Handy

So ändern Sie die Standardschriftart in Microsoft Word für Mac

Microsoft Word für Mac enthält viele Schriftarten, aber nur eine Standardschriftart. Wenn Sie ein neues Dokument erstellen, wird diese Schriftart automatisch ausgewählt. In neueren Versionen von Word für Mac ist diese Schriftart Calibri, die zu MS Windows passt.

An der Calibri gibt es nichts auszusetzen. Sie ist sicherlich eine großartige Schriftart, aber sie ist vielleicht nicht für jeden geeignet. Wenn Sie eine andere Standardschriftart für Ihre Dokumente verwenden möchten, können Sie Word für Mac so einstellen, dass es zu einer anderen installierten Schriftart Ihrer Wahl wechselt. So geht’s: 1.

Jedes neue Dokument, das Sie erstellen, beginnt nun mit der Schriftart, die Sie zuvor ausgewählt haben. Vorhandene Dateien werden dadurch natürlich nicht verändert. Auch Word for Mac-Dokumente, die mit Hilfe einer Vorlage erstellt wurden, sind davon nicht betroffen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button