Handy

Ändern der Abwesenheitszeit in Microsoft Teams

Microsoft Teams ist ein konversationsbasierter Online-Arbeitsplatz, der es Freunden, Kollegen und Studenten ermöglicht, Besprechungen abzuhalten, Ideen auszutauschen und Inhalte gemeinsam zu nutzen. Wie jede andere Kommunikationsanwendung können Sie auch in Microsoft Teams Ihren Verfügbarkeitsstatus festlegen. So können Sie anderen mitteilen, ob Sie gerade online oder mit anderen Dingen beschäftigt sind. Allerdings ändert Microsoft Teams den Status in “lang”, wenn der Computer gesperrt wird, einschläft oder über einen längeren Zeitraum keine Aktivität stattfindet.

How to Change Away Time in Microsoft Teams

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihren Microsoft Team-Status ändern können, ohne dass er automatisch in “Abwesend” geändert wird.

Verstehen des Microsoft Teams-Aktivitätsstatus

In der Liste der Teammitglieder wird der Verfügbarkeitsstatus eines jeden Benutzers in Form eines Symbols angezeigt. Dies zeigt an, ob sie verbunden, offline oder beschäftigt sind.

Microsoft Team-Statusoptionen

Es gibt mehrere Arten von vordefinierten Status, die von Microsoft Team verwendet werden, um auf Mitglieder hinzuweisen, darunter

  • Verfügbar – Dies bedeutet, dass Sie gerade online und verfügbar sind, falls ein anderes Teammitglied Sie kontaktieren möchte.
  • Beschäftigt – Sie sind verbunden, aber Sie sind mit etwas beschäftigt. Sie erhalten weiterhin Benachrichtigungen, aber das Microsoft-Team wird die Situation automatisch durch eine Besprechung oder einen Telefonanruf ändern.
  • Nicht stören – Sie sind eingeloggt, aber keine anderen Benutzer in der Gruppe sind verfügbar. In dieser Situation werden alle Benachrichtigungen ausgeschaltet. Ihr Status in Ihrer Kalenderliste kann auch Präsentation oder Fokus lauten.
  • Ich bin bald zurück – Dies zeigt an, dass Sie das Microsoft-Team für kurze Zeit verlassen mussten und in wenigen Minuten zurück sein werden.
  • Abwesend – Diese Situation lässt Ihre Kollegen wissen, dass Sie sich nicht an der Konversation beteiligen können und mit Ihrer Arbeit beschäftigt sind.
  • Offline – Diese Situation tritt ein, wenn Sie sich abmelden oder Ihr Gerät ausschalten.

Wie Sie Microsoft Teams aktiv halten, um den Abwesenheitsstatus zu verhindern

Leider gibt es keine Möglichkeit, zu verhindern, dass Ihr Team jedes Mal, wenn es seinen Computer sperrt, in den Ruhezustand versetzt oder für die vom Team festgelegte Zeitspanne inaktiv macht, Ihren Status “entfernt”. Es gibt weder eine Möglichkeit, den Status manuell zu ändern, noch eine Möglichkeit, ihn dauerhaft zu machen. Unabhängig davon sperrt eine manuelle Änderung der Verfügbarkeit den aktuellen Status für einen längeren Zeitraum (1 Tag), “Bitte nicht stören” (1 Tag) und andere Situationen (7 Tage). Der aktive Status wird erst dann wieder geändert, wenn die angegebene Zeitspanne erreicht ist.

Manuelles Ändern Ihres Verfügbarkeitsstatus

Das Microsoft-Team ändert den Verfügbarkeitsstatus automatisch in “OUT”, je nachdem, wie lange Sie inaktiv waren. Diese Funktion wird auch als “Inaktivitätszeitlimit” bezeichnet. Dieses Szenario verursacht häufig Probleme für Teambenutzer, insbesondere bei der Messung der täglichen Arbeitsbelastung und Produktivität. Die gute Nachricht ist jedoch, dass die Situation in gewisser Weise geändert werden kann.

Es ist sehr einfach, eine Aktivität manuell zu ändern. So geht’s

Microsoft Team-Status manuell für Windows geändert

Microsoft Team manuell geänderter Status für Android, iOS/iPhone

Wenn Sie die mobile App verwenden, können Sie die Aktivität mit den folgenden Schritten ändern

Die oben genannten Schritte ändern den Status Ihres Microsoft Teams nicht in “Abwesend”, wenn es nicht innerhalb der angegebenen Zeit aktiv ist.

Microsoft Teams Abwesenheitsstatus FAQs

Wie kann ich einen benutzerdefinierten Status in Microsoft Team erstellen?

