Handy

Können Sie feststellen, ob jemand seine Lesebestätigungen ausgeschaltet hat?

Das Lesen der Quittung zeigt an, dass die Nachricht dem Absender zugestellt und gelesen wurde. Diese Benachrichtigungen werden in irgendeiner Form in der Messaging-Anwendung angezeigt.

Can You Tell if Someone Turned Their Read Receipts Off?

Benutzer, die es vorziehen, ihre Nachrichten zu beobachten, profitieren von Lesebestätigungen, während andere die Lesebestätigungen deaktivieren, um die Anonymität beim Senden von Nachrichten zu wahren.

Woher weiß man also, ob jemand die Lesebestätigungen deaktiviert hat?

Die Antwort auf diese Frage hängt von der Art des verwendeten Nachrichtendienstes ab. Bitte lesen Sie weiter unten. Hier erfahren Sie, wie Sie die Empfangsbestätigungen für eine Reihe der beliebtesten Nachrichten lesen können.

So erkennen Sie, ob jemand seine Lesebestätigungen ausgeschaltet hat

Die meisten großen Messaging-Plattformen verfügen über eine Funktion zum Lesen von Quittungen, aber es ist nicht einfach, diese Funktion zu deaktivieren oder zu erkennen, ob jemand sie ausgeschaltet hat.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Lesebestätigungen in einigen der beliebtesten Messaging-Anwendungen verwenden können

imessage.

Bei iMessage sind Lesebestätigungen standardmäßig aktiviert, aber die Benutzer können die Lesebestätigungen anpassen. Wenn Sie einen Text über imessage an ein anderes iPhone senden, wird im Konversationsfenster eine blaue Sprechblase angezeigt. Darunter wird der Status “versandt”, “zugestellt” oder “gelesen” angezeigt.

In den iMessage-Einstellungen können Nutzer die Empfangsbestätigungen für bestimmte Kontakte lesen und für andere ausschalten. Angenommen, unter der gesendeten Nachricht erscheint nur das Wort “zugestellt” in grau, hat der Empfänger Lesebestätigungen ausgeschaltet.

Wenn die Sprechblase grün ist, bedeutet dies, dass der Empfänger das iPhone nicht verwendet. Mit anderen Worten: Lesebestätigungen werden nicht funktionieren. Android und iOS teilen standardmäßig keine Lesebestätigungen, sodass Sie keine Rückmeldung erhalten, wenn Sie Nachrichten an Ihre Androidos und Freunde senden.

Nachrichten (Android)

Eine der neuesten Funktionen von Android-Telefonen ist RCS, ein Rich Communication Service. Mit dieser Funktion können Android-Benutzer Quittungen lesen, ähnlich wie beim Apple iPhone. Im Gegensatz zu iOS gibt es bei Androidos jedoch keine Farbkodierung der Texte je nach Betriebssystem. Durch die fehlende Farbcodierung ist es schwieriger festzustellen, ob ein Android-Nutzer lesbare Belege deaktiviert hat oder ein iPhone verwendet.

Wenn Sie die RCS-Funktion verwenden, können Sie die Lesebestätigungen anderer sehen und diese können Ihre eigenen sehen. Ältere Android-Geräte verfügen jedoch nicht über eine solche Funktion.

Wenn ein anderer Benutzer die Lesebestätigung aktiviert, erhält er eine Rückmeldung wie “Senden”, “Zustellen” oder “Gelesen”, wie unten dargestellt.

Lesebestätigungen können über eine Nachrichtenkonversation deaktiviert werden. Wenn jemand Lesebestätigungen deaktiviert, wird in der Anwendung keine Rückmeldung angezeigt.

Signale

Signale zeigen standardmäßig Nachrichten an, können aber auf Wunsch auch deaktiviert werden.

Eine einfache Kontrollanzeige bedeutet, dass eine Nachricht vom Signalserver empfangen wurde. Zwei Kontrollzeichen bedeuten, dass die Nachricht an den Empfänger zugestellt wurde. Wenn diese beiden Kontrollzeichen blau werden, bedeutet dies, dass der Empfänger Ihre Nachricht gelesen hat.

Wenn das Kontrollzeichen nicht blau ist, kann die Lesebestätigung ungültig sein.

whatsapp

WhatsApp verwendet Kontrollpunkte, um den Status einer Nachricht anzuzeigen. Wie bei den Signalen können Sie auch die Lesebestätigungen bei Bedarf deaktivieren.

Ein graues Kontrollzeichen bedeutet, dass die Nachricht gesendet wurde. Zwei graue Zeichen auf der Kontrolle bedeuten, dass die Nachricht zugestellt wurde. Zwei blaue Häkchen bedeuten, dass die Nachricht gelesen wurde. Sie können weiter auf die Nachricht drücken, um zu sehen, wann sie gelesen wurde, wenn Sie sie tatsächlich benötigen.

Wenn zwei Kontrollzeichen grau bleiben, kann es sein, dass der Empfänger den Lesebeweis ungültig gemacht hat.

Facebook Messenger

Facebook Messenger Reading Proofs funktioniert ähnlich wie die anderen genannten Messaging-Anwendungen. Facebook Messenger verwendet Kreise.

Ein blauer Kreis bedeutet, dass eine Nachricht gesendet wird. Ein blauer Kreis mit einem Häkchen bedeutet, dass die Nachricht erfolgreich gesendet wurde. Ein vollständiger blauer Kreis mit Häkchen bedeutet, dass die Nachricht zugestellt wurde. Ein Profilbild unter der Nachricht bedeutet, dass sie gelesen wurde.

