Handy

Beste Erweiterungen für den dunklen Modus für Chrome

Manche Menschen reagieren sehr empfindlich auf die Lichtmenge in ihrer Umgebung, was ihnen Unbehagen bereiten kann. Auch ohne eine solche Situation können Sie sich beim Navigieren in Ihrem Browser wohler fühlen, wenn die weiße Farbe nicht so intensiv ist.

Wie die meisten von uns kurz vor dem Schlafengehen ist der dunkle Modus auch praktisch, wenn man einen Computer oder ein Smartphone in einem dunklen Raum benutzt.

Was auch immer der Grund sein mag, Chrome bietet eine Liste der besten Erweiterungen für den dunklen Modus, die Sie für Ihre Bedürfnisse auswählen können.

Was sind die besten Erweiterungen für den dunklen Modus für Chrome?

Chrome bietet bereits eine Auswahl an Dunkelheitsfunktionen, warum sollten Sie also eine Erweiterung herunterladen? Nun, das tut er, aber diese Funktion deckt nicht alle Bereiche Ihres Bildschirms ab. Darüber hinaus gilt sie nicht für Webseiten. Dort brauchen Sie sie in der Regel am meisten.

Und genau hier kommen diese Erweiterungen zum Einsatz. Sie können sie leicht anpassen und sehen, in welchen Fällen sie am besten funktionieren.

Wir schlagen Folgendes vor:.

#1 Dark Reader

Diese Chrome-Erweiterung ist für viele Nutzer die erste Wahl. Sie hat eine ziemlich gute Bewertung im Chrome Web Store, so dass Sie sie ohne Bedenken herunterladen können.

Die Dark Reader-Erweiterung ermöglicht einen hohen Kontrast bei jeder Website, kehrt helle Farben um und macht das Lesen in einem dunklen Raum angenehmer.

Darüber hinaus sind viele Einstellungsmöglichkeiten verfügbar. Sepia-Filter, Helligkeit und Kontrast und viele andere Faktoren können so eingestellt werden, dass sie perfekt zu Ihren Augen passen.

Sie werden auch zu schätzen wissen, dass die Erweiterung keine Werbung anzeigt.

Wenn Sie Dark Reader herunterladen, müssen Sie alle Erweiterungen entfernen, wenn ähnliche Erweiterungen alle Ihre Erweiterungen beeinflussen.

#2 Night Eye – Dunkler Modus für jede Website

Diese Erweiterung ist eine weitere hoch bewertete Option, die Ihren Anforderungen entsprechen kann. Sie funktioniert offline und wird auf dem entsprechenden Markt angeboten, wenn Sie an zusätzlichen Funktionen interessiert sind, um die Funktionalität zu verbessern.

Die Night Eye Extension ist mit einer breiten Palette von Geräten kompatibel. Sie unterscheidet sich leicht von anderen Nightlife-Erweiterungen, da sie den individuellen Algorithmus jeder von Ihnen besuchten Website verwendet, anstatt die Farben umzukehren. Wenn also eine Website, die Sie bereits geöffnet haben, den Nutzern eine dunklere Funktion bietet, können Sie diese ausprobieren. YouTube und Reddit sind zwei dieser Seiten.

#3 Leser des Monats

Der Moon Reader gibt Ihnen die Freiheit, die Helligkeitseinstellungen genau an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Nicht jeder bevorzugt die gleiche Helligkeitsstufe. Die gute Nachricht ist, dass Sie sie ändern können, wenn Sie diese Erweiterung verwenden. Im Gegensatz zu den meisten anderen dunklen Erweiterungen gibt es eine Funktion, mit der Sie jeder Seite einen kleinen gelben Farbton hinzufügen können, damit sie beim Betrachten natürlicher aussieht.

Es gibt auch viele andere nützliche Funktionen, wie z. B. schwarze und weiße Auflistungen. Diese sind besonders nützlich, wenn Sie nicht der Einzige sind, der ein Gerät mit installierter Erweiterung verwendet.

#4 Dark Knight Life

Wenn Sie auf der Suche nach einer einfachen Erweiterung ohne viele zusätzliche Funktionen sind, ist der dunkle Nachtmodus vielleicht die richtige Wahl. Im dunklen Modus können Sie jedoch die Helligkeitsstufe einstellen, dort können Sie die Helligkeit anpassen.

Dies ist eine einfache Möglichkeit, nachts bequem durch Facebook, YouTube und andere Websites zu scrollen.

Dark Night Mode Extension ist eine kostenlose Open-Source-Software, die den dunklen Modus auf allen Websites aktiviert, die tatsächlich wachsen. Dabei werden die Farben nicht invertiert und die Bilder nicht verformt, so dass Sie sich auf das gleiche Qualitätsniveau verlassen können, wie wenn Sie die normalen Funktionen verwenden.

Wie man Erweiterungen in Chrome aktiviert

Wenn Sie ein Anfänger in Sachen Chrome-Erweiterungen sind, machen Sie sich keine Sorgen, es gibt eine einfache Möglichkeit, sie zu aktivieren. Es gibt einen einfachen Weg, um sie zu aktivieren.

  1. Starten Sie Ihren Chrome-Browser und geben Sie Chrome Web Store in das Suchfeld ein.
  2. Wenn Sie die Website öffnen, geben Sie die gewünschte Erweiterung in das Feld in der oberen linken Ecke ein. Drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Klicken Sie auf die Erweiterung, die Sie installieren möchten, und wählen Sie dann Zu Chrome hinzufügen.
  4. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle benötigten Rechte erweitern, indem Sie auf Erweiterung hinzufügen klicken. Stellen Sie sicher, dass Sie nur Erweiterungen installieren, denen Sie vertrauen, da sie Zugriff auf Ihre Daten gewähren können.

