Handy

Google Pixel 3 vs. Huawei P20 Pro: Welches kamerabezogene Smartphone ist das richtige für Sie?

Tom Bedford Tom ist ein relativer Neuling in der Welt des Technologiejournalismus, aber er hat ein scharfes Auge und eine Leidenschaft für Technologie, Film, Reisen und Spiele. Derzeit arbeitet er freiberuflich für Alphr und verbringt seine Zeit damit, “alte Technologie zu erforschen” (d.h. zu versuchen, alte Laptops zum Laufen zu bringen). Mehr lesen 5. Dezember 2018

Wenn Ihr Hauptinteresse an Smartphones in leistungsstarken Kameras liegt, werden Sie auf zwei Namen stoßen: das Google Pixel 3 und das Huawei P20 Pro. Beide bieten phänomenale Kameras in leistungsstarken Smartphones.

Google Pixel 3 vs Huawei P20 Pro: Which camera-oriented smartphone is for you?

Google und Huawei haben ihr Bestes getan, um herausragende Flaggschiffe für 2019 zu schaffen. Das gilt besonders für die Kameras, denn beide verfügen über leistungsstarke Kameralinsen. Doch beide Smartphones bieten Spitzentechnologie zu Spitzenpreisen und sind daher eine Anschaffung, die Sie sich gut überlegen sollten, bevor Sie sich ganz festlegen.

Welches Smartphone solltest du also kaufen, das Google Pixel 3 oder das Huawei P20 Pro? Wir werden beide Telefone in ihre jeweiligen Bestandteile zerlegen, damit du entscheiden kannst, welches das Beste für dich ist.

Google Pixel 3 vs Huawei P20 Pro: Welches solltest du kaufen?

Google Pixel 3 vs Huawei P20 Pro: Kamera

Lassen Sie uns mit dem wichtigsten Bereich beginnen: der Kamera. Sowohl das Pixel 3 als auch das Huawei P20 Pro gehören zu den besten Smartphones ihrer Klasse, wenn es um die Kamera geht – einer der häufigsten Gründe für den Kauf eines der beiden Smartphones.

Das Huawei P20 Pro verfügt über drei leistungsstarke Rückkameras: eine 40-Megapixel-RGB-Kamera, eine 20-Megapixel-Monochrom-Kamera und einen 8-Megapixel-Snapper mit einem 3-fachen Teleobjektiv für optischen Zoom. Zusammen ermöglichen sie Aufnahmen mit einem riesigen Dynamikbereich, der in dunklen Umgebungen genauso gut funktioniert wie bei normalen Porträts. Leider kann die Bildnachbearbeitung die Bilder oft über- oder unterbearbeiten, daher ist es besser zu lernen, im vollständig manuellen Modus zu fotografieren.

google_pixel_3_vs_huawei_p20_pro_which_camera-oriented_smartphone_pixel_3

Auf der anderen Seite hat das Pixel 3 eine einzelne 12,2-Megapixel-Kamera auf der Rückseite. In Bezug auf die Bildqualität ist sie nicht so gut wie die des Huawei P20 Pro, aber sie ist für sich genommen nützlich genug. Ihre Stärke liegt jedoch in den verschiedenen Nachbearbeitungs-Tricks von Google.

Der HDR+-Algorithmus ist sehr clever beim Erkennen und Extrahieren von Motiven und Ebenen, mit einer Reihe von maschinell erlernten KI-Tricks, um das Beste aus jeder Einstellung herauszuholen. Im Top Shot”-Modus macht die Kamera zum Beispiel mehrere Aufnahmen vor und nach dem Drücken des Auslösers, um die besten Aufnahmen vorzuschlagen. Der Modus “Nachtsicht” fügt Farben hinzu und hellt Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen auf, sodass sie auch bei sehr dunklen Lichtverhältnissen aufgenommen werden können. Machen Sie tolle Aufnahmen.

Welche Kamera die beste ist, hängt davon ab, wo deine Prioritäten liegen: Das Huawei P20 Pro hat eine bessere Kamera, basierend auf den Basismegapixeln und einem ausgefallenen optischen Zoom, aber das Pixel 3 hat eine Reihe von cleveren Algorithmen, die bei der Verarbeitung von Fotos nach der Aufnahme helfen, was zu einer insgesamt höheren Qualität der Fotos führt.

Google Pixel 3 vs Huawei P20 Pro: Display und Design

Sowohl das Pixel 3 als auch das Huawei P20 Pro sind die schönsten Geräte in ihren jeweiligen Serien. Das Pixel 3 hat keine Aussparung (obwohl das Pixel 3 XL eine hat). Daher hat es ein 18:9-Display mit Rahmen auf beiden Seiten. Das Huawei P20 Pro hingegen hat eine Aussparung, aber sie ist optional, da sie in den Einstellungen deaktiviert werden kann. Das erste hat IP68-Schutz, während das zweite nur IP67 hat. Dies kann ein entscheidender Unterschied bei unfallträchtigen Vorfällen zwischen unseren sein.

