Handy

Wie kann ich das Roku-Konto auf meinem Fernseher ändern?

Roku ist einer der beliebtesten Streaming-Dienste auf dem Markt und bietet eine große Auswahl an Inhalten. Diese Liste umfasst Sportkanäle, Nachrichtensender und viele Kanäle, die Filme und Fernsehsendungen anbieten. Roku verfügt außerdem über eine hervorragende Benutzeroberfläche, die es Ihnen ermöglicht, Ihr Fernseherlebnis individuell zu gestalten und zu personalisieren.

How Do I Change Roku Account on My TV?

Sie können Ihr Gerät umbenennen und die Kanäle in beliebiger Reihenfolge neu anordnen. Darüber hinaus können Sie mit Roku Themen ändern und Bildschirmschoner verwenden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Roku zu personalisieren. Bevor Sie all dies tun können, müssen Sie jedoch zunächst ein Roku-Konto einrichten.

Warum brauchen Sie ein Roku-Konto?

Ganz einfach: Ohne dieses Konto können Sie Ihr Roku-Gerät nicht verwenden. Sie müssen das Gerät mit einem bestimmten Konto verknüpfen, in dem alle Einstellungen und Konfigurationen gespeichert werden. Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse verwenden, da Sie keine Benachrichtigungen und Neuigkeiten über bevorstehende Updates und Upgrades verpassen möchten. Mit einem Roku-Konto können Sie Ihre Abonnements verwalten und erhalten einen Überblick über Ihre Fernseh- und Kaufhistorie.

roku

Das Erstellen eines Roku-Kontos ist kostenlos, aber Sie müssen eine Zahlungsmethode angeben. Sie können Ihre Zahlungsmethode jederzeit ändern, aber Sie benötigen sie, um Abonnements für Premium-Kanäle zu bezahlen und um Filme und Fernsehsendungen zu kaufen. Wie kann ich mein Roku-Konto wechseln? Hier finden Sie einige Roku-Grundlagen.

payment method

Verknüpfen und Entknüpfen Ihres Geräts

Wenn Sie Ihr Roku-Gerät zum ersten Mal einrichten und einschalten, gibt es einige Dinge zu beachten. Zunächst müssen Sie den Aktivierungsprozess auf Ihrem Roku-Fernseher durchlaufen und dann die Aktivierung auf Ihrem Computer oder Telefon abschließen. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald Ihr Roku-Gerät mit dem Internet verbunden ist, wird ein Link-Code auf dem Bildschirm angezeigt.

Es handelt sich in der Regel um eine Kombination aus Wörtern und Buchstaben, die Sie sich am besten irgendwo aufschreiben sollten. Oder, wenn Sie gut darin sind, sich neue Informationen zu merken, merken Sie ihn sich. Nehmen Sie dann Ihr Handy oder Ihre Computertastatur zur Hand und geben Sie www.roku.com/link ein. Geben Sie den Code ein und klicken Sie auf die Schaltfläche “Senden”. Ihr Roku-Gerät und Ihr Roku-Konto sind nun verbunden.

Vergewissern Sie sich, dass der Vorgang abgeschlossen ist. Andernfalls wird das Roku-Gerät nicht mit Ihrem Konto verbunden. Wenn der Vorgang erfolgreich war, Sie aber ein oder mehrere mit Ihrem Roku-Konto verbundene Geräte entfernen müssen, können Sie dies ganz einfach tun. Dazu müssen Sie nur Folgendes tun

  1. Rufen Sie my.roku.com auf Ihrem Computer oder Telefon auf.
  2. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  3. [Gehen Sie zur Seite “Mein Konto” und suchen Sie das Gerät, dessen Verknüpfung Sie aufheben möchten, im Bereich “Verbundene Geräte”.
  4. Wählen Sie “Abmelden”.

Roku-Gastmodus

Im Januar 2019 hat Roku eine Art “Gastmodus” eingeführt. Diese Funktion ist auch als “automatischer Abmeldemodus” bekannt. Wenn also ein Gast kommt, kann er sich mit seinem eigenen Konto anmelden und nicht mit deinem.

Besonders schön ist, dass die Daten des Gastes an einem von ihm gewählten Datum automatisch vom Gerät gelöscht werden. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sich der Gast bei seinem Konto abmeldet, während er bei einem Freund zu Gast ist.

Dies ist eine sehr nützliche Funktion für häufige Besucher, die ihre eigenen Roku-Konten haben. Es besteht kein Risiko, versehentlich das Roku-Konto einer anderen Person zu verwenden, um Filme zu kaufen oder Streaming-Kanäle zu abonnieren.

Werksrückstellung

Wenn Sie ein Roku-Gerät anbieten möchten, denken Sie vielleicht daran, Ihr Konto zu schließen. Vielleicht möchten Sie sich ein neues Gerät zulegen und Ihr altes Gerät verkaufen. In jedem Fall bedeutet die Tatsache, dass Sie das Gerät nicht mehr verwenden, nicht, dass Sie Ihr Roku-Konto schließen müssen. Sie müssen lediglich die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dadurch werden alle persönlichen Informationen und alle Einstellungen vom Gerät entfernt. Außerdem wird die Verbindung zwischen dem Wiedergabegerät und Ihrem Roku-Konto getrennt. Hören Sie sich an, was Sie tun müssen: 1.

  1. Klicken Sie auf die Home-Taste auf Ihrer Roku-Fernbedienung.
  2. Gehen Sie zum unteren Rand und suchen Sie “Einstellungen”. Klicken Sie darauf.
  3. Wählen Sie “System” und dann “Komplexe Systemeinstellungen”.
  4. [Klicken Sie auf “Werkseinstellungen zurücksetzen” und dann auf “Alles auf Werkseinstellungen zurücksetzen”.
  5. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Sie können auch die Reset-Taste auf dem Roku-Gerät drücken. Auf der Rückseite oder Unterseite jedes Roku-Geräts befindet sich eine Taste oder ein Loch im Stift. Halten Sie die Taste 20 Sekunden lang gedrückt. Wenn die Kontrollleuchte zu blinken beginnt, ist die Werkseinstellung abgeschlossen.

Konto für deine Sachen

Ohne ein Roku-Konto können Sie Ihr Roku-Gerät nicht verwenden. Wenn der Besuchermodus aktiviert ist, ist das Ändern von Konten einfach und lässt keinen Raum für Verwirrung.

Sie können jederzeit Geräte mit Ihrem Konto verbinden und von diesem trennen. Und wenn Sie einen Ozean machen oder Ihr Roku verschenken möchten, gibt es immer noch den guten alten Werksreset.

Lassen Sie uns wissen, was Sie über das Ändern Ihres Roku-Kontos im Kommentarbereich unten denken.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button