Handy

Hinzufügen von Apps zum Startbildschirm auf einem Samsung TV-Gerät

Das Hinzufügen von Apps zum Startbildschirm des Fernsehers verbessert das Benutzererlebnis und erleichtert das Surfen.

How to Add Apps to the Home Screen on a Samsung TV

Mit Samsung TV ist die Verwaltung von Apps ganz einfach, also kein Problem, wenn Sie das noch nie gemacht haben.

Der Startbildschirm ist wie ein zentrales Dashboard für Ihre Apps. Sie können darauf zugreifen, indem Sie beim Einschalten des Fernsehers im Pop-up-Menü zum TV-Symbol navigieren. Streichen Sie auf dem Ribbon-Menü des Startbildschirms nach links oder rechts, um die App aufzurufen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihrem Startbildschirm Apps hinzufügen können, und erhalten einige hilfreiche Tipps zum Installieren und Verwalten von Apps.

Hinzufügen von Apps zum Homescreen auf einem Samsung Smart TV

Um eine App zum Startbildschirm hinzuzufügen, führen Sie einfach ein paar Schritte aus. Die folgende Anleitung geht davon aus, dass die App bereits installiert ist und gilt für alle Samsung Smart TVs.

Hinweis: Wenn sich die App bereits auf dem Startbildschirm befindet, wird die Option “Zum Startbildschirm hinzufügen” nicht angezeigt. Die App kann jedoch verschoben werden.

Wie verschiebt man Apps auf dem Startbildschirm?

Das Verschieben einer App auf dem Startbildschirm kann in nur drei Schritten erfolgen.

  1. Öffnen Sie das Ribbon-Menü auf dem Startbildschirm und markieren Sie die App.
  2. Drücken Sie den Pfeil nach unten auf der Fernbedienung und wählen Sie “Verschieben” aus dem Dropdown-Menü.
  3. Verwenden Sie die Navigationspfeile, um die Anwendung zu positionieren.

Installieren von Apps auf einem Samsung Smart TV

So installieren Sie eine App aus dem Samsung App Store: 1.

Für einige Apps ist möglicherweise eine Anmeldung oder Registrierung erforderlich.

HINWEIS: Wenn die App nicht im Samsung App Store verfügbar ist, können Sie sie nicht installieren.

Extra-Tipp: Die Verwendung der Fernbedienung kann schwierig sein. Um Ihnen die Arbeit zu erleichtern, sollten Sie eine Samsung-kompatible Smart TV-Tastatur und ein Touchpad eines Drittanbieters in Betracht ziehen. Einige haben die gleiche Größe und das gleiche Design wie die Fernbedienung, verfügen aber über eine vollständige QWERTZ-Tastatur.

Sperren der Apps

Einige Anwendungen erfordern möglicherweise einen zusätzlichen Schutz. Samsung macht es daher einfach, Anwendungen zu sperren.

Kurzanleitung

0000 ist die Standard-PIN auf Samsung TV und kann zum Sperren oder Entsperren von Apps verwendet werden. Wenn Sie sie jedoch ändern möchten, müssen Sie wie folgt vorgehen

  1. [Gehen Sie zu Einstellungen und wählen Sie Allgemein, um auf den Systemmanager zuzugreifen.
  2. [Wählen Sie “PIN ändern” und geben Sie Ihre alte PIN ein, um die Änderung zu starten.
  3. Geben Sie die neue PIN ein, bestätigen Sie, und das war’s.

Die neue PIN gilt für alle auf dem Fernseher gesperrten Apps.

Wie entfernt man Apps?

Sie können Apps vom Startbildschirm entfernen oder sie ganz löschen.

Startbildschirm

Dadurch wird die App nur vom Startbildschirm entfernt, sodass Sie weiterhin über das Menü “Apps” darauf zugreifen können.

Löschen

HINWEIS: Es gibt einige wenige Apps, die nicht aus dem Menü Apps gelöscht werden können. Sie können diese Apps jedoch aus dem Startbildschirm entfernen.

Wie kann ich eine App neu installieren?

Dies geschieht über das Menü “Anwendungen”. Sehen Sie sich die notwendigen Schritte unten an.

  1. Öffnen Sie das Menü Apps, indem Sie auf dem Startbildschirm nach links gehen.
  2. Wählen Sie Einstellungen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie die App, die Sie neu installieren möchten.
  3. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf “Neu installieren” und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Was ist zu tun, wenn eine App nicht funktioniert?

Es gibt vier Möglichkeiten, die Anwendung neu zu starten

Option 1 – Kaltstart

  • Halten Sie die Einschalttaste auf der Fernbedienung gedrückt, bis sich der Smart TV ausschaltet und neu startet.
  • Eine andere Möglichkeit: Trennen Sie das Fernsehgerät vom Stromnetz, warten Sie 30 Sekunden und schließen Sie es wieder an.

Option 2 – Software-Aktualisierung

  1. Wählen Sie im Hauptmenü des Fernsehers die Option Einstellungen und anschließend die Option Support.
  2. [Gehen Sie zu Software-Update und wählen Sie Jetzt aktualisieren.

Tipp: Wenn Sie aufgefordert werden, eine neue Version zu installieren, empfehlen wir Ihnen, dies sofort zu tun. Das Aufschieben von Software-Updates kann zu Verzögerungen oder Fehlern in Ihrer App führen.

Option 3 – Entfernen und neu installieren

Das Löschen und Neuinstallieren der Anwendung kann einige Fehler beheben. Dies ist oben beschrieben.

Option 4 – Zurücksetzen des Smart Hub

WICHTIGER HINWEIS: Nach dem Zurücksetzen müssen Sie möglicherweise die fehlerhafte App neu installieren. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie sich möglicherweise an den Entwickler wenden.

Ihr sauberer Startbildschirm

Die Verwaltung der Anwendungen im Menü des Samsung Smart TV ist sehr einfach. Die gesamte Navigation erfolgt über die Fernbedienung, sodass Sie nicht viele Schritte ausführen müssen.

In diesem Artikel haben wir Ihnen viele Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie die App-Auswahl Ihres Fernsehers verbessern können.

Hatten Sie aber schon einmal ein Problem mit einer App? Gibt es etwas, das Sie gerne im Menü Ihres Fernsehers hätten?

Teilen Sie Ihre Gedanken mit anderen Mitgliedern der Alphr-Community in den Kommentaren unten.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button