Handy

Benachrichtigt Snapchat, wenn man eine Gruppe verlässt?

Wenn es um soziale Interaktion geht, gilt es als unhöflich und sogar beleidigend, wenn man eine Gruppe von Leuten verlässt, mit denen man noch vor einer Minute gechattet hat, egal ob im echten Leben oder über soziale Medien.

Does Snapchat Notify When You Leave A Group?

Dennoch gibt es Situationen, in denen man irgendwo hingehen muss. Ob es sich um einen kurzen Abstecher zur Toilette handelt, um rechtzeitig auf die Toilette zu kommen, oder um das Verlassen der gegenwärtigen Situation wegen einer wichtigen Arbeit, manchmal ist die einzige Möglichkeit, sich von der Menge zu lösen, das Gehen.

Ich behaupte hier nicht, dass es uns immer peinlich sein sollte, zu einer Diskussion oder einem Gespräch beizutragen. Verlassen Sie also nicht die Gruppe, auch wenn Sie es besser könnten.

Was wir damit sagen wollen, ist, dass Sie, wenn Sie wirklich an Gesprächen in den sozialen Medien, an Fotosharing-Sitzungen und E-Mail-Ketten, in denen wichtige Regierungsgeheimnisse ausgetauscht werden, interessiert sind, aber trotzdem gehen müssen, sich vielleicht für die Folgen interessieren. Sagen wir, Sie machen weiter.

Im heutigen Beitrag befassen wir uns mit Snapchat, einer Social-Networking-Plattform, die seit ihrer Einführung zahlreiche Nutzer in ihren Bann gezogen hat. Genauer gesagt lautet unsere Frage: benachrichtigt Snapchat andere Nutzer, wenn Sie eine Gruppe verlassen? (Wir meinen natürlich die Nutzer in derselben Gruppe, nicht alle 188 Millionen).

Werfen wir einen Blick darauf, was hier vor sich geht.

Was ist eine Snapchat-Gruppe?

Wie die meisten anderen Social-Media-Plattformen sah Snapchat eine Chance in der Tatsache, dass wir Menschen dazu neigen, uns in Gruppen zu organisieren, und entwickelte die Team-Funktion seiner App.

So kann eine Snapchat-Gruppe aus bis zu 32 Personen bestehen, was automatisch bedeutet, dass bei der Erstellung einer Gruppe eine Gruppenstory mit ihr verknüpft wird. Auf diese Weise bleibt der Charakter dieser Zusammenkunft fließend und die Nutzer können schnell und einfach miteinander interagieren, wobei jeder zur Gesamtstory beiträgt!

Auch das Hinzufügen von Personen ist einfach. Sobald sie der Gruppe beitreten, werden sie ständig über alle laufenden Aktivitäten im Zusammenhang mit der Gruppengeschichte informiert. Wirklich sehr schön!

Einige wichtige Fakten über Snapchat-Gruppen

Ähnlich wie bei einer Konferenz, einem Sportereignis, einer Kinderparty oder einer Schlägerei müssen Orte, an denen eine große Anzahl von Menschen versucht, ein Ziel zu erreichen, auf irgendeine Weise geregelt werden. (Dies gilt insbesondere für Kinderpartys. Möge Gott deine Seele segnen, wenn du sie nicht gut organisierst)!

Letztlich gelten die gleichen Grundsätze der notwendigen Organisation und Regulierung auch für Gruppen in sozialen Medien, und Snapchat-Gruppengeschichten bilden da keine Ausnahme. Einige der Regeln, die Sie kennen sollten, bevor Sie eine gemeinsame Geschichte eingeben, sind

Nachrichten haben ein Verfallsdatum

Wie der Name schon andeutet, ist Snapchat eine aktive Plattform, auf der schnell interessante Beiträge und Updates erscheinen. Um zu verhindern, dass Informationen und Unterhaltungen übersättigt und langweilig werden, haben die Verantwortlichen von Snapchat beschlossen, allen Nachrichten eine maximale Lebensdauer von 24 Stunden zu geben. Danach werden alle Nachrichten in der Gruppe gelöscht, also speichern Sie bitte alle Nachrichten, an denen Sie interessiert sind.

Chat-Blasen

Wenn du ein neues Gruppenchat-Fenster öffnest und deine Freunde im selben Team zu Snapchat einlädst, wird eine Sprechblase erstellt. Alle zur Gruppenunterhaltung hinzugefügten Personen sehen die Sprechblase über ihrer Tastatur, sodass sie sofort an der Diskussion teilnehmen können!

Eintritt in die Sprechblase

Ironischerweise enthält die Snapchat-“Blase” Links zu den Profilen der darin befindlichen Personen. Wenn Sie also auf ein Profil zugreifen möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf den Profilnamen der Blase klicken. Verstecken Sie sich nicht in der Snapchat-Blase! (“In deiner eigenen Blase” – hast du das verstanden? Es ist, als ob du asozial wärst: …. Es ist so, als ob du nicht mit anderen Leuten abhängen willst, dann …. Es ist okay, wir gehen.)

Wie kann ich mich aus einer Gruppe entfernen?

Wenn Sie in einer Gruppe sind, in der Sie nicht Mitglied sein wollen, sehen Sie nach, wie Sie austreten können.

Suchen Sie das Gruppenbild und klicken Sie es an.

Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke.

Klicken Sie schließlich oben auf “Gruppe verlassen”.

Werden andere Leute sehen, wenn Sie die Gruppe verlassen?

In ein paar einfachen Worten – ja, das werde ich. Der Snapchat Group Story-Mechanismus funktioniert so, dass alle Nachrichten automatisch gelöscht werden, wenn jemand das Team verlässt.

Insgesamt scheinen Snapchat-Gruppenstories lebendige und spannende Diskussionen, den Austausch von Erfahrungen und Beiträge aller Mitglieder zu fördern. Je fairer sie sind, desto interessanter scheinen sie zu sein. Ich hoffe, Sie finden diesen Artikel nützlich. Und ich wünsche Ihnen für die Zukunft viele Living ‘n’ Happy Group Stories auf Snapchat!

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button