Handy

Wie man Filter zu Instagram Stories hinzufügt

Es gibt Tage, an denen Instagram nur ein paar Bilder für Ihre Fotos anbietet. Jetzt finden Sie viele Möglichkeiten, Ihre Instagram Stories zu verbessern. Um einen vorhandenen Filter zu verwenden, genügt es, aus den vorinstallierten Kameraoptionen zu wählen. Es ist auch relativ einfach, neue Filter zu finden, um Ihre Kamera zu speichern.

How To Add Filters to Instagram Stories

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie neue Filter finden, speichern und zu Instagram Stories hinzufügen können – sowohl mobil als auch am Desktop.

Wie man Filter zu Instagram Stories auf einem iPhone hinzufügt

So findest du Filter und fügst sie zu deiner IG Story hinzu

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Instagram-Konto an und ziehen Sie Ihren Finger nach links in den Newsflow, um auf die Kamera zuzugreifen.
  2. Scannen Sie in der Menüzeile des Bildschirms nach links, bis Sie die Option “Effekte suchen” sehen, die durch eine Lupe dargestellt wird.
  3. Wählen Sie diese aus, um auf die “Effektgalerie” zuzugreifen.
  4. Wählen Sie einen Filter von “Beliebt” bis “Startseite” oder wählen Sie die Kategorie “Suchen und auswählen” oben. Oder klicken Sie auf die Lupe in der oberen rechten Ecke, um einen Filter zu finden. So sichern Sie einen Filter auf Ihrem iPhone: 1.
  5. Wählen Sie in der “Effektgalerie” den gewünschten Filter aus und warten Sie, bis die Vorschauseite angezeigt wird.
  6. Drücken Sie auf das Download-Symbol, um den Filter auf Ihrer Kamera zu speichern.
  7. Das Pfeilsymbol wird als Häkchen angezeigt, sobald der Filter gespeichert ist.
  8. Drücken Sie auf der rechten Seite der Filtervorschauseite auf “x” oder kehren Sie zur “Effektgalerie” zurück.
  9. Drücken Sie während der Vorschau auf den Filternamen am unteren Rand des Bildschirms, um die Option “Effekt speichern” aufzurufen.
  10. Drücken Sie darauf, um den Filter auf der Kamera zu speichern.
  11. Verlassen Sie die “Effektsammlung”, indem Sie auf das “x” in der oberen linken Ecke drücken.

Sie können nun über das Menü auf den Filter zugreifen.

So fügen Sie einen Filter zu Ihrer IG Story hinzu:.

  1. Drücken Sie in der unteren rechten Ecke der Kamera auf das Smiley-Symbol, um auf Ihre gespeicherten Filter zuzugreifen.
  2. Wählen Sie einen Filter aus und halten Sie dann die weiße runde Taste gedrückt, um ein Foto oder Video aufzunehmen. Dadurch wird das Foto oder Video mit aktiviertem Filter aufgenommen. Sie können auch ein vorhandenes Foto oder Video auswählen, indem Sie auf das Symbol “Kamerarolle” in der unteren linken Ecke drücken.
  3. Klicken Sie in der unteren linken Ecke auf “Ihr Verlauf”.

Das gefilterte Bild oder Video wird zu Ihrer täglichen Story hinzugefügt.

So fügen Sie Filter zu Instagram Stories auf einem Android-Gerät hinzu

Folgen Sie diesen Schritten, um den Filter zu finden, der Ihrer IG Story hinzugefügt werden soll.

Der Filter wird über das Menü verfügbar sein.

So fügen Sie einen Filter zu Ihrer IG Story hinzu:.

  1. Wählen Sie in der unteren rechten Ecke der Kamera das Smiley-Symbol, um auf Ihre gespeicherten Filter zuzugreifen.
  2. Wählen Sie einen Filter aus und drücken oder halten Sie die weiße runde Taste, um ein Foto oder Video aufzunehmen. Dadurch wird Ihr Foto oder Video mit aktiviertem Filter aufgenommen. Alternativ können Sie ein vorhandenes Bild oder Video auswählen, indem Sie auf das Symbol “Kamerarolle” (Camera Roll) in der unteren linken Ecke drücken.
  3. Klicken Sie in der unteren linken Ecke auf “Ihr Verlauf”.

Das gefilterte Bild oder Video wird zu Ihrer täglichen Story hinzugefügt.

