Handy

Hinzufügen von Geburtstagen zu Google Calendar

Wenn Sie Google regelmäßig nutzen, müssen Sie sich nie wieder Sorgen machen, den Geburtstag eines geliebten Menschen zu verpassen. Google Calendar verfügt über integrierte Funktionen, mit denen Sie Geburtstage, Jahrestage und andere wichtige Daten im Auge behalten können. Die Synchronisierung Ihrer Kontakte mit der Kalender-App ist nur ein paar einfache Schritte entfernt.

How to Add Birthdays to Google Calendar

Um Ihnen zu helfen, haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zusammengestellt, wie Sie Ihrem Google Kalender auf verschiedenen Geräten Geburtstage hinzufügen können.

Wie fügt man auf dem iPhone Geburtstage zum Google-Kalender hinzu?

Apple hat ein eigenes Betriebssystem namens iOS. Das bedeutet, dass iPhone-Benutzer die Apps “Kalender” und “Kontakte” jeweils angepasst haben. Der neue Google-Kalender ist jedoch jetzt im Apple App Store erhältlich und wurde für Apple-Geräte angepasst.

Es gibt auch eine Option, mit der Sie Ihr Google-Konto mit Ihrem iPhone-Kalender synchronisieren können. Dies ist nützlich, wenn Sie vor dem Kauf eines iPhones den Google-Kalender verwendet haben. Hier finden Sie eine schnelle und einfache Möglichkeit, dies zu tun

Auf diese Weise werden alle Daten, einschließlich der Geburtstagserinnerungen, von Ihrem Google-Kalender auf Ihr iPhone importiert.

Wie fügt man Geburtstage zu Google Calendar auf Android hinzu?

Das Einrichten von Geburtstagserinnerungen auf Ihrem Android-Gerät ist sehr einfach. Laden Sie einfach die App aus dem Google Play Store herunter und synchronisieren Sie sie mit Ihren Google Kontakten. Ihre Kontaktinformationen werden automatisch in Ihren Google-Kalender übertragen.

Und so funktioniert’s

Wenn Sie diese Funktion aktivieren, werden alle Geburtstage Ihrer Kontakte in Ihrem Google-Kalender angezeigt. Wenn Sie etwas Spaß haben möchten, können Sie die Einträge anpassen, indem Sie verschiedene Farben für jede Person hinzufügen. Alles, was Sie tun müssen, ist: Wählen Sie den Namen der Person aus, die Sie interessiert, und geben Sie ihn ein:

Wie kann man Geburtstage ohne Kontakte in den Google-Kalender eintragen?

Sie können Ihrem Google-Kalender auch dann Geburtstage hinzufügen, wenn Sie Google Contacts nicht verwenden. Der einzige Unterschied ist, dass Sie dies manuell tun müssen. Das ist zwar nicht kompliziert, aber es sind einige zusätzliche Schritte erforderlich.

Sobald Sie die Informationen gespeichert haben, wiederholen Sie den Vorgang für alle anderen besonderen Daten. Denken Sie daran, dass dies zwar für manche mühsam sein mag, aber auf lange Sicht auf jeden Fall hilfreich ist.

Wie fügt man Geburtstage von Facebook zum Google-Kalender hinzu?

Leider können die beiden Anwendungen nicht automatisch synchronisiert werden. Sie müssen Ihre Daten aus Facebook exportieren und sie dann zu Ihrem Google-Kalender hinzufügen. Dieser Vorgang läuft in zwei Phasen ab.

Sobald Sie den Link kopiert haben, können Sie mit dem zweiten Teil fortfahren.

Kehren Sie nach Abschluss des Vorgangs zu Google Calendar zurück, um zu überprüfen, ob Sie alles richtig gemacht haben. Die Geburtstage Ihrer Facebook-Freunde werden in der oberen linken Ecke angezeigt, direkt unter dem Abschnitt “Weitere Kalender”.

Wie kann man wiederkehrende Geburtstage zu Google Kalender hinzufügen?

Wenn Sie anstelle einer einmaligen Benachrichtigung eine jährliche Erinnerung benötigen, können Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen anpassen.

Sie müssen dies nicht tun, wenn Sie nur Ihre Google-Kontakte mit Ihrem Google-Kalender synchronisieren möchten. Die App wird Sie jedes Jahr automatisch benachrichtigen, wenn der Zeitpunkt gekommen ist. Wenn Sie jedoch Geburtstage manuell hinzufügen möchten, müssen Sie dies selbst tun. Denken Sie daran, dies sofort zu tun, um Zeit zu sparen.

Sie können auch auswählen, wie Sie von Google über bevorstehende Ereignisse benachrichtigt werden möchten. Dazu gehören natürlich auch Geburtstage. Zusätzlich zu den Standardbenachrichtigungen, die auf Ihrem Desktop erscheinen, können Sie auch E-Mails erhalten. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Einstellungen für Ereignisbenachrichtigungen ändern können

Zusätzliche FAQ

Wie füge ich Aufgaben zu meinem Google-Kalender hinzu?

Sie werden über anstehende Geburtstagsfeiern benachrichtigt, sodass Sie genügend Zeit haben, sich vorzubereiten. Mit Google Calendar können Sie Aufgaben hinzufügen und organisieren. Hier sehen Sie, wie Sie dies in wenigen einfachen Schritten tun können

Öffnen Sie Google Kalender.

2. Suchen Sie in der unteren rechten Ecke. Suchen Sie die Option “Aufgabe hinzufügen”.

3. Geben Sie die Details Ihrer Arbeit an (z. B. “Gehe zu Party City und hole Luftballons ab”).

4. Wählen Sie das Datum und die Uhrzeit aus.

Das Sahnehäubchen auf der Geburtstagstorte

Sich bei wichtigen Terminen auf Ihr Gedächtnis zu verlassen, ist ein großes Risiko. Warum sollte man das riskieren, wenn man Google Calendar kostenlos herunterladen kann? Unabhängig vom Gerät können Sie die Geburtstage Ihrer Lieben ganz einfach eintragen und immer der Erste sein, der ihnen gratuliert.

Selbst wenn Sie dies manuell tun müssen, sind dafür nur ein paar Klicks erforderlich. Wie andere Google-Anwendungen auch, sind sie benutzerfreundlich. Alles in allem ist das Hinzufügen von Geburtstagen zu Google Calendar eine einfache Angelegenheit.

Haben Sie Ihrem Google-Kalender schon Geburtstage hinzugefügt? Finden Sie diese Funktion nützlich? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen. 1. Öffnen Sie Ihren Google Kalender.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button