Handy

So fügen Sie einen MX-Eintrag bei Namecheap hinzu

Nun können Sie einen Domainnamen in Namecheap erstellen und das E-Mail-Protokoll anpassen. Der MX-Eintrag ist der übliche Weg, dies zu tun – ohne ihn weiß der Server nicht, wohin er die E-Mail zu Ihrem Feld schicken soll. Wenn Sie möchten, dass Ihre E-Mails sortiert und richtig aktiviert werden, müssen Sie unbedingt eine MX-Eintragung einrichten. Glücklicherweise bietet Namecheap eine Vielzahl von Optionen, um Ihren E-Mail-Dienst nach Ihren Bedürfnissen zu konfigurieren.

How To Add an MX Record in Namecheap

Dieser Artikel führt Sie durch alle notwendigen Schritte, um MX-Aufzeichnungen bei Namecheap hinzuzufügen.

Wie man einen MX-Eintrag hinzufügt

Bevor Sie mit NameCheap die erforderlichen MX-Einträge erstellen können, muss der Domainname auf die FreedNs, BasicDns oder PremiumDns in Ihrem Namecheap-Konto ausgerichtet sein.

Sie müssen auch sicherstellen, dass die CNAME-Registrierung der Domain nicht im Abschnitt Host Records erstellt wurde. Andernfalls wird die E-Mail nicht ordnungsgemäß aktiviert. Lassen Sie keine CNAME-Aufzeichnungen mit Ihrem Konto verknüpfen, da CNAMEs im Vergleich zu Registrierungen mit MX-Einträgen die höchste Priorität haben.

Um MX-Aufzeichnungen zu Namecheap hinzuzufügen, gehen Sie folgendermaßen vor

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Namecheap-Konto an.
  2. Wählen Sie in der linken Leiste die Option Liste der Abschnitte.
  3. Eine Liste von Domainnamen wird angezeigt. [Klicken Sie auf die Schaltfläche “Verwalten” und wählen Sie die Domain aus, der Sie MX-Aufzeichnungen hinzufügen möchten.
  4. Wählen Sie die Registerkarte “Erweitertes DNS” am oberen Rand des Bildschirms und navigieren Sie zu “E-Mail-Einstellungen”.
  5. Wählen Sie eine der im Dropdown-Menü aufgeführten Optionen aus.
    • Wenn ein E-Mail-Service erforderlich ist, wird die Option “Kein E-Mail-Service” verwendet.
    • Die Option “E-Mail-Werbung” wird verwendet, um personalisierte E-Mails für Bereiche zu erstellen, die E-Mails an andere E-Mail-Konten weiterleiten.
    • Der “MXE-Eintrag” wird verwendet, um E-Mails mit der IP-Adresse des Mailservers zu bewerben.
    • Custom MX” wird für Mailing-Dienste von Drittanbietern verwendet.
    • Private Mail” wird für den privaten Mailing-Service von Namecheap verwendet.
  6. Wenn Sie ein Abonnement für die G-Suite haben, wird “Gmail” verwendet.
  7. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf “Änderungen speichern”.

Sie haben erfolgreich MX-Aufzeichnungen zu Namecheap hinzugefügt. Normalerweise dauert es etwa 30 Minuten, bis die Einstellungen aktualisiert sind. Wenn Ihre MX-Registrierung nach 30 Minuten noch nicht aktualisiert ist, können Sie ein Ticket öffnen, um Hilfe zu erhalten. Die Antwortzeit beträgt in der Regel innerhalb von 2 Stunden. Dieser Service ist 24 Stunden am Tag verfügbar.

Weitere FAQs

Was ist eine MX-Aufzeichnung?

Eine MX-Aufzeichnung ist eine Mail-Exchange-Aufzeichnung, die auf Domänen-E-Mails auf einem bestimmten Mail-Server verweist. MX-Aufzeichnungen sind notwendig, um sicherzustellen, dass die Feldpost ordnungsgemäß ausgelöst wird. Wenn der MX-Eintrag nicht auf den richtigen Ort ausgerichtet ist, wird die E-Mail nicht zugestellt.

Meine Website muss keine E-Mails empfangen. Brauche ich trotzdem eine MX-Aufzeichnung?

Die MX-Registrierung ist für die richtige Ausrichtung der Mailserver-Felder verantwortlich. Ohne diese Registrierung werden Sie keine E-Mails erhalten. Standardmäßig ist die MX-Registrierung nicht erforderlich. Sie ist jedoch eine Art Industriemodell und wird empfohlen.

Sie können jederzeit einen MX-Eintrag hinzufügen und ihn auf “No Email Service” setzen. Dies spart Ihnen in Zukunft Zeit, wenn Sie sich entschließen, den E-Mail-Dienst in das Feld aufzunehmen.

Senden Sie Ihre E-Mails an den richtigen Ort

Ohne MX-Eintrag weiß der E-Mail-Server nicht, wohin er E-Mails senden soll. Es ist wichtig, die MX-Einträge richtig einzustellen, damit dies nicht passiert. Die meisten Websites verwenden E-Mail-Dienste, um mit ihren Gästen zu kommunizieren, und die Konfiguration der E-Mail-Einstellungen in Namecheap ist schnell und einfach. Möchten Sie Anpassungen vornehmen?

Haben Sie MX-Aufzeichnungen in Namecheap hinzugefügt? Haben Sie die gleiche Methode wie in diesem Artikel beschrieben verwendet? Lassen Sie es uns im Abschnitt Anweisungen unten wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button