Posts zu löschen ist sehr einfach, wenn Sie den Post aus dem Ruhezustand in Ihr Profil zurückholen möchten. Gehen Sie zu Ihrem Instagram-Profil und wählen Sie die Option zum Anzeigen auf Ihrem Profil. Es gibt keine Option zum Wiederherstellen. Die einzige Option besteht darin, archivierte Beiträge zu Ihrem Profil hinzuzufügen. Dies ist im Wesentlichen dasselbe wie in diesem Fall.

Der Beitrag wird dann wieder aktiv und öffentlich sichtbar.

Wenn Sie einen archivierten Beitrag lieber löschen möchten, als ihn wieder zu veröffentlichen, wählen Sie “Löschen” und nicht “Im Profil anzeigen”. Ihr Beitrag wird dann vollständig gelöscht und kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Manchmal ist das eine gute Sache!

Schließlich ist die Archivierungsfunktion von Instagram eine hervorragende Idee, um zu kontrollieren, was andere Nutzer sehen, sei es für private oder geschäftliche Zwecke. Auch wenn wir uns langsam an die vorübergehende Natur unseres Online-Lebens gewöhnen, gibt es doch einige Dinge, die es wert sind, länger aufbewahrt zu werden. Wenn Sie diese Erinnerungen nicht mit sich herumtragen, können Sie sie zumindest auf Instagram speichern.

Für Unternehmen, die sich mit sozialen Medien auskennen, ist dies eine Möglichkeit, Beiträge und Medien mehrfach zu verwenden oder für saisonale Werbeaktionen, die jährlich oder in regelmäßigen Abständen wiederholt werden. Es ist nicht nötig, jedes Jahr ein Weihnachtsangebot zu erstellen, wenn es archiviert, geändert und erneut veröffentlicht werden kann. Für den privaten Gebrauch können Sie mit der Archivfunktion von Instagram Posts und Bilder für eine spätere Wiederverwendung speichern, sie als persönliche Referenz aufbewahren oder sie anpassen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button