Was den eigentlichen Bildschirm betrifft, verfügt das Huawei P20 Pro über ein 6,1-Zoll-Display mit 1.080 x 2.240 Pixeln im Vergleich zum 1.080 x 2.160-Display des Pixel 3 (oder dem 1.440 x 2.960 6,3-Zoll-Bildschirm des Pixel 3 XL). Beide haben OLED-Bildschirme. Beide haben Seite-an-Seite-Bildschirme mit sehr stark verfärbten Bildschirmen, so dass die meisten Menschen keinen Unterschied zwischen den beiden bemerken werden.

google_pixel_3_vs_huawei_p20_pro_which_camera-oriented_smartphone_p20_pro

Beide haben eine Glasrückseite, die für Benutzer etwas rutschig sein kann, aber das P20 Pro wird von einer gummierten Hülle für zusätzliche Traktion begleitet.

Google Pixel 3 vs. Huawei P20 Pro: Akkulaufzeit und Leistung

Wenn wir die Akkulaufzeit des Pixel 3 und des P20 Pro vergleichen, stellen wir fest, dass das Pixel 3 mit 12 Stunden etwas länger hält als das P20 Pro mit fast 15 Stunden. In unseren Tests haben wir Videos in Endlosschleife laufen lassen, bis der Akku leer war, was in der tatsächlichen Nutzung viel länger dauern könnte, da solche Jobs nicht für erniedrigende Aufgaben verwendet werden dürfen. Dennoch sind selbst 12 Stunden eine starke Leistung, da sie mehr Akkulaufzeit bieten, als die meisten Menschen an einem Tag benötigen.

Was die Leistung angeht, so haben wir festgestellt, dass das Pixel 3 sowohl bei der Geschwindigkeit als auch bei der Grafikleistung die Nase vorn hat. Dies führt zu einer kürzeren Akkulaufzeit. Das ist nicht weiter schlimm, da beide Telefone eine längere Akkulaufzeit und Verarbeitungsgeschwindigkeit haben, als die meisten Menschen benötigen. Wenn Sie das Telefon jedoch für einen längeren Zeitraum benötigen oder viele Aufgaben gleichzeitig erledigen müssen, sind dies Faktoren, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können.

Google Pixel 3 vs. Huawei P20 Pro: Preis

Während sowohl Google- als auch Huawei-Geräte definitiv High-End-Geräte sind, ist das Pixel 3 preislich deutlich höher angesiedelt als das Huawei P20 Pro. Hier ist ein Preisvergleich der SI M-Free Geräte auf Amazon

Größe Google Pixel 3 Huawei P20 Pro
64GB £780 n/a
128GB £1,019 £590

Das Huawei P20 Pro genießt definitiv einen Apost-Black-Friday-Preisverfall, aber es ist definitiv ein günstigeres Telefon, obwohl das den etwas niedrigeren Preis erklären könnte.

Während das Pixel 3 jedoch in 64GB- und 128GB-Modellen angeboten wird, bietet das Huawei P20 die viel umfangreicheren und daher teureren 128GB- und 256GB-Modelle. Wenn Sie also ein kleineres oder das Pixel 3 benötigen, ist dies Ihre einzige Option.

Google Pixel 3 vs. Huawei P20 Pro: Pixel P2020: Umgebung

Wie bei jedem Vergleich von hochwertigen Android-Telefonen, hochintegrierten Flaggschiffen, wird alles sein, was Sie von einem Gerät erwarten. Dies wird noch schwieriger, wenn Sie erkennen, dass das P20 Pro und das Pixel 3 in vielen der gleichen Bereiche Vorteile haben.

google_pixel_3_vs_huawei_p20_pro_which_camera-oriented_smartphone_is_for_you

Das Huawei P20 Pro hat eine sehr leistungsstarke Kamera und eine lange Akkulaufzeit, während das Google Pixel 3 bessere Kamera-Maschinenlernalgorithmen und höhere Verarbeitungsgeschwindigkeiten hat, um fortschrittlichere Anwendungen und Funktionen auszuführen.

Das P20 Pro ist günstiger und hat ein größeres Gerät, hat aber auch keine Auswahl an externen Speichermedien, so dass es sich auf Cloud-Dienste verlassen muss oder mit seinem internen Speicher auskommen muss. Das Pixel 3 hingegen ist in der Regel teurer und verfügt über kleinere Speichermöglichkeiten, bringt aber die Konnektivität mit einer Vielzahl von Google-Geräten und Peripheriegeräten mit, wie zum Beispiel das kabellose Ladegerät Pixel Stand.

Die meisten Leute sehen in diesen beiden Geräten hervorragende Kamera-Smartphones – leider hat keines von beiden starke Schwächen, unglaublich. Da das Huawei P20 Pro jedoch günstiger ist als das Google Pixel 3, sollten Hobbyfotografen lieber darauf bestehen und das zusätzliche Geld für die Cloud-Speicher-Abonnements ausgeben, die sie zum Speichern ihrer Fotos benötigen, da es Geräte mit ähnlicher Größe gibt.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button