Handy

Hinzufügen von Windows 10 Desktop-Symbolen

Der Windows 10-Desktop ist ein hochgradig konfigurierbarer Ort, und die Anzahl der Möglichkeiten, sein Aussehen zu verändern und ihn in Ihr digitales Zuhause zu verwandeln, ist beeindruckend. Sie können die Farbe, die Transparenz, das Hintergrundbild, die Farbe der Ordner, die Größe, die Form, das Aussehen, den Ton und das Gefühl ändern.

Diese Änderungen müssen nicht nur oberflächlich sein. Sie sind auch praktisch, denn Sie können Ihrem Windows 10-Desktop auch Symbole hinzufügen, entweder als Verknüpfungen von installierten Programmen oder von Symbolpaketen, die alle Standardsymbole durch eigene Symbole ersetzen.

Einige Benutzer ziehen es vor, ihren Desktop sauber und ohne Symbole zu halten, während andere nur einige der am häufigsten verwendeten Optionen mit einem Klick verfügbar haben möchten. Für die letztgenannte Gruppe gibt es mehrere Möglichkeiten, diese anklickbaren Symbole dem Desktop hinzuzufügen.

In diesem Tutorial werden wir besprechen, wie Sie Ihrem Windows 10-Desktop Symbole hinzufügen oder sie durch neue Symbole ersetzen können.

Was ist ein Icon?

Icons sind Fenster in Windows und bieten schnellen Zugriff auf die am häufigsten verwendeten Programme und Funktionen. Es muss jedoch ein Gleichgewicht gefunden werden. Wenn zu viele Verknüpfungen vorhanden sind, wird Ihr Desktop unübersichtlich und Sie müssen die eine Verknüpfung finden, die Sie benötigen. An diesem Punkt ist es nicht sehr fair, sie als Verknüpfungen zu bezeichnen. Zu viele Desktop-Symbole machen keinen Sinn, da Sie viel Zeit mit der Suche nach dem gewünschten Programm verbringen werden.

Windows 10 Desktop-Symbole für installierte Programme hinzufügen

Wenn Sie Ihrem Windows 10-Desktop Icons für bereits installierte Programme hinzufügen möchten, haben Sie mehrere Möglichkeiten. Sie können:.

  • Ziehen Sie die ausführbare Datei direkt aus dem Zielordner und legen Sie sie ab.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Senden, Desktop (Verknüpfung erstellen).
  • Ziehen Sie das Symbol aus dem Windows-Startmenü.
  • Ziehen Sie ein Symbol aus der Windows-Taskleiste

Normalerweise installiert das Programm das Symbol automatisch, aber das ist nicht immer der Fall. Wie Sie sehen können, ist dies jedoch kein schwieriger Prozess.

Hinzufügen einer Windows 10 Desktop-Verknüpfung während der Installation

Wenn Sie eine App oder ein Programm auf Ihrem Computer installieren, ist eine der letzten Optionen, die Sie auswählen müssen, normalerweise “Verknüpfung zum Desktop hinzufügen”. Diese Option verfügt in der Regel über ein Kontrollkästchen, das Sie aktivieren können, um ein Symbol hinzuzufügen, oder deaktivieren können, wenn Sie Ihren Desktop nicht vollstellen möchten.

Ich neige dazu, die Kontrollkästchen für Anwendungen, von denen ich weiß, dass ich sie häufig verwenden werde, aktiviert zu lassen und die Kontrollkästchen für Programme, die ich nicht häufig verwende, zu deaktivieren. Auf diese Weise wird der goldene Schnitt zwischen leichter Zugänglichkeit und einem benutzerfreundlichen Desktop erreicht. Sie können jederzeit Cortana oder das Windows-Startmenü verwenden, um auf Programme ohne Verknüpfungen zuzugreifen.

Windows 10 Desktop-Symbol nach der Installation hinzufügen

Möglicherweise können Sie keine Verknüpfungen zu häufig verwendeten Apps oder Funktionen hinzufügen, oder es handelt sich um die Standard-Apps des Systems, die Sie hinzufügen möchten. In diesem Fall folgen Sie diesen Schritten, um ein Desktop-Symbol hinzuzufügen.

Dieses Skript verwendet das sehr nützliche Snipping Tool, aber die folgenden Schritte sollten mit jedem Programm funktionieren.

Schritt 1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle im Windows-Hintergrund und wählen Sie Neu und dann Verknüpfung.

Schritt 2

Geben Sie in das Feld “Geben Sie den Speicherort des Elements ein:” den Namen des Programms ein. In diesem Beispiel ist es “snippingtool.exe”, aber Sie können auch die Option “Durchsuchen” verwenden, um das Programm zu finden, das Sie hinzufügen möchten. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche “Weiter”.

