Handy

Die besten Tablets im Jahr 2018: Die besten Tablets zum Kauf in diesem Jahr

Best tablets in 2018: The best tablets to buy this year

Tablets sind, meiner bescheidenen Meinung nach, die nützlichste Technologie für Menschen. Sie vereinen das Beste von Mobiltelefonen und Laptops – sie haben die Tragbarkeit und den verbesserten Nutzen eines Telefons, aber mit hoher Verarbeitungsleistung, Speicher und einem großen Display wie ein Laptop. Egal, ob Sie gerne Dokumente schreiben, Videos und Fotos erstellen und bearbeiten, Netflix schauen oder Spiele spielen – es ist die perfekte Technologie.

Und es ist nie zu spät, ein Tablet zu kaufen. Im Gegensatz zu vielen Marken-Smartphones steigen die Preise langsam in lächerliche Höhen. Sie können ein hervorragendes Gerät zu einem wirklich niedrigen Preis bekommen.

Ganz gleich, ob Sie ein Tablet-Einsteiger sind oder auf eine höhere Technologie aufsteigen möchten, wir haben das Beste zusammengestellt, was der Markt zu bieten hat. Es gibt arbeitsfähige Windows-Optionen, hochwertige Android-Modelle und jede Menge OGS. Das ist das sehr elegante iPad von Apple. Mit anderen Worten, es ist für jeden etwas dabei und für jedes Budget.

Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung der einzelnen Tablets mit Links zu vollständigen und detaillierten Rezensionen und einem schnellen Link zu Amazon, damit Sie Ihre Wahl treffen können. Wenn Sie auf Seite 2 klicken, erhalten Sie eine kurze Zusammenfassung dessen, was jedes Tablet so großartig macht, und Sie können die Gründe und Erfahrungen mit dem Gerät besser verstehen.

Die besten Tablets des Jahres 2018

1. Apple iPad (2018)

Preis zum Zeitpunkt der Bewertung: ab £319

new_apple_ipad_2017_2

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
9,7 Zoll 2.048 x 1.536 1,2MP 8MP Apple A10 Fusion 2GB RAM 32/128GB ohne microSD Videowiedergabe 8H 43m

Es gibt nicht viele neue Elemente im iPad 2018. Es bekommt einen leistungsstarken A10 Fusion Chip und Apple Pencil Unterstützung, aber ansonsten ist es weitgehend das gleiche Gerät wie sein eingestellter Vorgänger von 2017. Allerdings hat Apple den Preis gesenkt, der jetzt bei 399 Euro für das neue iPad liegt. Mit weiteren 20 £ und 319 £ kommt kein anderes Tablet in Bezug auf Spezifikationen und Funktionen an dieses heran.

Vom Surfen im Internet über die Textbearbeitung bis hin zum Spielen von Spielen erhalten Sie ein 9,7-Zoll-Retina-Display, eine 8-MP-Rückseitenkamera und 32 GB Speicherplatz in einem Gerät, das alles kann. Einer der größten Vorteile des Apple-Tablets auf dem Markt ist die riesige Auswahl an Anwendungen, die über den Apple App Store installiert werden können. Außerdem kann es mit einer Bluetooth-Tastatur gekoppelt werden, was das neue iPad zu einer geeigneten Alternative zu billigeren Laptops macht. Die Akkulaufzeit ist etwas schlechter als bei den Vorgängermodellen, hält aber über den ganzen Arbeitstag hinweg mehr als 8 Stunden zwischen den Ladevorgängen.

2. Apple iPad Pro 10. 5-Zoll

Preis: 1,00 Euro: ab £ 619 inklusive Mehrwertsteuer

best_tablets-apple_ipad_pro_10

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
10,5 Zoll 2.224 x 1.668 7MP 12MP Apple A10X Fusion 4GB RAM 64/256/512GB microSD Keine Videowiedergabe 12H 59m

Das 10,5-Zoll-iPad Pro ist wohl das beste Tablet von Apple. Mit dem A10x Fusion Chip, kombiniert mit der Tastatur, kann das Tablet als Mini-Computer betrachtet werden. Was auch immer Sie von ihm verlangen, dieses 10,5-Zoll-Tablet wird es tun. In der teuersten Version gibt es genug Platz, um all Ihre Fotos, Filme und Spiele zu speichern, mit 64 GB bis 256 GB und 512 GB.