Wenn dieses Profilbild nicht sichtbar ist, hat der Empfänger das Lesen der Quittung möglicherweise deaktiviert.

Facebook bietet seinen Nutzern nicht die Möglichkeit, das Lesen von Quittungen über die App zu deaktivieren, aber es gibt eine Lösung, wenn Sie Ihre Nachrichtenaktivitäten anonym halten möchten. Lesen Sie unseren Artikel zum Deaktivieren von Quittungen im Messenger.

Telegram

Auch Telegram bietet standardmäßig Lesebestätigungen an und Sie können diese deaktivieren. Ein einfaches grünes Häkchen bedeutet, dass die Nachricht angenommen wurde, und zwei grüne Häkchen bedeuten, dass Ihre Nachricht gelesen wurde.

Wenn der Empfänger das zweite grüne Häkchen nicht sieht, hat er möglicherweise die Lesebestätigung deaktiviert.

Instagram

Das Instagram DMS hat ein sehr einfaches Lesebestätigungssystem. Wenn eine Nachricht geöffnet wird, erscheinen die Worte “Ich habe es gesehen” unter der Nachricht. Wenn Sie mit mehreren Personen kommunizieren, erscheint ein Augensymbol und die Namen derer, die Ihre Nachricht gesehen haben, werden angezeigt.

Wenn der Empfänger weder das “Ich habe es gesehen”- noch das Augensymbol sieht, hat er möglicherweise das Lesen der Quittung deaktiviert.

SNAPCHAT

Wenn in Snapchat eine Nachricht den Posteingang des Gesprächspartners erreicht, zeigt die Anwendung das Wort “zugestellt” an. Wenn die Nachricht tatsächlich geöffnet wird, wird sie als “offen” markiert.

Snapchat erlaubt es nicht, die Möglichkeit zu deaktivieren, zu sehen, ob ein Snap oder eine Nachricht geöffnet ist. Wenn Sie die Plattform also nicht zum Lesen von Quittungen nutzen möchten, sollten Sie Snapchat nicht verwenden.

Wenn Sie andererseits keine Quittungen lesen möchten und jemanden kontaktieren wollen, der Snapchat hat, werden Sie auf jeden Fall wissen, wenn eine Nachricht auf Snapchat geöffnet ist.

LinkedIn

LinkedIn bietet Nutzern die Möglichkeit, das Lesen von Quittungen zu deaktivieren. Wenn eine Nachricht gelesen wird, wird das Profilbild des Empfängers am unteren Rand der Nachricht angezeigt. Wenn dieses Profilbild nicht angezeigt wird, die Person aber antwortet, wurde das Lesen der Quittung möglicherweise deaktiviert.

Tiktok.

Tiktok hat kürzlich eine Lesebestätigung für seinen Nachrichtendienst eingeführt. Erfreulicherweise können die Nutzer wählen, ob sie diese aktivieren oder deaktivieren möchten. Wenn Sie jedoch die Lesebestätigungen bei Tiktok deaktivieren, können Sie andere nicht einmal sehen.

Wenn Sie jedoch Lesebestätigungen aktivieren (und das werden Sie), können Sie sehen, ob der Empfänger die Nachricht öffnet.

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf Ihre detaillierten Fragen zu Nachrichten

Kann ich den Versand einer Nachricht abbrechen?

Wenn Sie den Versand einer Nachricht abbrechen möchten, bevor jemand anderes sie liest, haben Sie vielleicht Glück. Aber das hängt von dem Dienst ab, den Sie nutzen. Hier ist die Analyse.

Sie können den Versand von Nachrichten an diese Plattformen abbrechen.

-iOS 16 oder neuere Versionen (innerhalb von 2 Minuten).

– Facebook Messenger (jederzeit).

– Telegram (48 Stunden).

-WhatsApp (48 Stunden).

-LinkedIn (60 Minuten).

-Instagram (genauer Zeitpunkt unbekannt).

Es ist nicht möglich, den Versand von Nachrichten an diese Plattformen abzubrechen.

-iOS über 15 Jahre alt.

Wenn ich die Empfangsbestätigung lese, kann ich dann noch sehen, ob andere meine Nachricht geöffnet haben?

Auf den meisten Plattformen, nein. Unter iOS können Benutzer jedoch von anderen gelesene Quittungen sehen, selbst wenn ihre eigenen deaktiviert sind.

Abschließende Überlegungen

Öffnungsbestätigungen sind nützlich für Personen, die sicher sein wollen, dass sie benachrichtigt werden, wenn eine Nachricht gelesen wurde. Sie bestätigen die Zustellung und beruhigen Sie. Sie verpflichten Sie, der anderen Person zu antworten und einen Dialog aufrechtzuerhalten. Diese Benachrichtigungen ermutigen uns, Beziehungen zu anderen zu pflegen und verhindern, dass wir uns zurückziehen und nicht mit anderen interagieren.

However, many users prefer to turn off open confirmations to maintain some privacy and reduce their responsibility to respond in a timely manner. If you want to check to see if one of your friends has turned off open confirmation, the easiest way is to send a message, wait for a response, and see if you receive a “seen” notification. >Offene Bestätigungen sind nützlich für Personen, die sicher sein wollen, dass sie benachrichtigt werden, wenn ihre Nachricht gelesen wurde. Sie bestätigen die Zustellung und beruhigen Sie. Sie verpflichten Sie dazu, der anderen Person zu antworten und einen Dialog zu führen. Diese Benachrichtigungen ermutigen uns, Beziehungen zu anderen zu pflegen und verhindern, dass wir uns zurückziehen und nicht mit anderen interagieren.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button