Handy

Hinzufügen von Musik zum iPhone aus iTunes

Wenn Sie ein iPhone besitzen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie mit der iTunes-App Musik hören. iTunes gibt es schon seit Jahren als typischen Musikplayer für iOS-Geräte. In der ersten Phase müssen Sie jedoch Musik beziehen.

How to Add Music to iPhone from iTunes

Wenn Sie nicht wissen, wie Sie in der iTunes-App Musik zu Ihrem iPhone hinzufügen können, haben Sie Glück. Dieser Artikel wird Sie durch die verschiedenen Methoden führen. Er beantwortet auch einige wichtige Fragen zu iTunes.

Synchronisieren/Übertragen von iTunes-Musik auf das iPhone mit Windows

Sie können iTunes-Musik von Ihrem Computer mit Windows auf Ihr iPhone synchronisieren und übertragen. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten. Die eine erfordert ein USB-Kabel, die andere erfolgt über Wi-Fi.

Dies sind die Schritte zur Synchronisierung per USB-Kabel.

Nach diesem Vorgang kann das iPhone über Wi-Fi synchronisiert werden. So geht’s: 1.

Vergewissern Sie sich, dass beide Geräte mit demselben Netzwerk verbunden sind. Ist dies nicht der Fall, wird der Synchronisierungsvorgang nicht gestartet. Da beide Geräte verbunden sind und iTunes auf dem Computer geöffnet ist, werden die iPhones automatisch synchronisiert.

Die manuelle Musikübertragung erfordert einen anderen Prozess. Er erfordert eine kleine Einrichtung. Danach ist es eine einfache Aufgabe.

So übertragen Sie Musik manuell von Windows auf das iPhone

Die manuelle Übertragung ist eine gute Wahl, wenn Sie die Dinge auf eine bestimmte Art und Weise arrangieren oder nur ein paar Lieder auswählen möchten. Außerdem haben Sie so die volle Kontrolle über den gesamten Vorgang. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie eine ausgezeichnete Auswahl an Musik haben, sollten Sie es ausprobieren.

iTunes Musik mit dem iPhone synchronisieren mit dem Finder in macOS Catalina und höher

Wenn Sie einen Macos Catalina oder höher besitzen, müssen Sie den Finder verwenden, um Ihre Musikdateien zu synchronisieren. Machen Sie sich keine Sorgen über die neue Methode, es ist nicht so schwierig. Zuerst müssen Sie Ihr iPhone über USB oder Wi-Fi mit Ihrem Mac verbinden.

Hier sind die Schritte: 1.

Dieser Vorgang ähnelt sehr dem Verfahren, das bei früheren Versionen von MacOS und Windows angewendet wurde. Die Arbeitsumgebung ist weitgehend identisch. Die Navigation in diesem Prozess ist überhaupt nicht schwierig.

iTunes-Musik mit dem iPhone über den Finder in macOS Mojave und früher synchronisieren

Wenn Sie MacOS Mojave und frühere Versionen verwenden, benutzen Sie stattdessen das iTunes Mac-Programm. Werfen wir einen Blick auf den Prozess und wie er abläuft.

  1. Schließen Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel an Ihren Mac an.
  2. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Mac.
  3. Suchen Sie das iPhone-Symbol “Gerät” in der oberen linken Ecke.
  4. Gehen Sie zu Ihrem iPhone und wählen Sie “Musik”.
  5. Wählen Sie aus, was Sie synchronisieren möchten.
  6. Wählen Sie “Übernehmen”.
  7. Wenn Sie nicht sofort synchronisieren möchten, wählen Sie “Synchronisieren”.

Dies ist eine gute Option, wenn Sie die Synchronisierung über Wi-Fi durchführen möchten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Mac und Ihr iPhone mit demselben Netzwerk verbunden sind. Sie müssen Ihr iPhone auf diese Weise lokalisieren.

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Mac.
  2. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Mac.
  3. Wählen Sie “Übersicht” auf der linken Seite des Fensters.
  4. Wählen Sie “Mit diesem (Gerät) über Wi-Fi synchronisieren”.
  5. Wählen Sie “Übernehmen” (APP), um zu beginnen.

Dadurch wird Ihr iPhone automatisch synchronisiert. Solange iTunes auf Ihrem Computer geöffnet ist, wird der Vorgang gestartet. Außerdem müssen sich beide Geräte im selben Netzwerk befinden.

Mit Wi-Fi Auto Transfer können Sie dies tun, während Sie sich um den anderen Fall kümmern.

iTunes Musik von iCloud oder Apple Music mit dem iPhone synchronisieren

iCloud und Apple Music sind zwei Möglichkeiten, Ihre Musik mit Ihrem iPhone zu synchronisieren. Sie eignen sich für die neuesten iOS-Versionen, z. B. iOS 13. Diese neuen Anwendungen werden verwendet, weil die neuesten iOS-Versionen nicht über iTunes verfügen.

Lassen Sie uns zunächst die Synchronisierung mit Apple Music betrachten.

Standardmäßig sind die Synchronisierungsbibliotheken für iOS, iPados und macos aktiviert. Sie können diese Schritte ausführen, um zu sehen, ob sie auf beiden Geräten aktiviert ist. Wenn ja, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr iPhone und Ihr Mac verbunden sind.