Es ist teuer und die Tastatur kostet extra, aber wenn Sie ein kleines Budget haben und ein tragbares Tablet mit ein wenig Leistung suchen, ist das iPad Pro 10,5 Zoll das beste Tablet, das Sie kaufen können.

3. Samsung Galaxy Book

Preis: 10,6 Zoll, £649-12 Zoll, £1.099

samsung-galaxy-book-review-5

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
10,6 Zoll 1.920 x 1.280 5MP (Vorderseite) 1GHz Intel Core M3-7Y30 8GB RAM 64GB EMMC MicroSD 7 Stunden und 18 Minuten Videowiedergabe
Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
12″ 2,160 x 1,440 5MP 13MP Intel Core I5-7200U 2,5 GHz 8 GB RAM 256GB SSD MicroSD 8 Stunden 20 Minuten Videowiedergabe

Es gibt zwei Versionen des Samsung Galaxy Book, die beide hervorragende Produktivitätstools sind. Sie laufen mit Windows 10 und nicht mit Android wie das Tab S2 oder Tab S3 (siehe unten). Damit sind sie die engsten Verwandten der Surface Pro-Familie. Und wie das Surface Pro sind diese Geräte sehr leistungsfähige 2-in-1-Geräte.

Die Bildschirme sind sowohl beim 10,6-Zoll- als auch beim 12-Zoll-Tablet hervorragend, beide sind sehr leicht, und das Galaxy Book enthält eine Tastatur und einen Eingabestift, obwohl der Preis hoch erscheint. Mit 949 £ für das 10,6-Zoll- und das 12-Zoll-Modell sind sie sehr attraktiv.

4. Samsung Galaxy Tab S2 9,7 Zoll

Testpreis: £400 mit MwSt., 32GB Wi-Fi

Samsung Galaxy Tab S2 9.7in

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
9,7 Zoll 1.536 x 2.048 2.1MP 8MP 8-Kern Exynos 5433 3GB RAM 32/64GB + microSD Video abspielen 12H 09m

Das Samsung Galaxy Tab S2 9.7 ist mittlerweile ein wenig in die Jahre gekommen und wurde durch die Samsung Range Range des wunderschönen Tab S3 ersetzt, das zwar immer noch viel günstiger zu haben ist, aber dennoch großartig sein soll. Wenn Sie derzeit ein Android-Tablet brauchen, ist dies das Beste, was Sie finden können. Mit nur 5,6 mm und einem Gewicht von nur 389 Gramm wirkt es kompakt und robust zugleich.

Der 9,7-Zoll-Bildschirm ist auch absolut köstlich. Man könnte meinen, dass es schwer wäre, den 9,7-Zoll-Bildschirm des iPad Pro zu übertreffen, aber der Samsung-Bildschirm kann es. Es deckt ein breiteres und kräftigeres Farbspektrum ab, und da es die Super AMOLED-Technologie verwendet, ist der Kontrast perfekt, Schwarz erzeugt perfektes Schwarz und nicht das sehr dunkle Grau der IPS-Technologie.

Was sind also die Nachteile? Nun, Sie werden froh sein zu hören, nicht viel. Einer der größten Kritikpunkte ist, dass das Zubehör nicht so reichhaltig ist wie bei den etablierten iPads von Apple. Apples Tablet ist dank einer riesigen Auswahl an Taschen und Zubehör von Drittanbietern, die es von einem robusten Tablet in ein leistungsstarkes Musikgerät verwandeln können, wunderschön ausgestattet.