Schritt 3.

Benennen Sie die Verknüpfung und klicken Sie auf die Schaltfläche [Fertig stellen].

Die Klick-Symbole befinden sich nun auf dem Desktop. Sie können sie dort platzieren, wo Sie sie für einen einfachen Zugriff benötigen. Alternativ können Sie auch erneut auf den Desktop klicken und auf “Sortieren nach” klicken, um sie entsprechend den anderen Symbolen anzuordnen.

Ändern des Standardsymbols in Windows 10

Sie können das Standardsymbol für einen bestimmten Windows-Modus oder ein Drittanbieterprogramm manuell ändern. Wenn Ihnen das Aussehen des Programms nicht gefällt, können Sie es einfach ändern. Es ist ganz einfach.

Schritt 1

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol, das Sie ändern möchten, und wählen Sie Eigenschaften.

Schritt 2

[Wählen Sie im nächsten Fenster Symbol ändern.

Schritt 3.

Wählen Sie ein Symbol aus der angezeigten Liste oder wählen Sie Suchen, um andere zu finden.

Schritt 4

[Klicken Sie zweimal auf OK, um die Änderungen zu übernehmen.

Das Symbol wird dauerhaft mit Ihrer Auswahl geändert. Wenn Ihnen die angezeigten Optionen nicht gefallen, können Sie Symbole aus dem Internet herunterladen, um Ihrem Desktop ein ganz persönliches Aussehen zu verleihen.

Entfernen Sie den Verknüpfungspfeil von Windows 10 Desktop-Symbolen

Ein weiterer toller Trick, um Ihren Desktop attraktiver zu gestalten, ist die Entfernung der kleinen Pfeile, die Verknüpfungen anzeigen. Ich verstehe wirklich nicht, warum Windows die kleinen Pfeile immer noch verwendet, da die meisten Benutzer nicht daran interessiert sind, Verknüpfungen oder ausführbare Dateien direkt zu verwenden. Das Endergebnis ist dasselbe: Die Verknüpfung oder ausführbare Datei wird nicht verwendet. Dennoch ist sie leicht zu entfernen.

Es wird empfohlen, zunächst einen Windows-Rücksetzpunkt zu erstellen, da die Änderung die Änderung eines Registrierungseintrags erfordert. Es ist besser, übervorsichtig zu sein als unvorsichtig genug. Dann:.

  1. Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R, geben Sie dann ‘Regedit’ ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Navigieren Sie zu “hkey_local_machinesoftwaremicrosoftwindowscurrentversionexplorer”.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Explorer-Ordner und wählen Sie einen neuen Schlüssel mit der Bezeichnung “Shell-Symbol” aus.
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den neuen Schlüssel “shell icon” und wählen Sie den neuen String-Wert und den String-Wert aus. Name “29”.
  5. Rechts – Klicken Sie auf 29 und wählen Sie Ändern.
  6. Fügen Sie ‘%windir%system32shell32.dll, -50’ in die Wertedatenbank ein und klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu speichern.
  7. Starten Sie den Computer neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Starten Sie Windows neu, und Ihr Desktop sieht jetzt viel besser aus, ohne diese kleinen Pfeile überall!

Erstellen eines Desktop-Symbols für eine Windows-Funktion

Sie können sogar Ihre eigenen Windows 10-Desktopsymbole erstellen. Sie können diese mit häufig verwendeten Windows-Modi verbinden, wie z. B. dem Aktivieren des Sperrbildschirms oder dem Betreten eines Flugzeugs. Diese Art von angepassten Verknüpfungen sind sehr nützlich, wenn Sie Einstellungen haben, die Sie häufig verwenden.

Im obigen Beispiel fügen Sie zum Starten des Sperrbildschirms “MS-Einstellungen:Sperrbildschirm” in das Einführungsfeld ein. Fügen Sie “MS-Einstellungen:Netzwerk-AirPlaneMode” in das Feld ein, um den Flugzeugmodus zu starten. Sie haben die Idee. Doppelklicken Sie anschließend auf das Symbol, um den Befehl auszuführen. Ganz einfach!

Symbole sind für Windows-Benutzer sehr wichtig, und die Möglichkeit, sie zu verschieben, hinzuzufügen oder zu ändern, kann einen großen Unterschied im Erscheinungsbild von Windows ausmachen; wie gut kennen Sie sich also mit dem Betriebssystem aus? Zumindest wissen Sie, wie Sie Ihre Windows 10-Desktop-Symbole anpassen können; sehen Sie sich die anderen Windows 10-Seminare von TechJunkie an.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button