Handy

Wie man einen Kommentar zu einem Channel in Telegram hinzufügt

Telegram, eine Plattform für Direktnachrichten, hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Wenn Sie auf der Suche nach einer Plattform sind, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Botschaft zu verbreiten und ein größeres Publikum zu erreichen, ist Telegram der richtige Ort dafür. Wenn Sie Ihren Kanal betreiben, können Sie Beiträge zu jedem beliebigen Thema senden.

How to Add a Comment to a Channel in Telegram

Bis vor kurzem konnten nur Administratoren Inhalte zu einem Telegram-Kanal hinzufügen. Telegram hat die Plattform aktualisiert, indem es den Nutzern die Möglichkeit gibt, unter Kanalbeiträgen zu kommentieren.

Hier erfahren Sie, wie Sie mit Telegram-Kanalteilnehmern interagieren können, indem Sie Kommentare im Kanal aktivieren.

Wie man Kommentare zu Kanälen hinzufügt

Als Manager eines Telegram-Kanals können Sie Nachrichten senden, Konversationsräume erstellen, Videos posten und Podcasts hosten. Telegram bietet Abonnenten die Möglichkeit, Kommentare auf dem Kanal zu posten, wodurch die einstige Frontal-Diskussion durch mehr Dialog ersetzt wird.

Die Kommentarfunktion ist kein eigenständiges Element, sondern ist mit der Kanaldiskussion verknüpft. Kommentare können nur im Kanal der Diskussionsgruppe veröffentlicht werden. Um Kommentare in einem Telegram-Kanal zu aktivieren, müssen Sie sich zunächst mit der Diskussionsgruppe verbinden. Die folgenden Anweisungen führen Sie zur Aktivierung der Kommentare auf dem Kanal.

Sobald dies geschehen ist, wird der Kommentar automatisch unter dem Beitrag erscheinen. Die Abonnenten können dann Kommentare auf dem Kanal in Telegram hinterlassen.

Wie funktionieren Kommentare in Telegram?

Wenn ein Abonnent auf “Kommentare” klickt, öffnet sich eine separate Konversation. Diese Konversation ist für alle Teilnehmer des Kanals sichtbar. Benutzer können auch auf Kommentare antworten, die von anderen Abonnenten veröffentlicht wurden. Abonnenten, die nicht in einer Diskussionsgruppe sind, können Kommentare im Kanal lesen und veröffentlichen.

So fügen Sie auf einem Windows-PC Kommentare zu einem Kanal in Telegram hinzu

Wenn Sie von einem Windows-Gerät aus Zugriff auf Ihr Telegram-Konto haben, können Sie dem Telegram-Kanal Kommentare hinzufügen.

Sie haben nun einen Kommentar zu Ihrem Telegram-Kanal auf Ihrem Computer mit Windows hinzugefügt.

Hinzufügen von Kommentaren zu einem Kanal in Telegram auf einem Mac

Um einen Kommentar zu Ihrem Telegram-Konto von Ihrem Mac-Gerät aus hinzuzufügen, führen Sie folgende Schritte aus

Sie haben nun einen Kommentar in Ihrem Telegram-Kanal auf Ihrem Mac aktiviert.

Hinzufügen von Kommentaren zu einem Kanal in Telegram auf einem iPhone

Wenn Sie den Telegram-Kanal von einem iPhone aus betreiben, lesen Sie bitte den Abschnitt Wie man Kommentare aktiviert.

Der Kommentar-Button wird automatisch unter Ihrem Beitrag angezeigt.

Hinzufügen von Kommentaren zu einem Kanal in Telegram auf einem Android-Gerät

Telegram hat eine Android-App, mit der Sie Ihr Telegram-Konto verwalten können. Um mit dieser Funktion einen Kommentar zu einem Telegram-Kanal hinzuzufügen, folgen Sie diesen Schritten

Kommentare zu Telegram-Kanälen

Das Hinzufügen von Kommentaren zu einem Telegram-Kanal ist eine hervorragende Möglichkeit, das Engagement der Abonnenten und das Interesse an dem Kanal zu erhöhen. Unabhängig davon, ob Sie einen Computer oder die App verwenden, um auf Telegram zuzugreifen, erlaubt Ihnen Telegram jetzt, Abonnentenkommentare in Ihren Beiträgen zu aktivieren. Diese Möglichkeit erlaubt eine stärkere Kommunikation mit den Abonnenten und informiert sie darüber, wie ihre Inhalte aufgenommen werden. Das Hinzufügen von Kommentaren zu einem Kanal muss kein komplizierter Prozess sein, wie in dieser Anleitung beschrieben. Sie können den Vorgang innerhalb weniger Minuten installieren.

Besitzen Sie einen Telegram-Kanal? Welche Erfahrungen haben Sie bei der Interaktion mit Abonnenten gemacht? Erzählen Sie uns davon im Kommentarbereich unten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button