Ein weiterer schwarzer Fleck in Samsungs Buch ist, dass die Spieleleistung verbessert werden könnte. Wenn Sie sich iOS nicht wirklich leisten können oder ein Android-Smartphone in der Tasche haben (und einen Haufen gekaufter Apps, die Sie nicht missen möchten), ist dies immer noch eine absolut gute Wahl.

5. Microsoft Surface Pro 4

Preis in der Überarbeitung: ab £749 mit MwSt.

Microsoft Surface Pro 4 review

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
12,3 Zoll 1.824 x 2.736 5MP 8MP Dual Core Intel Core M3/i5/i7 4/8GB RAM 128/256/512GB + microSD 7H 41M Video-Wiedergabe

Microsoft beschreibt das Surface Pro 4 als ein Tablet, das einen Laptop ersetzen kann. Wenn man sagt, dass das Surface Pro 4 jeden Aspekt seines Vorgängers verbessert, unterschätzt man vielleicht, wie wichtig es ist. Es ist ein weiterer solider Schritt in Richtung des bestmöglichen Hybridgeräts. Und das von einem Unternehmen, das bis vor kurzem das Material nicht gebaut hat.

Lachen Sie nicht, es ist immer noch nicht in allen Schriften großartig, aber es fühlt sich deutlich weniger beeinträchtigt an als die vorherige Generation. Der Ständer auf der Rückseite ist jetzt vollständig verstellbar. Dadurch wird sichergestellt, dass sich der Bildschirm in einem angenehmen Winkel befindet und das Gerät in einer Umarmung etwas stabiler wird. Und obwohl das Type Cover anfangs ein wenig nachgibt, zumindest im Vergleich zu einem typischen Laptop, ist dies schnell vergessen, sobald man anfängt zu tippen.

Als Tablet ist das Surface Pro 4 eine wahre Freude. Der 12,3-Zoll-Bildschirm ist atemberaubend, und die Farben sind perfekt für alles, von der Verbesserung von Fotos bis hin zu handgefertigten Illustrationen. Der Surface Pen ist hier eine tödliche Ergänzung, da der Stift ein wirklich überzeugendes Schreiberlebnis bietet. Und Windows 10 beherrscht wie immer die Handschrift, was sicherlich hilfreich ist.

Es ist nicht billig, aber im Vergleich zu Apples neuem iPad Pro-Paar ist dies eines der wenigen Tablets, die Ihren Desktop verdoppeln können. Wunderschön.

6. AppleiPad Pro 12,9-Zoll (2017)

Preis laut Test: ab 769 € inkl. MwSt.

Apple iPad Pro

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
12,9 Zoll 2.732 x 2.048 7MP 12MP Apple A10X Fusion 4GB RAM 64/256/512GB microSD Keine Videowiedergabe 12H 18m

Apple hat das iPad als mehr als ein modisches Accessoire angepriesen, mehr als ein schickes Tablet zum Spielen von Angry Birds. Und während die Negativität ausgereicht hat, um es als ernstzunehmendes Gerät auszuschließen, hat Apple auf diese Kritik auf die übliche Weise geantwortet. Es hat zwei der besten Tablets der Geschichte vorgestellt.

Das 12,9-Zoll-iPad Pro ist das größte der beiden und das, was man erwarten kann. Es ist größer, schöner gestaltet und deutlich leistungsfähiger als das vorherige iPad. Das neue 12,9-Zoll-iPad Pro ist mit den neuesten und besten A10x- und 4-GB-RAM-Chips ausgestattet. Das 2017er Modell verfügt außerdem über ein 120-Hz-Display, das eine hervorragende flüssige Darstellung bietet. Das Display ist ideal zum Skizzieren und Navigieren. Wenn Sie also ein Künstler sind und ein Tablet mit einem großen Bildschirm suchen, ist das 12,9-Zoll-iPad Pro vielleicht die beste Wahl.

Das Tablet ist mit 64 GB, 256 GB und 512 GB Speicherplatz erhältlich. Beeindruckende 12 Stunden und 18 Minuten Videowiedergabe sind ideal, um während eines langen Flugs ein paar Filme anzuschauen. Wenn du nach einem größeren Tablet suchst, ist das 12. 9-Zoll-iPad Pro 2017 eine gute Wahl.

