Handy

Escape From Tarkov: Wie man Extract findet

Escape From Tarkov (EFT) ist sowohl ein FPS-Titel als auch ein First-Person-Super-Lock (FPS). Nachdem der Raubzug und die Beute vorbei sind, müssen Sie exportieren, um Ihr Inventar zu behalten. Ohne Exporte, ohne Sicherheit, verlieren Sie fast alles.

Escape From Tarkov: How to Find Extract

Wenn du dich fragst, wie du zum Exportpunkt kommst, sind wir hier, um dir zu helfen. Dieser Leitfaden wird Sie durch die notwendigen Schritte führen. Wir bieten Ihnen einige nützliche Tipps, damit Sie das Spiel noch mehr genießen können.

Wie findet man den Extrakt in Escape From Tarkov?

” ” ” ” Drücken Sie einmal, um den Timer zu überprüfen. Drücken Sie ” ” ” zweimal, um eine Liste der Exportpunkte zu sehen.

Wie extrahiert man in Escape From Tarkov?

Normalerweise gibt es zwei Arten von Exportpunkten. Es gibt solche mit Fragen und solche, bei denen keine Zweifel bestehen. Letztere sind recht einfach zu benutzen. Fragezeichen hingegen erfordern zusätzliche Aktionen und Bedingungen.

Bei den Fragezeichen sind die erforderlichen Aktionen und Bedingungen zufällig. Einige gehen verloren, wenn ein anderer Spieler sie benutzt, während für andere Schlüssel oder andere spezielle Gegenstände benötigt werden. Einige Punkte verfallen schnell, Sie sollten sich also beeilen.

Gelegentlich gibt es auch Abgaspunkte für Fahrzeuge. Sie zu exportieren ist zeitaufwändig und teuer. Es liegt an Ihnen zu entscheiden, ob dies der richtige Punkt ist, um ihn zu nutzen.

Sie sind jedoch nicht der Einzige, der exportieren möchte. Andere PMCs und Scavs finden Wege, um die Abzugspunkte zu erleichtern oder zu garantieren. Ihr müsst weiter kämpfen und am Leben bleiben, damit ihr mit eurer Beute abziehen könnt.

Seid immer wachsam und schaut euch in Offline-Sitzungen in der Nähe des Exportpunktes um. Auf der Website findest du Karten mit allen Details, die du wissen musst. Merke dir die grundlegenden Details und du wirst feststellen, dass du schneller vorankommst.

Alternativ können Sie die Karten auch ausdrucken und nebeneinander legen. Einige dieser Karten enthalten grundlegende Informationen. Kombinieren Sie diese mit Ihrem Wissen.

Wie bekommt man Escape From Tarkov?

Derzeit gibt es neben dem Download des offiziellen Launchers keine andere Möglichkeit, Tarkov zu entkommen. Das Spiel befindet sich derzeit in der Beta-Phase und wird in nächster Zeit nicht auf Steam oder anderen Plattformen wie Epic Games erscheinen. Um das Spiel herunterzuladen, müssen Sie die Original-Website besuchen.

  1. Gehen Sie zu escasefromtarkov.com.
  2. Wählen Sie “Vorbestellung”.
  3. Wählen Sie die Version, die Sie kaufen möchten.
  4. Bezahlen Sie den erforderlichen Betrag.
  5. Rufen Sie die Profilseite der Website auf.
  6. [Wählen Sie “Installieren”.
  7. Warten Sie, bis der Battlestate Games-Startvorgang abgeschlossen ist.
  8. Installieren Sie den Launcher.
  9. Starten Sie den Launcher und melden Sie sich an.
  10. Laden Sie Escape from Tarkov über den Launcher herunter.
  11. Warte, bis der Download abgeschlossen ist.
  12. Installieren und spielen.

Stellen Sie sicher, dass Sie den Battlestate Games Launcher nach der Installation von EFT nicht gelöscht haben. Ohne den Launcher können Sie nicht auf das Spiel zugreifen. Wenn der Installationsprozess ohne Probleme verläuft, kannst du sofort mit dem Spielen beginnen.

Es gibt Pläne, Escape from Tarkov auf Steam zu veröffentlichen, aber das wird noch bis zur offiziellen Veröffentlichung warten müssen. Möglicherweise wird es auf zukünftigen Konsolen erscheinen.

Wie benutzt man die Customs Map in Escape from Tarkov?

Zoll wird oft als die beste Karte für Anfänger angepriesen, um zu lernen, wie man das Spiel spielt. Geburts- und Exportzeichen sind einfach und es gibt reichlich Deckung, um dir bei der Navigation zu helfen. Die besten Punkte von Interesse sind in der Nähe von Zentren, so dass neue Spieler und Scavs am Leben bleiben können, ohne in PMC zu geraten.

Werfen Sie einen Blick auf die Points of Interest auf der Zollkarte.

Dieses Gebäude ist für einige Missionen wichtig und bietet einige der besten Beutestücke auf der Karte. Da es sich um ein Wohnheim handelt, müsst ihr euch auf viele Kämpfe gut vorbereiten. Die großen Gänge eignen sich für Kämpfe auf mittlere Distanz, aber ihr werdet öfters hierher kommen.

Um diesen Bereich vollständig zu erkunden, benötigt ihr einige Schlüssel. Ansonsten können Sie den Rest der Beute erwerben.

Der Boss, Reshara, und seine Leibwächter werden in diesem Gebäude geboren. Du kannst auch den markierten Raum finden, 3. Stock, Raum 314.

