Handy

Google Pixel 2/2 XL – Wie kann ich meinen Bildschirm auf meinem TV oder PC spiegeln?

Du musst keine Videos, Fotos oder Spiele auf dem kleinen Bildschirm deines Smartphones ansehen. Sie können Ihre Medien ganz einfach spiegeln und mit Freunden und Familie teilen.

Google Pixel 2/2 XL - How to Mirror My Screen to My TV or PC

Mit dem Google Pixel 2/2 XL ist das ganz einfach möglich. Außerdem können Sie mit diesen Android-Smartphones Ihren Bildschirm drahtlos spiegeln, ohne dass Sie eine App eines Drittanbieters benötigen.

Erfahren Sie, wie Sie Ihren Bildschirm auf Ihren Fernseher oder Computer spiegeln können. Das Verfahren ist einfach und Sie können einen Screencast in wenigen Minuten einrichten.

Spiegeln des Bildschirms auf ein TV-Gerät

Wenn Sie einen Smart TV haben, ist es sehr einfach, den Bildschirm Ihres Google Pixel 2/2 XL auf Ihrem Fernseher zu spiegeln. So geht’s: 1.

1. Überprüfen Sie die Wi-Fi-Verbindung

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Smartphone und Ihr Smart TV mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind. 2.

Aktivieren Sie die Spiegelung auf dem Fernseher

Ihr Fernsehgerät sollte bereit sein, Daten von Ihrem Smartphone zu empfangen. Rufen Sie das Menü TV-Einstellungen auf und aktivieren Sie die Option Spiegeln/Casting. 3.

3. Aktivieren Sie die Pixel-Einstellungen

Berühren Sie den Startbildschirm, streichen Sie nach oben und tippen Sie auf das Zahnradsymbol, um das Menü Einstellungen aufzurufen.

Wählen Sie Verbundene Geräte

[Sobald Sie sich im Menü “Verbundene Geräte” befinden, rufen Sie die Verbindungseinstellungen auf und tippen Sie auf die Option “Übertragen”. 5.

5. Wählen Sie TV

Nachdem Sie Cast gedrückt haben, wählen Sie Ihren Smart TV aus, um die Spiegelung zu starten.

Tipp: Apps wie Netflix, Hulu und YouTube enthalten ein Cast-Symbol, mit dem Sie ganz einfach auf einen externen Bildschirm spiegeln können. Wählen Sie das Video, das Sie spiegeln möchten, tippen Sie auf das Cast-Symbol und wählen Sie Smart TV.

Spiegeln des Bildschirms auf einen PC

Windows 10-Nutzer können die Vorteile der einfachen Bildschirmspiegelung ohne die Hilfe einer Drittanbieteranwendung nutzen. Auf dem PC muss das Windows Anniversary Update ausgeführt werden und er muss mit demselben Wi-Fi-Netzwerk wie das Google Pixel 2/2 XL verbunden sein.

Folgen Sie diesen Schritten, um die Spiegelung auf Ihrem Computer zu aktivieren

1. Starten Sie die Benachrichtigungszentrale.

[Klicken Sie auf Benachrichtigungszentrale, erweitern Sie Schnelleinstellungen und klicken Sie dann auf Verbinden. 2.

Wählen Sie “Auf diesem Computer anzeigen

Wählen Sie im ersten Dropdown-Menü die Option “Überall verfügbar”. [Schließen Sie das Menü Projekt auf diesem PC und starten Sie Connect neu. 3.

Übertragung vom Google Pixel 2/2 XL

Sie können nun Ihr Smartphone mit Ihrem Windows 10 PC verbinden. Der Vorgang ist derselbe wie oben, aber Sie können auch eine einfache Erinnerung durchführen.

Settings > Connected Devices > Connection Preferences > Cast > Wählen Sie Ihren Computer

Chromecast-Spiegelung

Nur weil Sie keinen Smart TV haben, heißt das nicht, dass Sie nicht in den Genuss der Bildschirmspiegelung auf Ihrem Smartphone kommen können. Mit Hilfe eines Chromecast-Dongles können Sie Ihren LCD-Großbildschirm in einen Smart TV verwandeln.

Stecken Sie den Dongle in Ihren Fernseher und verbinden Sie ihn mit demselben Wi-Fi-Netzwerk wie Ihr Smartphone. Installieren Sie die Google Home-App und folgen Sie den Anweisungen, um Ihren Chromecast einzurichten. Sobald dies erledigt ist, können Sie Medien von Ihrem Google Pixel 2/2 XL aus übertragen.

Zum Schluss

Es ist toll, dass Sie keine App eines Drittanbieters benötigen, um den Bildschirm Ihres Google Pixel 2/2 XL zu spiegeln. Das bedeutet aber nicht, dass Sie auf die Verwendung von Apps verzichten sollten. Einige von ihnen funktionieren gut, vor allem wenn Sie zusätzliche Funktionen wie die Bildschirmaufzeichnung benötigen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button