Technisch gesehen können Sie keinen benutzerdefinierten Status erstellen, aber Sie können eine benutzerdefinierte Statusmeldung erstellen. Sie können aus einer Vielzahl von Statusoptionen wählen (aktiv, nicht stören, baldige Rückkehr, usw.). Wenn Ihnen diese Optionen nicht zusagen, können Sie jederzeit eine benutzerdefinierte Statusmeldung erstellen.

Dazu gehen Sie folgendermaßen vor

2. Gehen Sie zu Ihrem Profilbild.

3. Wählen Sie die Option “Statusmeldung”.

4. Geben Sie ein, wie die Nachricht lauten soll (z. B. “Ich bin in 5 Minuten zurück” oder “Ich bin bald zurück”).

5. Klicken Sie auf das Menü Statusmeldung löschen nach (Reinigung von Statusmeldungen) und legen Sie die Dauer der Statusmeldung fest. (Zur Auswahl stehen: diese Woche, heute, heute, 4 Stunden, 4 Stunden und anpassen).

6. Klicken Sie schließlich auf die Schaltfläche Ende.

Sie sehen nun eine benutzerdefinierte Statusmeldung, die jedes Mal angezeigt wird, wenn ein Kollege versucht, Sie zu kontaktieren.

1. Wenn Sie die benutzerdefinierte Meldung ändern möchten, gehen Sie zu den Profileinstellungen und klicken Sie auf “Diese Statusmeldung entfernen”.

Die Inaktivitätszeit wird im Status angezeigt, wenn ein Gerät in den Suspensionsmodus wechselt oder für eine bestimmte Zeit inaktiv war. Das Microsoft-Team legt ihn automatisch fest.

Ihr Status wird auf aktiv geändert, sobald Sie in irgendeiner Weise mit der Anwendung interagieren. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie Ihren eigenen Verfügbarkeitsstatus festlegen, indem Sie das in der vorherigen Frage beschriebene Verfahren befolgen.

Optimieren Sie Ihre Erfahrung mit Microsoft Teams

Sie haben nun gelernt, wie Sie den Verfügbarkeitsstatus ändern und die Anwesenheit des Benutzers mit dem Microsoft Team koordinieren können. Wenn Sie die Anweisungen und Tipps befolgen, können Sie Ihre Arbeitseffizienz und die allgemeine Produktivität verbessern. Sie können fast alles an Ihr Microsoft Team anpassen. Sie müssen nur herausfinden, was für Sie funktioniert.

Haben Sie schon einmal Dinge für Ihr Microsoft-Team geändert? Haben Sie die in unserem Artikel beschriebenen Schritte befolgt? Lassen Sie es uns im Abschnitt Anweisungen unten wissen.

Microsoft Teams Status FAQs

Wie kann ich einen benutzerdefinierten Status in Microsoft Team erstellen?

Sie können aus einer Vielzahl von Statusoptionen wählen (aktiv, nicht stören, bald zurückkehren usw.). Wenn Ihnen diese Optionen nicht zusagen, können Sie jederzeit eine benutzerdefinierte Statusmeldung erstellen.

Dazu gehen Sie folgendermaßen vor

Wie würden Sie die Trägheitszeit für das Microsoft-Team ändern?

Die Trägheitszeit tritt in Ihrem Status auf, wenn ein Gerät in den Suspensionsmodus geht oder für eine bestimmte Zeit inaktiv bleibt. Das Microsoft-Team regelt diese Funktion automatisch.

Sobald Sie in irgendeiner Weise mit der Anwendung oder dem Computer interagieren, wird Ihr Status in aktiv geändert. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie den Verfügbarkeitsstatus selbst festlegen und erzwingen, dass die Situation für einen längeren Zeitraum (1 oder 7 Tage) bestehen bleibt, je nach dem von Ihnen gewählten Status.

Optimieren Sie Ihre Erfahrung mit Microsoft Teams

Sie haben nun gelernt, wie Sie den Verfügbarkeitsstatus ändern und die Anwesenheit des Benutzers mit dem Microsoft Team koordinieren können. Wenn Sie die Anweisungen und Tipps befolgen, können Sie Ihre Arbeitseffizienz und die allgemeine Produktivität verbessern. Sie können fast alles an Ihr Microsoft Team anpassen. Sie müssen nur herausfinden, was für Sie funktioniert.

Haben Sie schon einmal Dinge für Ihr Microsoft-Team geändert? Haben Sie die in unserem Artikel beschriebenen Schritte befolgt? Lassen Sie es uns im Abschnitt Anweisungen unten wissen.

LESEN SIE MEHR:

Verwandte Artikel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button