Er befindet sich in der Nähe des dreistöckigen Gebäudes. Er ist sehr ähnlich und auch Leshara wurde hier geboren. Auch hier wird ein Schlüssel benötigt.

Abgesehen davon, dass Reshala hier spawnen wird, können Spieler hier auch gute Beute machen. Die Beute kann aus Schlüsseln, Waffen, Bitcoins usw. bestehen. Viele Spieler kommen hier zusammen, also sei auf einen Kampf vorbereitet.

Spieler mit Scavemord-Missionen besuchen diesen Ort, weil hier oft Scaves neu erschaffen werden. Das ist ein guter Vorteil, denn sie können dich schnell entdecken. Leider werdet ihr hier nicht viel Beute finden.

Dieser Ort eignet sich gut für Vorräte, aber die erhöhte Garage ermöglicht es anderen, euch aufzulauern. Anfänger sollten hier mit ein paar einfachen Beutestücken beginnen.

An diesem interessanten Ort werden viele Spieler geboren und brauchen Schlüssel, um ihn vollständig zu erkunden. Nicht der beste Ort zum Verweilen. Wenn du hier keine Mission hast, solltest du schnell wieder gehen.

In diesem Industriegebiet gibt es nicht viel Beute. PMC neigt dazu, sich hier zu vermehren und sollte beachtet werden.

NSC-Streikbrecher vermehren sich hier, obwohl dies in vielen Fällen ein Auslaufmodell ist. Auch hier gibt es nicht viel Beute.

PMCs werden normalerweise hierher exportiert. Besonders wenn sie auf der Zollseite geboren werden. Normalerweise gibt es in der Nähe eine Menge Beute. Wenn du hier auftauchen kannst, kannst du dich glücklich schätzen.

Customs ist eine ausgezeichnete Karte, um das Spiel zu lernen. Wenn du mehr Vertrauen gewonnen hast, kannst du auch andere Karten plündern.

Wie baue ich als Scav in Escape From Tarkov ab?

Es gibt keine großen Unterschiede beim Abbau als Scavs. Der Hauptunterschied liegt in den Abzugspunkten, die sich von denen der PMCs unterscheiden. Du kannst auf [” ”] klicken, um die Punkte zu sehen und dann deine Reise dorthin zu planen.

Scubs haben in der Regel mehr Optionen für den Export. Sehen Sie sich die Karte an, um die besten Optionen zu finden. Beachten Sie, dass unterschiedliche Standorte und Geburtszeiten jeweils unterschiedliche Vorgehensweisen erfordern.

Zusätzliche FAQs

Wie kann man bei der Flucht aus Tarkov gewinnen?

Wenn Sie lebend entkommen und etwas Beute haben, sind Sie ein Gewinner. Sie müssen die besten Punkte wählen, um Beute zu machen, und versuchen, Kämpfe zu vermeiden, wann immer es möglich ist. Wenn du keine andere Möglichkeit hast, als dich zu verstecken, musst du jeden Schuss abgeben.

Heile dich, wenn du Zeit hast, und achte darauf, dass dein Charakter keine Statuseffekte hat. Sobald der PMC RAID abgeschlossen ist, solltest du darauf achten, dass du nicht zu viel wertvolle Ausrüstung mitnimmst. Nimm stattdessen Plünderungsausrüstung mit, wenn du den Schlachtzug verlassen kannst.

Planen Sie Ihre Strategie und machen Sie sich mit der Karte vertraut. Sie werden erfolgreicher sein, wenn Sie das tun. Finden Sie immer den besten Fluchtpunkt für Ihre Flucht. Wenn Sie sich in der Nähe eines optionalen Exportpunktes befinden, können Sie versuchen, dort zu verschwinden.

Wenn du das Geld hast, verbessere deinen Rückzug. So können Sie vollständig geheilt und mit besserer Ausrüstung in den Kampf zurückkehren.

Wie exportiert man zu einer alten Tankstelle?

Gehen Sie dorthin und stellen Sie sich in den Abgasbereich. Vergewissern Sie sich, dass dies nicht der Fall ist. Andernfalls werden Sie den Timer nicht sehen. Wenn der Countdown abgelaufen ist, haben Sie den Schlachtzug erfolgreich verlassen.

Wie funktionieren die Exportpunkte?

Du kannst an Ort und Stelle bleiben und warten, bis der Timer heruntergezählt ist, oder die Anforderungen erfüllen. Schauen Sie auf der Karte nach, welche Anforderungen Sie erfüllen müssen, bevor Sie an bestimmten Orten exportieren können. Der Fahrzeug-Exportpunkt erfordert etwas Geld und Zeit, bevor man ihn verlassen kann.

Was ist Exportieren?

Exportieren bedeutet, dass du die Karte verlässt, bevor die Zeit für den Raubzug abgelaufen ist. Sie müssen zum Ausstoßpunkt reisen. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie Ihre Korruption nicht behalten.

Laufen oder Sterben

Alle “Flucht aus Tarkow”-Spieler müssen wissen, wie man exportiert. Jetzt, wo du weißt, wie man das macht, kannst du anfangen zu plündern. Je mehr Beute du hast, desto besser wird dein Spielerlebnis sein.

Welche Karten spielen Sie in Tarkov’s Escape am liebsten? Hattet ihr in der Vergangenheit viel Glück beim Spielen von Bräuchen? Lasst es uns im Kommentarbereich unten wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button