Handy

Google Home: So ändern Sie Ihr Spotify-Konto

Wenn du ein Google Home-Konto erstellst, kannst du mit einfachen Sprachbefehlen Musik von einer Vielzahl von Streaming-Diensten abspielen. Spotify ist einer der beliebtesten Streaming-Dienste der Welt und ermöglicht es Nutzern, Musik über Google Home abzuspielen.

Google Home: How to Change Spotify Account

Wenn Sie Spotify hören möchten, kann es ein Problem geben, aber ein Haushaltsmitglied hat das Konto gewechselt. Personalisierte Musiklisten können verschwinden und “Discover”-Radio spielt Lieder, die nicht mit Ihren Vorlieben übereinstimmen.

Das Einzige, was Sie tun können, ist, Ihr Konto erneut zu ändern. In diesem Artikel wird erklärt, wie man das macht.

Erstens: Entkoppeln Sie Ihr aktuelles Spotify-Konto

Wenn Sie Ihr aktuelles Spotify-Konto dauerhaft ändern möchten, müssen Sie zunächst das aktuelle Konto löschen. Das können Sie ganz einfach über die Google Home-App erledigen. Folgen Sie diesen Schritten: 1.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Smart-Gerät mit demselben Wi-Fi-Netzwerk wie Google Home verbunden ist.
  2. Starten Sie die Google Home-App.
  3. Wählen Sie den Menüpunkt “Konto” in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
  4. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm “Einstellungen”.
  5. Wählen Sie unter dem Abschnitt “Dienste” das Menü “Musik”.
  6. Drücken Sie “Logist”, um die Verbindung zwischen Ihrem Konto und Ihrem Gerät zu trennen.

Wenn Sie Ihr Spotify-Konto trennen, können Sie den Dienst nicht nutzen, bis Sie Ihr neues Konto wieder verbinden. Im nächsten Abschnitt wird erklärt, wie Sie dies tun können.

spotify

Zweitens: Verknüpfen eines neuen Kontos mit Home Hub

Die Verknüpfung von Spotify mit Google Home ist eine einfache Angelegenheit. Gehen Sie wie folgt vor

  1. Öffnen Sie die Google Home-App auf Ihrem Smart-Gerät.
  2. Drücken Sie auf “Konto” in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
  3. [Wählen Sie das Menü “Einstellungen”.
  4. Wählen Sie unter dem Abschnitt “Dienste” die Option “Musik”.
  5. Drücken Sie auf “Spotify”.
  6. Wählen Sie “Konto-Logus”.
  7. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf “Bei Spotify anmelden”.
  8. Geben Sie Ihre neuen Kontoanmeldedaten ein und warten Sie, bis der Dienst sich anpasst.

Sobald Sie mit Ihrem neuen Konto verbunden sind, wird dies der Standardbenutzer für Ihr Google Home-Gerät sein. Alle Zuchtlisten, Bibliotheken und der Hörverlauf werden in die Anwendung übernommen. Das bedeutet, dass Fans dieses Kontos die zuletzt gehörten Stücke sehen können (sofern im Einstellungsmenü erlaubt). Zugang zu personalisierten Radios und Wiedergabelisten.

Wenn Sie ein neues Spotify-Konto erstellen möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Schritte 1-7 oben ausführen und auf “Neues Konto erstellen” klicken. In diesem Fall müssen Sie alle oben genannten Schritte befolgen.

spotify account

Spotify zum Standard-Player auf Google Home machen

Wenn Sie einen Song auf Spotify über Google Home abspielen möchten, müssen Sie in der Regel auf “… in Spotify” klicken. Sie können zum Beispiel sagen: “OK, Google, spiele Indie-Rock auf Spotify”. Sie können sagen: “OK, Google. Das kann jedoch nach einer Weile etwas mühsam werden, vor allem, wenn Spotify Ihr einziger Musikdienst ist.

Zum Glück können Sie Spotify zu Ihrem Standard-Musikdienst machen. Das bedeutet, dass Sie, um Musik von diesem Dienst abzuspielen, “… in Spotify” eingeben müssen, um Musik von diesem Dienst abzuspielen. Gehen Sie wie folgt vor:.

  1. Drücken Sie auf das Symbol “Konto” in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.
  2. [Wählen Sie das Menü “Einstellungen”.
  3. Wählen Sie unter dem Abschnitt “Dienste” das Menü “Musik”.
  4. Drücken Sie auf “Spotify”, um ein Standard-Musikwiedergabegerät zu erstellen.

Musik über Ihr Konto (oder das einer anderen Person) anhören

Wenn Sie kein Konto haben (und es nicht ändern oder anpassen möchten), können Sie über den Sprachbefehl wieder Musik auf Spotify hören. Mit dem Befehl “Musik” in Spotify spielt Google Assistant die Musik aus dem Spotify-Konto der Person ab, die Voice Match gelöst hat.

Das bedeutet, dass ein ganzer Haushalt denselben einfachen Befehl verwenden kann, um seine Spotify-Konten zu hören, ohne häufig die Konten wechseln zu müssen. Andererseits könnten einige Nutzer, die empfindlich auf bestimmte Musik reagieren, die in ihrem Hörverlauf auftaucht, ohnehin das Konto wechseln wollen.

Was halten Sie von der gemeinsamen Nutzung desselben Spotify-Kontos? Würden Sie es wechseln wollen? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit und lassen Sie es uns wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Auch prüfen
Close
Back to top button