Hinzufügen von Filtern zu Instagram Stories auf einem PC

Die IG-Fotobearbeitungsfunktion wird nur von Android und iOS unterstützt. Um Instagram-Filter auf Ihrem Computer oder Mac zu erhalten und sie auf Ihre Fotos und Videos anzuwenden, benötigen Sie daher die Hilfe einer Drittanbieter-Anwendung.

Versuchen Sie es mit einem Fotobearbeitungsprogramm wie Photos – Batch Photo, Forter (Windows oder Mac) oder Camerabag Photo. Erstellen Sie Filter und speichern Sie sie auf Ihrem Desktop.

Da IG eine auf Mobiltelefone ausgerichtete Anwendung ist, ist der Foto-Upload-Modus auch nicht verfügbar, wenn der Zugriff über das Internet erfolgt. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um auf die IG-Ansicht über die “Developer Tools” von Google Chrome zuzugreifen

  1. Gehen Sie in Google Chrome zu Instagram.com und melden Sie sich bei Ihrem SRAS-Konto an.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle der Seite, um das Menü aufzurufen.
  3. Wählen Sie “Inspizieren”, um die Tabelle “Entwicklertools” zu öffnen. Die “Entwicklertools” beginnen auf der rechten Seite.
  4. [Klicken Sie oben links im Fenster “Entwicklertools” auf “Gerätesymbolleiste ändern”. Dies ist das Symbol, das wie ein Telefon und ein Tablet aussieht. Dadurch wird Ihr IG-Konto in die mobile Ansicht verschoben.
  5. Klicken Sie oben im Hauptfenster auf das Erweitern-Menü Ansicht und wählen Sie Ansicht. iPhone, iPad.
  6. Aktualisiere deinen Browser. So fügen Sie einen gespeicherten Filter zu einer IG-Story hinzu: 1.
  7. Klicken Sie oben links im Newsflow auf das Pluszeichen (+) neben “Your History”.
  8. Dadurch wird der Kamerabildschirm geöffnet. Vergewissern Sie sich, dass unten “Stories” ausgewählt ist.
  9. Wählen Sie in der unteren rechten Ecke der Kamera das Smiley-Symbol, um auf Ihre gespeicherten Filter zuzugreifen.
  10. Sie werden den Filter finden, der früher als “Dateien erkunden” oder “Finder” erstellt wurde.
  11. Klicken Sie ihn an, um ihn auszuwählen.
  12. Klicken oder drücken Sie auf die weiße runde Taste, um ein Foto oder Video aufzunehmen. Dadurch wird ein Foto oder Video mit aktivem Filter aufgenommen. Alternativ können Sie auch auf das Symbol “Kamerarolle” (Camera Roll) in der unteren linken Ecke klicken, um ein vorhandenes Bild oder Video auf Ihrem Computer auszuwählen.
  13. Klicken Sie in der unteren linken Ecke auf “Ihr Verlauf”.

Das gefilterte Bild oder Video wird zu Ihrer täglichen Story hinzugefügt.

Wie finde ich Instagram-Filter nach Autor?

So finden Sie IG-Filter für einen bestimmten Autor

Suchen Sie das Profil des Verfassers.

2. Drücken Sie im Raster auf Smile.

3. Wählen Sie den gewünschten Filter aus und klicken Sie auf “Try it” oder wählen Sie den unteren Pfeil, um ihn herunterzuladen.

4. Nehmen Sie ein Foto oder Video mit dem Filter auf und teilen Sie es mit Ihren Freunden.

Hinzufügen von Filtern zu Ihren IG Stories

Wenn es um Selfies und Videos geht, die sich von anderen abheben, ist IG eines der besten Bearbeitungsprogramme für soziale Medien. Mit den Filtern können Sie Ihren Beiträgen einen künstlerischen Anstrich verleihen.

Mit der IG-App für Mobilgeräte können Sie auf alle Bearbeitungsfunktionen zugreifen und Filter zu Ihren Stories hinzufügen. Da IG jedoch eine auf Mobilgeräte ausgerichtete Anwendung ist, sind diese Optionen auf dem Desktop nicht verfügbar. Glücklicherweise bietet das mobile Screening die meisten mobilen Funktionen, wenn Sie über die “Developer Tools” von Google Chrome auf Ihr IG-Konto zugreifen.

Welche Filter würden Sie gerne zu Ihren Fotos und Videos hinzufügen? Lassen Sie es uns im Abschnitt Erklärungen unten wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button