Handy

So ändern Sie die Google Maps-Stimme

Es gab Zeiten, da musste man den Weg in eine unbekannte Stadt finden oder eine Reise mit einer Karte aus Papier planen. Stattdessen führen Sie Mobiltelefone mit einer Kombination aus GPS, mobilen Daten und WIFI zu Ihrem Ziel.

Obwohl wir die Erfahrung gemacht haben, dass GPS den Weg viel einfacher macht, empfehlen wir, die Navigation ohne GPS zu üben, da GPS und Handys manchmal versagen. Sie sollten sich nicht so sehr auf die GPS-Navigation Ihres Handys verlassen, dass Sie sich ohne sie nicht mehr zurechtfinden.

Keine Navigationsanwendung ist für jeden perfekt, aber Google Maps kommt der Perfektion schon sehr nahe. Es ist die Standard-Navigationsanwendung auf Android und die beliebteste Navigationsanwendung auf iOS, und es ist leicht zu erkennen, warum.

Wie ändere ich die Stimme auf meinem GPS?

Google Maps ist das beste System zur Deaktivierung der Stimme auf dem Telefon und kann die mit Ihrem Gerät verbundenen Karten aussparen und Ihnen helfen, sich in den ländlichsten Gegenden mit Ihrem Telefon oder sogar beim Wandern zurechtzufinden. Die Sprachnavigation ermöglicht es Ihnen, zu navigieren, ohne ständig auf Ihr Telefon schauen zu müssen.

Wenn Sie jedoch versuchen, die Anwendung auf Ihre Füße zu richten, verwenden Sie Google Maps, um die Stimme anzupassen und zu verändern.

Schauen wir uns an, wie Sie die Spracheinstellungen in Google Maps unter Android und iOS (iPhone und iPad) ändern können. Wir beginnen mit Android und gehen dann zu Google Maps unter iOS (iPhone und iPad) über.

Wie ändere ich die Stimme in Google Maps unter Android?

Android-Geräte verfügen bereits über Google Maps als Teil des Google-Pakets, das auch Google Assistant, Chrome und den Play Store umfasst. Nutzer können die Stimme für die Google Maps-Navigation auf ihrem Android-Telefon ode r-Tablet ändern und die App über die Anwendung neu installieren.

Die erste Methode ist einfach, bei der zweiten müssen die Spracheinstellungen des Telefons angepasst werden. Schauen wir uns an, wie man die Google Maps-Stimme auf einem Telefon oder Android-Tablet ändern kann.

Ändern der Google Maps-Stimme über die App

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Google Maps-Stimme über die App-Einstellungen zu ändern

Installieren Sie die Anwendung neu

Während der Installation ruft Google Maps die Spracheinstellungen aus den Spracheinstellungen des Geräts ab. Anstatt also die Stimme der Anwendung über die In-App-Einstellungen zu ändern, können Sie die Anwendung deinstallieren und die Spracheinstellungen auf Ihrem Telefon oder Tablet ändern. Schauen wir uns an, wie das funktioniert.

Wie ändere ich die Stimme von Google Maps auf meinem iPhone?

Leider können iPhone- und iPad-Nutzer die Stimme der Google Maps-Navigation nicht über die Anwendung ändern. Es ist jedoch einfach, das Gleiche über die iPhone- oder iPad-Einstellungen zu erreichen.

Siehe Wie man die Google Maps-Stimme auf iPad oder iPhone ändert (IE IOS).

Starten Sie Google Maps und testen Sie die neuen Sprach- und Dialekteinstellungen. Geben Sie einen Ort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche GO, um die Sprachanweisungen zu starten.

Häufig gestellte Fragen

In diesem Abschnitt haben wir einige Antworten auf Ihre Fragen zur Google Maps-Sprachausgabe zusammengestellt.

Kann ich das Geschlecht von Google Map Voice Voice ändern?

Leider nein. Google bietet den Nutzern nicht viel Flexibilität in Bezug auf Anpassungsoptionen. Die meisten Nutzer sind es gewohnt, etwas so Einfaches wie das Geschlecht ihres digitalen Assistenten zu ändern, aber Google bietet diese Option in Maps nicht an.

Kann ich Google Voice Assistant ändern, um die Stimme in Google Maps zu ändern?

Aus welchen Gründen auch immer, kann Google einige Aspekte des Google Voice Assistant anpassen, nicht aber Google Maps. Wenn Sie das Geschlecht oder die Aussprache des Sprachassistenten ändern möchten, wirkt sich diese Änderung nicht auf Google Maps aus.

Ende und Aus

Sowohl Android- als auch iOS-Geräte sind flexibel in Bezug auf die Sprachen und Dialekte, die für die Sprachnavigation verwendet werden. Der Unterschied besteht darin, dass Sie bei Android die Änderungen über die Google-eigenen Einstellungen vornehmen; bei iPhone und iPad ändern Sie die Sprache und den Dialekt des Geräts (einschließlich Google Maps) über die allgemeinen Einstellungen.

Haben Sie Tipps und Tricks für die Anpassung von Google Maps? Wenn ja, würde ich mich freuen, sie in den Kommentaren unten zu hören!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button