Handy

Hinzufügen des Befehls Ausführen zum Startmenü von Windows 10

Windows hat eine Geschichte von Software und Fehlfunktionen, die das Betriebssystem im Laufe der Jahre verfolgt haben. Während Windows XP sowohl bei Privatpersonen als auch bei Unternehmen sehr beliebt war, war das Betriebssystem für Sicherheitslücken und Fehler bekannt. Windows Vista war eine wichtige optische Verbesserung für Microsoft, aber das Betriebssystem wurde sowohl von Technologiejournalisten als auch von Verbrauchern wegen Problemen im Zusammenhang mit dem Datenschutz, Sicherheitslücken und der Unterstützung von Fahrprogrammen kritisiert. Als Windows 7 im Jahr 2009 auf den Markt kam, wurde es in erster Linie als Lösung für die von Vista verursachten Probleme vermarktet, und obwohl Windows 7 von den Kritikern größtenteils gelobt wurde, gab es auch einige Kritikpunkte, die speziell auf Windows 7 zurückzuführen waren. Alter.

How to Add the Run Command to the Windows 10 Start Menu

Wie Windows 7 auf Vista ist auch Windows 10 verfügbar, um die Fehler und Kritiken von Windows 8 zu verbessern. Es wird mit kleinen halbjährlichen Updates und obligatorischen Sicherheitsreparaturen geliefert, um den Computer bei der täglichen Nutzung sicher zu halten. Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass Windows 10 das beste Betriebssystem ist, das Microsoft je herausgebracht hat, aber das bedeutet nicht, dass es keinen Raum für Verbesserungen gibt. Obwohl wir große Fans von Windows 10 sind, gab es mehrere Beschwerden von langjährigen Windows-Nutzern, die mit dem Betriebssystem nicht einverstanden waren.

Während die meisten alltäglichen Aufgaben in Windows über eine typische grafische Arbeitsumgebung ausgeführt werden können, basiert eine enorme Menge an Leistung und Funktionalität auf der Reihenfolge der Ausführung. Die Ausführungsreihenfolge, den meisten Benutzern als “Ausführungsfeld” bekannt, ist seit langem eine nützliche Verknüpfung im Windows-Startmenü. [Das Startmenü wurde in Windows 10 wieder eingeführt, nicht aber die Ausführungsanweisung. Es gibt sicherlich andere Möglichkeiten, auf die Ausführungsreihenfolge zuzugreifen, aber für diejenigen, die die Startmenü-Verknüpfung bevorzugen, sehen Sie, wie sie wiederhergestellt werden kann.

Hinzufügen des Befehls Ausführen als Windows 10-Startmenükachel

Alright, let’s kick things off. First, we’ll need to access the Run command’s icon, and there are two primary methods to do this. The first is to access the Run command in its current location, buried in the Start Menu at All Apps > Windows System > Ausführen. Die zweite Möglichkeit, auf das Windows-Ausführungssymbol zuzugreifen, ist über das Suchmenü (oder Cortana). Klicken Sie einfach auf das Suchsymbol oder Cortana in der Windows 10-Taskleiste und geben Sie “Ausführen” ein. Die Anweisung “Ausführen” wird oben in der Liste angezeigt.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button