Ja, es ist teuer. Nein, es kann nicht alle Office-Anwendungen ausführen, die Sie auf einem MacBook oder Windows-Gerät ausführen können. Aber mit dem iPad Pro und seinem exzellenten Design in allen Bereichen, kombiniert mit dem leichten Betriebssystem, den schnellen Materialien und der guten Akkulaufzeit, ist die Rechnung aufgegangen.

7. Samsung Galaxy Tab S3

Preis im Test: 599 GBP England

samsung_galaxy_tab_s3_review_13

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
9,7 Zoll 2.048 x 1.536 5MP 13MP 4-Kern Snapdragon 820 4GB RAM microSD 32GB Steckplatz 11 Stunden 43 Minuten Videowiedergabe

Das Samsung Galaxy Tab S3 ist das beste Android-Tablet, das je gebaut wurde. Warum ist es auf Platz sechs unserer Liste? Ein einfacher Grund: der Preis.

Trotz des unglaublichen AMOLED-Bildschirms mit einem Seitenverhältnis von 4:3 und einer Auflösung von 2.0148 x 1.536, des überraschend leichten Rahmens und des attraktiven Aussehens ist es einfach verrückt, allein für das Tablet 600 Pfund zu verlangen, selbst mit dem im Lieferumfang enthaltenen S-Pen-Stift.

Wenn man bedenkt, dass Samsung das Tab S3 in erster Linie als Konkurrenten für das iPad Pro 9.7 sieht, macht das schon ein wenig mehr Sinn. Wenn man die Kosten für die Tastatur, den Stift und das Tablet zusammenzählt, ist das Tab S3 80 € günstiger.

Aber auch das ist eine Menge Geld für ein Tablet, selbst wenn es so gut ist wie dieses Tablet.

8. Apple iPad mini 4

Testpreis: ab £419 inklusive Mehrwertsteuer

Apple iPad mini 4 review: Bottom edge

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
7,9 Zoll 1.536×2.048 1,2MP 8MP Apple A8 Dual Core 2GB RAM 128GB microSD Keine 10 Stunden 43 Minuten Videowiedergabe

In vielerlei Hinsicht ist das iPad mini 4 nach wie vor das kleinere Tablet, das es zu schlagen gilt. Allerdings ist es deutlich teurer als zuvor, da Apple die kleineren Speicheroptionen gestrichen hat und nur die 128-GB-Option für 419 Euro übrig lässt.

Die Leistungsverbesserungen dieser Generation bringen es (meistens) vor die Konkurrenz, und die Qualität der Apps von Drittanbietern auf iOS macht es insgesamt zu einer überlegenen Plattform (zumindest glaubt Ian das; er ist sich nicht sicher, was er davon halten soll). Kommentar-Thread zur Rezension).

Wenn Sie einen größeren Bildschirm als ein Vollbildtelefon benötigen, ist das Mini natürlich eine attraktive Option. Vergessen Sie nicht: Einige Apps, vor allem solche zur Musikproduktion wie iMPC Pro, sind nur auf dem Apple iPad verfügbar. In manchen Fällen ist sogar der Bildschirm des iPhone 6s Plus nicht groß genug.

In Kombination mit einer guten Hülle (oder einer komplett wasserdichten und robusten Hülle wie der Fre von LifeProof) ist das iPad mini 4 ein großartiges Tablet, das man überallhin mitnehmen kann. Es ist groß genug, um Filme anzuschauen, klein genug, um es in einem Rucksack zu transportieren, und robust genug, um lange Zeiträume zu überstehen, ohne dass man immer wieder umständlich zu einer Steckdose gehen muss.

Die Größe des iPad mini wirkt jedoch langsam wie ein Kompromiss, und der neue, höhere Preis stellt eine Einstiegshürde dar. Heutzutage ist das neuere, größere und preiswertere iPad 2017 (siehe oben) wahrscheinlich die bessere Wahl.