Wenn Sie iTunes für Windows verwenden, nutzen Sie die iCloud-Musikbibliothek. Schauen wir uns die nächsten Schritte an.

Wenn Sie kein Apple Music- oder iTunes Match-Abonnement haben, wird die Option zum Aktivieren der iCloud-Musikbibliothek nicht angezeigt.

Verwenden Sie iTunes auf Ihrem iPhone zum Laden und Kaufen von Musik

Wenn Sie kein Apple Music-Abonnement haben, können Sie trotzdem Musik über die iTunes Store-App kaufen. Auf diese Weise können Sie jederzeit ein Album oder einen Titel anhören. Die Musik wird lokal auf Ihrem iPhone gespeichert, Sie müssen also keine Wi-Fi-Verbindung herstellen, um sie zu streamen.

Da der iPhone-Speicher nicht erweiterbar ist, können Sie nicht zu viele Alben oder Titel laden. Wenn Sie mehr laden möchten, müssen Sie Platz schaffen. Erwägen Sie, Fotos und Videos auf Ihrem Computer zu speichern oder einen Cloud-Dienst zu nutzen.

FAQs zur Übertragung von iTunes auf das iPhone

Hier sind einige Fragen zum Übertragen von Musik von iTunes auf das iPhone.

Warum kann ich keine Musik von iTunes auf mein iPhone übertragen?

Möglicherweise haben Sie bei der Synchronisierung Ihrer Musik nicht die Option “Lieder” oder “Alben” ausgewählt. Diese Option finden Sie im Menü “Musiksynchronisierung”. Wenn sie nicht markiert sind, können Sie sie auschecken und Ihre Mediathek erneut synchronisieren.

Ihre iTunes-Version ist möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand. Um dies zu beheben, müssen Sie iTunes aktualisieren. Nach der Aktualisierung können Sie Musik übertragen.

Titel und Alben, die sich nicht in Ihrer iTunes-Mediathek befinden, können nicht übertragen werden. Sie müssen erst zur Mediathek hinzugefügt werden, bevor sie übertragen werden können. Wenn sich die Musik nicht in Ihrer Mediathek befindet, müssen Sie sie manuell hinzufügen.

Kann ich Wiedergabelisten von iTunes auf mein iPhone übertragen?

Ja, das können Sie. Genauso wie Sie Alben und Titel übertragen können, ist das auch bei Wiedergabelisten möglich. Schauen wir uns an, wie das geht. 1.

Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer. 2.

Starten Sie iTunes auf Ihrem Computer. 3.

Suchen Sie nach dem Gerätesymbol in Form eines iPhones in der oberen linken Ecke. 4.

Greifen Sie auf Ihr iPhone zu und wählen Sie “Musik”. 5.

Wählen Sie die Wiedergabeliste aus, die Sie übertragen möchten. 7.

Wenn Sie nicht sofort synchronisieren möchten, wählen Sie “Synchronisieren”.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, sollten Sie die Wiedergabeliste auf Ihrem iPhone anhören können. Falls nicht, können Sie es erneut versuchen, um zu sehen, ob Sie etwas übersehen haben.

Warum ist meine synchronisierte Musik während einer neuen Synchronisierung von meinem iPhone verschwunden?

Nach dem neuen iOS 14-Update und der Synchronisierung haben einige Benutzer berichtet, dass Musik fehlt. Hierfür gibt es mehrere Gründe.

Es gab mehrere Fehler, die einen Datenverlust verursacht haben könnten. Sie müssen Ihre alten Musikdateien aus einer Sicherungskopie wiederherstellen. Auf diese Weise können die fehlenden Dateien wiederhergestellt werden.

– Apple Music ist in einigen Regionen nicht verfügbar.

Apple Music ist möglicherweise in Ihrer Region nicht verfügbar. Dies führt dazu, dass Ihre Musik verschwindet, wenn Sie Apple Music verwendet haben, um Ihre Songs zu genießen.

– Die iCloud-Musikbibliothek ist nicht auf allen Geräten aktiviert.

Wenn sie auf Ihrem Computer und iPhone nicht aktiviert ist, müssen Sie sie aktivieren. Auf diese Weise können Sie alles wieder korrekt synchronisieren. Dadurch werden Ihre Musikdateien angezeigt.

Wenn Sie Ihre Musik nicht finden, können Sie sie auch erneut aus dem iTunes Store herunterladen. Apple merkt sich, was Sie gekauft haben, so dass Sie diese Alben problemlos erneut herunterladen können.

In manchen Fällen benötigen Sie ein Tool zur Musikwiederherstellung. Glücklicherweise sind einige dieser Tools kostenlos erhältlich. Laden Sie eines davon herunter und folgen Sie den Anweisungen.

Haben Sie sich jemals alle Ihre Lieder angehört?

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie Musik zu Ihrem iPhone hinzufügen können, können Sie Ihre Bibliothek erweitern. Auch die Synchronisierung zwischen Geräten ist sehr einfach. Mit nur wenigen Klicks wird Ihre iPhone-Mediathek aktualisiert.

Haben Sie eine große Bibliothek? Hören Sie sich gerne Wiedergabelisten oder Alben auf einmal an? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button