Handy

Hinzufügen von Disney Plus zu Ihrem Amazon Fire Stick

Es hat sich herausgestellt, dass Disney weitgehend an die verschiedenen Vereinbarungen von Netflix mit anderen Unternehmen gebunden ist, aber schließlich genug Material von den gegnerischen Streaming-Diensten gesammelt hat, um eine riesige Disney+ Bibliothek zu erstellen. Sie haben in den letzten Monaten wahrscheinlich schon viel über Disney Plus gehört, sei es die erweiterte Liste der Originalprogramme oder die riesige alte Liste der klassischen Disney-Inhalte. Wenn Sie ein Fan von Marvel, Lucasfilm, Pixar, ESPN oder Disney selbst sind, wird Ihnen das Angebot von Disney+ bestimmt gefallen.

How to Add Disney Plus to Your Amazon Fire Stick

Um eine epische Serie wie “The Mandalorian” zu sehen, brauchen Sie natürlich Disney+ auf Ihrem größten Bildschirm. Hier erfährst du, wie du deine Lieblings-Disney-Zeichentrickfilme und brandneue Originalfilme auf Firestick sehen kannst.

Registrieren Sie sich für Disney+ und legen Sie los

Bevor Sie sich Ihre Lieblings-Disney-Filme un d-Serien ansehen können, müssen Sie sich bei Disney+ anmelden. Holen Sie sich Ihre Lieblingsklassiker, neue Filme, Fernsehsendungen und Sport zu günstigen Preisen, oder kombinieren Sie Disney Plus, Hulu und ESPN Plus zu einem Paket und sparen Sie Geld! Wenn Sie die Multipack-Option wählen und bereits ein Hulu- oder ESPN-Abonnement haben, passt Disney Ihre monatliche Zahlung an Ihren Status als “bereits Abonnent” an. Mit anderen Worten: Die Differenz zwischen dem Gesamtpreis des Pakets und Ihrer Hulu- oder ESPN-Zahlung macht den Unterschied zu Disney Plus aus.

Eine Rivalität zwischen Disney und Amazon

Sie haben vielleicht schon vom Gerede über Disney und Amazon gehört. Das Wall Street Journal berichtete, dass Amazons Fire TV OS bei der Markteinführung kein Disney Plus erhalten wird. Der Grund dafür ist die fehlende Einigung zwischen den beiden Unternehmen, dass Disney Plus in den Amazon Appstore aufgenommen wird. Der Konflikt kam aus dem Bereich der Werbung: Amazon wollte Werbeplätze auf Disney-Anwendungen (einschließlich ESPN Plus) verkaufen, aber Disney wollte Amazon keinen Platz anbieten.

firestick

Es ist nicht klar, was bei den Verhandlungen zwischen den beiden Unternehmen herauskam, aber das ist für den Endverbraucher nicht wichtig. Wichtig ist nur, dass Amazon Fire TV (mit Ausnahme von Roku, PS4 und vielen anderen Geräten) Disney Plus unterstützt.

Wie kann ich Disney Plus zu meinem Amazon Fire TV hinzufügen?

Installieren Sie Disney+ aus der Ferne auf Ihrem Firestick

  1. Gehen Sie hier zum AppStore von Amazon und installieren Sie die Disney+ App auf Ihrem Gerät.
  2. Sobald die App installiert ist, folgen Sie den Anweisungen, um sich anzumelden oder sich bei Ihrem Konto anzumelden, um den Ablauf zu starten.

Wird Disney Plus auf meinem Fernseher mit integriertem Fire OS verfügbar sein?

In den letzten Jahren haben Fernsehgeräte mit integriertem Fire OS an Beliebtheit gewonnen. Sie müssen nicht nur den HDMI-Anschluss mit dem Fire Stick füllen, sondern können Fire OS auch direkt über dieselbe Fernbedienung aufrufen, die Sie für Ihren Fernseher verwenden.

Natürlich ist ein Fernseher mit eingebautem Fire OS nicht das Gleiche wie ein Fire TV Stick oder Fire TV Cube. Es besteht also immer die Möglichkeit, dass Disney+ nicht gut mit Ihrem Gerät funktioniert. Glücklicherweise sind deine Bedenken unbegründet: So wie Fire Stick-Nutzer die genaue Disney Plus-App im AppStore finden können, werden Fire TV-Nutzer feststellen, dass die App nur eine Suche ist.

Wie viel kostet Disney Plus?

Disney Plus kostet heute 6,99 Dollar pro Monat oder 69,99 Dollar pro Jahr. Anders als Netflix und Hulu bietet Disney+ keine skalierbare Streaming-Plattform. Für 6,99 Dollar pro Monat hat jeder Nutzer die gleichen Funktionen und den gleichen Datenfluss wie jeder andere Nutzer. Natürlich sagt Disney immer noch, dass der Dienst für 6,99 Dollar startet”, aber das liegt natürlich daran, dass der Preis im Laufe der Zeit wahrscheinlich steigen wird. Preiserhöhungen sind den Verbrauchern nicht unbekannt.

Weitere Informationen über Disney und die Höhe der Kosten sowie darüber, wie Sie bei Abonnements mit Paket- oder Jahreszahlungen Geld sparen können, finden Sie in diesem vollständigen Disney- und Preisleitfaden.

Welche anderen Geräte funktionieren mit Disney Plus?

Je nachdem, wie viele Fernsehgeräte Sie zu Hause haben, verfügen Sie möglicherweise über weit mehr Geräte als nur einen einzigen Firestick. Wenn Sie HDMI-Platz sparen und sich integrieren möchten, sind unten weitere mit Disney Plus kompatible Plattformen aufgeführt.

  • Fire TV-Produkte (Würfel, Sticks, Hängegeräte usw.)
  • Tablets (Chrome, Firefox, Safari, usw.)
  • Android
  • iOS und iPad OS
  • Chromecast
  • Roku
  • Apple TV
  • Android TV
  • PlayStation 4
  • Xbox Eins
  • Smart TV lg
  • Smart TVS Samsung

Mit den zusätzlichen Smart TVS von Samsung und LG sowie dem Amazon Fire Stick ist Disney Plus im Wesentlichen auf allen wichtigen Plattformen verfügbar. Das bedeutet, dass Sie, egal wo Sie Ihre Lieblingssendungen verfolgen wollen, sofort loslegen können, solange Sie sich in dem Land oder der Region befinden, die dies zulässt.

Disney+ und der Amazon FireStick

Trotz des holprigen Starts von Disney+ und Amazons Beziehung und Kompatibilität können Sie Disney+ also ganz einfach auf Ihren Firestick herunterladen, ohne die App von der Seite laden oder einen App-Store eines Drittanbieters nutzen zu müssen.

Welche Erfahrungen haben Sie mit Disney+ und Amazon Firestick gemacht? Was würden Sie gerne streamen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button