9. Samsung Galaxy Tab S2 8 Zoll.

Preis zum Zeitpunkt der Überprüfung: £300 (einschließlich MwSt.), 32 GB Wi-Fi

samsung_s2_tablet_1

Samsung hat das schöne Galaxy Tab S 8.4 genommen und eine sehr beeindruckende neue Version angeboten. Obwohl die Bildschirmgröße auf 8 Zoll verkleinert wurde, macht sich das breitere Seitenverhältnis von 4:3 positiv bemerkbar, und die Bildqualität bleibt erstklassig. Trotz des schlanken Gehäuses von 5,6 mm wurden sowohl die Leistung als auch die Akkulaufzeit verbessert. Die einzige Diskrepanz? Der Preis.

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
8 Zoll 1.536×2.048 2.1MP 8MP 8-Kern Exynos 5433 3GB RAM 32/64GB + microSD 14 Stunden und 7 Minuten Videowiedergabe

Es gibt keinen Grund, sich nicht für das Samsung Galaxy Tab S 8.4″ zu entscheiden.

Wenn Sie Apples iOS nicht besonders mögen, gibt es keinen Grund, sich nicht für das Galaxy Tab S 8.4 von Samsung zu entscheiden. Kurz gesagt, es ist absolut fantastisch. Es ist leicht und ultradünn, aber es ist die Qualität des 8-Zoll-Bildschirms, die die meisten Leute zuerst beeindruckt.

Standardmäßig bietet das Super AMOLED-Display viel sattere und lebendigere Farben als die meisten seiner Konkurrenten, aber wenn Sie eine gedämpfte Farbskala oder eine intensive Übersättigung benötigen, können Sie in den Einstellungen den sRGB-Modus und den Adobe RGB-Modus auswählen. Unabhängig davon, welchen Modus Sie wählen, ist die Farbgenauigkeit besser als bei den meisten Tablets.

Der entscheidende Faktor ist jedoch das Design und die Qualität des Bildschirms in Kombination mit der hervorragenden Leistung und der wettbewerbsfähigen Akkulaufzeit. Beachten Sie auch die Möglichkeit, den Speicher des Samsung schnell und einfach per MicroSD-Karte zu erweitern. Dieses Tablet ist der Grund, warum viele den Kauf eines Android-Tablets in Betracht ziehen sollten, anstatt Apple den Vorzug zu geben.

10. Amazon Fire 7

Preis auf Probe: £50 MwSt. England

Amazon Fire review: Fire OS will split opinion, but it

Bildschirm: Kamera Prozessor Speicher Akku Lebensdauer
7 Zoll 600 x 1.024 0,3mp 2mp Qua d-Kern MediaTek MT8217 1GB RAM 8GB + microSD Videowiedergabe 8 Stunden 30m

7-Zoll-Tablet. Es kostet £50. Für viele ist das alles, was sie wissen müssen. Zu verkaufen.

Doch hier; okay. Lassen Sie mich erklären, warum Sie es kaufen müssen.

Natürlich ist das hochmoderne Design – Fire ist mehr als 1 cm dick, oder jenseits der hohen Standardspezifikationen, aber es ist ein sehr einfaches Tablet für den Geldbeutel. Der Bildschirm ist klobig und pixelig im Vergleich zu einem Taschenhandy, und Amazons Fire OS bringt seine eigenen Einschränkungen mit sich, aber wenn Sie bereits ein Prime-Abonnement haben, sind Sie wahrscheinlich nicht interessiert. Das neue 2017er Tablet Fire 7 hat auch Alexa integriert und ist damit der günstigste Bildschirm mit Amazons Sprachassistent. Das macht das Fire 7 zu einem 50 Pfund schweren, halbaxialen Tablet. Es ist eine sehr gute Wahl, wenn Sie ein Tablet für Kinder brauchen oder ein Tablet, das Sie beim Campingurlaub nicht stört.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button