Wenn Sie das Erweiterungssymbol nicht sehen, klicken Sie auf das Puzzlesymbol im gleichen Winkel, der durch den Indikator angezeigt wird. Es gibt ein neu eingerichtetes Menü, das sich in der Entwicklung befindet.

So aktivieren Sie den dunklen Modus in Chrome

Sie können den dunklen Modus von Chrome auf verschiedene Weise aktivieren. Die naheliegendste ist die Installation und Aktivierung einer der empfohlenen dunklen Erweiterungen, aber Sie können auch die verschiedenen Einstellungen auf Ihrem Computer verwenden. Möglicherweise erhalten Sie nicht die gleichen Ergebnisse wie mit der Erweiterung, aber Sie können prüfen, ob die folgenden Methoden funktionieren

1. Dunkler Fenstermodus

Die Änderungen werden übernommen und auf Ihrem Computer wird ein dunkler Fenstermodus angezeigt. Dies sollte auch für Chrome gelten. Beachten Sie jedoch, dass sich diese Änderung nicht auf Websites auswirkt, sondern nur auf bestimmte Elemente des Chrome-Browsers, z. B. die Lesezeichenzeile am oberen Rand, Popup-Fenster und Benachrichtigungen.

Die Auswahl des dunklen Themas auf der Registerkarte “Google Chrome-Anzeige” in den Einstellungen funktioniert auf die gleiche Weise. Sie können mit den Farben spielen und verschiedene dunkle Designs aus einer breiten Palette von Optionen auswählen, aber die von Ihnen besuchten Websites bleiben weiß.

2. Gewebe-Inhaltskennzeichen

Wenn Sie mit den Ergebnissen der vorherigen Methode nicht zufrieden sind, versuchen Sie Folgendes.

Wenn Sie den dunklen Modus auf Ihrem mobilen Gerät aktivieren, finden Sie diese Option in den Bildschirmeinstellungen. Die Schritte können je nach Art des Smartphones oder Tablets, das Sie gerade verwenden, variieren. Sie können auch ein dunkles Design aus dem App Store oder dem Google Play Store herunterladen.

Bekannte Probleme mit dem dunklen Modus von Chrome

Die Verwendung der Flaggenseite ist immer eine Umgehung und kein offizieller Weg, um dunkle Funktionen in Chrome zu definieren, daher kann diese Methode zu Fehlern führen. Einige Benutzer haben sich über die weißen Blitze beschwert, die zweifellos unangenehm für ihre Augen sind.

Mit dem letzten Update von Chrome, das Anfang des Jahres veröffentlicht wurde, scheint die von uns verwendete Flaggenseite verschwunden zu sein. Sie können jedoch immer noch versuchen, sie zu verwenden, um den von Ihnen besuchten Websites dunklere Funktionen aufzuerlegen. Vielleicht haben Sie Glück und sind erfolgreich.

Wenn nicht, sollten Sie nicht enttäuscht sein. Da immer mehr Websites dunkle Funktionen auf ihren Websites einführen, können Sie die inhärenten Alternativen verwenden, anstatt dunkle Funktionen in Chrome zu erzwingen.

Zusätzliche FAQ

Haben Sie weitere Fragen zur Verwendung des dunklen Modus in Chrome? Die folgenden Abschnitte können Ihnen helfen

Wie schalte ich den dunklen Modus von Chrome aus?

Das Deaktivieren der dunklen Funktion von Chrome funktioniert auf die gleiche Weise. Im letzten Schritt des Prozesses müssen Sie die entgegengesetzte Option auswählen.

Wenn Sie die dunkle Windows-Funktion eingestellt haben, wählen Sie einfach Lichter anstelle des dunklen Bereichs (Farbe) der Farbe.

Wenn Sie dies über die Flaggenseite getan haben, wählen Sie Aus anstelle von Aktivieren.

Wer die Erweiterung für den dunklen Modus installiert hat, braucht sie nur zu entfernen, und Chrome kehrt in seinen vorherigen Zustand zurück.

Warum braucht Chrome die Erweiterung für den dunklen Modus?

Experten zufolge kann das Lesen auf einem hellen Bildschirm in einem dunklen Raum unsere Augen schneller ermüden. Das liegt daran, dass wir ständig zwischen heller und dunkler Umgebung wechseln müssen.

Das belastet die Augen zusätzlich, vor allem wegen des blauen Lichts, das vom weißen Bildschirm ausgeht. Wenn Sie täglich zu viel von diesem blauen Licht konsumieren, können Sie nachts kaum noch schlafen.

Experten empfehlen außerdem, dass der Raum, in dem Sie am Computer arbeiten oder lesen, die gleiche Leuchtdichte haben sollte wie das Gerät, an dem Sie lesen, auch wenn er nicht so hell ist. Wenn Sie also dazu neigen, Ihren Computer zu benutzen und nachts zu Chrome zu wechseln, sollten Sie den Dunkelmodus aktivieren.

Achten Sie auf Ihre Augen

Es gibt viele Möglichkeiten, die verschiedenen Stufen der dunklen Funktionen von Chrome zu aktivieren. Wenn nichts anderes funktioniert, können Sie eine kostenlose Erweiterung herunterladen, mit der Sie nachts an Ihrem Computer oder Telefon arbeiten können, ohne Ihre Augen stark zu belasten.

In diesem Artikel haben wir mehrere Erweiterungen mit hervorragenden Bewertungen vorgeschlagen, und wir sind sicher, dass Sie eine finden werden, die für Sie und Ihr Gerät perfekt funktioniert.

Haben Sie bereits eine der aufgeführten Erweiterungen ausprobiert? Haben Sie andere Vorschläge? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button